Search Results

Search results 1-6 of 6.

  • Und von Randale kann man in Köln nicht sprechen. Wenn man mal bedenkt wieviele Hools da unterwegs waren, wären die auf Randale aus gewesen, wäre das ganz anders abgelaufen. Auf youTube kann man einige Videos sehen die belegen, dass - Die Demonstranten mit Feuerwerkskörpern beschmissen worden sind (von den Dächern aus - ob auch von der AntiFa - das weiss ich nicht)- Dass bewusst Gegendemonstranten in die Reihen der Demonstranten geschleust wurdenund- Dass alles friedlich blieb bis am Ende dann e…
  • Wer hetzt ist die deutsche Politik und Medienlandschaft. Und es ist unerträglich. Ich digitalisiere gerade sehr viel und immer wenn ich was wechsle und meine Geräte aufs TV-Programm umschalten kriege ich entweder Telenovelas/Daily-Soaps oder "Nachrichten"-Sendungen mit der üblichen Hetze zu Gesicht. Es ist so unerträglich geworden.... und zum Glück merken das wohl auch viele Bürger. Leider noch immer viel zu wenig.
  • Ich hab mir zur Feier des Tages die Jauch-Runde vom Sonntag mal eingelegt.
  • Achja und der Anschlag in Franken: Außer die Täter/mittäter weiss keiner, was da der Hintergrnud ist. Mich würde es nciht wundern, wenn es staatlich arrangiert wurde, um eben die Leute davon abzuhalten, von der politischen Linie abzuweichen. Eine Sauerei ist es in jedem Fall, egal wers war. Nur: Wem nützt so ein dummer Anschlag?
  • Genau so ist es (leider). Ausscließen kann man es natürlich nicht, dass es irgendwelche Dumpfbacken waren, aber mich würde es nicht wundern, wenn nicht.
  • passt auch ein wenig hier rein ein grund wieso ich meine generation so missachte: http://m.welt.de/icon/article1…-so-ungluecklich-ist.html