Search Results

Search results 1-10 of 10.

  • Wie ich vorhin gesehen habe, hatte die Stummfilmschauspielerin Dorrit Weixler am vergangenen Mittwoch ihren 100. Todestag. Weixler galt als erster „Backfisch” des deutschen Films, sie sprühte gerade so vor Lustigkeit und Leichtsinn. Ihre Filme sind heute alle so gut wie vergessen, nur Fräulein Piccolo kann man sich online ansehen. An der Seite von Schauspielern wie Ernst Lubitsch, der später noch als Hollywood-Regisseur tätig war, wurde sie bekannt und beliebt. Doch der Ruhm bekam ihr anscheinen…
  • Oh nein . Das ist ja wirklich schade. Aber immerhin ist sie 99 geworden...
  • Die französische Filmschauspielerin Michèle Morgan ist gestern im Alter von 96 Jahren in Meudon verstorben.
  • Die berliner Varietétänzerin Evelyn von Schöning ist bereits im April des letzten Jahres verstorben. Sie war auch in drei UFA-Filmen zu sehen.
  • Ist schon ziemlich lange her, aber dass Charmian Carr tot ist, find ich ziemlich traurig. Im Film "The Sound of Music", zu deutsch fehlerfrei übersetzt "Meine Lieder, meine Träume", ist sie in einer ziemlich tollen Rolle zu sehen. Auch im Fernsehfilm "Evening Primrose" war sie zu sehen. "The Sound of Music" war übrigens der erste Film, an den ich mich erinnern kann, Charmian Carr verstarb am 17. September des letzten Jahres .
  • Wie Joshua Tree hier schon anmerkte, verstarb die Filmschauspielerin Irmingard Schreiter bereits 2014. Wieder ist ein Star aus der UFA-Zeit verblichen, sie war eine sehr nette Frau.
  • Mbah Gotho, der angeblich älteste lebende Mensch der Welt, ist gestern laut BBC-Berichten im Alter von 146 verstorben. Der angeblich 1870 geborene Herr aus Indonesien hätte hiermit einen neuen Altersrekord erreicht, doch eine bislang fehlende Geburtsurkunde sorgt dafür, dass dieser Rekord nach wie vor nicht bestätigt werden kann.
  • Ilse Petri

    Post
    Wie im Thread "Noch lebende UFA-Stars" erwähnt, ist nun auch Ilse Petri(-Niczky) von uns gegangen Immerhin hab ich ein Autogramm von ihr bekommen...
  • Noch eine Ergänzung: am 27. September 2017 ist die Hollywoodschauspielerin Anne Jeffreys mit 94 Jahren in Hollywood gestorben. Der Höhepunkt ihrer Karriere waren wohl die späten 1940er Jahre. https://amp.theguardian.com/fi…04/anne-jeffreys-obituary
  • Schade, schade. Die Hitparade hab ich mir immer als kleines Kind angesehen. Wirklich traurig.