Search Results

Search results 1-2 of 2.

  • Nein, es gibt keine große Revueszene im Stile etwa eines Marika Rökk-Films (obgleich es eine kleine Bühnenperformance gibt), aber das ist angesichts dieses in jeder Hinsicht großartigen Films auch gar nicht nötig. Lilian Harveys berühmte Kutschenfahrt ist wohl so ziemlich das Wunderbarste (und von der Kameratechnik her sicherlich 'choreographischste'), was es im frühen deutschen Tonfilm jemals zu sehen gab. Und ich fang jetzt besser gar nicht an, hier von den großartigen Sets, der Inszenierung, …
  • (Quote from Detlef_Fischer)Das Genre des Films wird zumeist als 'Tonfilm-Operette' angegeben; das bezeichnet aber nicht eine Operettenverfilmung im engeren Sinn, sondern war damals in etwa das deutsche Äquivalent zum Musical, so daß etwa auch "Die drei von der Tankstelle" oder "Ein blonder Traum" unter diese Genrebezeichnung fallen. Die beiden zentralen Lieder in "Der Kongress tanzt" sind "Das gibt's nur einmal" von Lilian Harvey und "Das muß ein Stück vom Himmel sein" von Paul Hörbiger. Das kl…