Search Results

Search results 1-1 of 1.

  • Ein sehr interessanter Beitrag Claudia K.Mich zieht es zwar sowieso nicht ins Kino, ob 3D oder 2D, weil mich das moderne Filmangebot nicht reizt, aber aus der historischen Perspektive lässt sich sagen, dass sich 3D bereits in der Vergangenheit nicht durchsetzen konnte, d.h. weder in den 30er, noch in den 50er noch in den 70er Jahren. Warum sollte es also jetzt der Fall sein? Dazu müßte die Technik erheblich viel besser sein und der Film über den oberflächlichen und nach spätestens 5 Jahren ersch…