Search Results

Search results 1-18 of 18.

  • Hier eine weitere Rarität aus einem englischen Archiv in leider nicht so guter Qualität :https://www.youtube.com/watch?v=91X7dXPZzXA "Geschichten aus dem Wiener Wald " von 1934 mit Magda Schneider und Leo Slezak .
  • @ Quax Ja , kenne den Film ,das war eine der besten YT Überraschungen , neben " Kamerad Hedwig " (1945 ) und " Es war einmal ein Walzer " (1932) .
  • Ein weiterer kleiner Schatz auf YT : " Altes Herz geht auf die Reise " einem deutschen Spielfilm von 1938 mit Eugen Klöpfer und Hans Richter : youtube.com/watch?v=FnW3lIq4BRM Eine TV Aufzeichnung des Bayrischen Rundfunks ,dem Logo nach ca. 90 er Jahre . Den Film gibt es meines Wissens nicht auf DVD oder gar VHS .
  • Ja , die "goldenen " Zeiten bei Youtube sind vorbei. Tolle Kanäle wie "Norbert Hertach-Beck " ,"Michael Korbfrei " , " Heinz Ullenbaum " , "Deutsche Heimatfilme" , " Lillia Lotta " sind längst geschlossen. Ich denke mal die Murnau Stiftung zieht die Reisleine enger .
  • "Ich vertrau Dir meine Frau an " lief bis vor einiger Zeit recht regelmäßig im TV ,auch auf den Dritten Programmen ,nur jetzt ist Er schon länger nicht mehr gezeigt wurden . Das betrifft auch weitere Rühmann Filme ,ich denke da an "Paradies der Junggesellen " oder " Der Florentiner Hut " . Noch die Gnade der Programmgestalter haben " Quax , der Bruchpilot " und " Der Mann der Sherlock Holmes war ". An "Die Feuerzangenbowle " kommen Sie ,vor allem am Jahreswechsel NICHT vorbei .
  • @ Vogel Specht Ich seh es wie Du , bei Raritäten bin ich froh ,überhaupt etwas sehen zu können . Ich denke da an " Kamerad Hedwig " (1945) ,wie froh ich war bei youtube das Fragment zu entdecken. Klar ich verstehe auch Heideland , manchmal kann man sich Filme nicht anschauen bei YT ,wegen grottiger Bildqualität . Bei Filmen ,die im TV laufen ,auf VHS oder DVD vorhanden sind ,würd ich es mir nicht antun. Was den "Kanal Fuchs " Youtube Kanal angeht , ich hab mir kein Video angeschaut ,weil es tri…
  • [youtube]youtube.com/watch?v=kjDNdPXyq5Y[/youtube]
  • Quax Das war " Altes Herz geht auf die Reise " von 1938 mit Eugen Klöpfer , Hans Richter und Helga Marold in einer Ausstrahlung des Bayrischen Rundfunks .
  • Quax Vielen Dank . Ich glaube nämlich auch meine Kopie von " Gold " ist 1:42 ,eine Ausstrahlung des Filmes bei "Cine Classic " um 1997 ,den ich mir dort aufgenommen habe .
  • (Quote from sisterandi)Problem ist dann aber ,das oft niemand weis ,das der Film in der Mediathek ausgestrahlt wurde.Die Ausstrahlung von "Gold " in der Arte Mediathek ist mir auch entgegangen ,schaue ja nicht ständig in die Mediatheken der Sender .
  • Hier ein neues Schätzchen : "Kleine Mädchen -Grosse Sorgen " ein Film von 1941 mit Hannelore Schroth und Geraldine Katt ,im Vorspann zu sehen Fritz Odemar und Dagny Servaes . [youtube]youtube.com/watch?v=wbu_hD_dzps[/youtube]
  • Robert Koch- der Bekämpfer des Todes 1939 mit Emil Jannings [youtube]youtube.com/watch?v=45dmuMwJWGo[/youtube]
  • Hat es ja vor 20 Jahren alles gegeben damals bei DF 1 . Lang ist her Cine Classic 1 und Cine Classic 2 und der eigene Filmpalast mit nur alten " deutschen " Filmen ,vieles aus den 30er Jahren. Ich sehe es wie Mathias77 , die nachwachsenden Generationen haben kein sonderlichen Bedarf an diesen Filmen , zumal sie in der Schule gesagt bekommen " Opas Nazikino " wäre alles nur böse Propaganda . Stummfilme sind für heutige Sehgewohnheiten ungewohnt und wohl nur was für spezielle Fans dieses Genres.
  • Von der FWMS erwarte ich schon lange nichts mehr . Klar wäre es möglich , sowohl Streamingportal als auch individuelle DVD ,aber deren Ignoranz gegenüber uns Filmfreunden ist schon bemerkenswert .
  • Stimmt , ganz ignoriert werden sIe bei Arte nicht ,aber wenn was läuft dann immer nur die selben Filme ,die nun fast jeder schon kennt ,warum mal nicht Einen der vielen seltenen oder bisher gar nicht zu sehenden Filme zeigen ???? Die "Kolberg " (1945) Ausstrahlung war ja so eine freudige Überraschung ,nur ist das auch schon 20 Jahre her . Meinetwegen auch nur Tonfilme aus der Weimarer Zeit , wenn sie sich , mit denen nach 1933 , schwer tun .
  • (Quote from Mathias77)Das kann ich schwer schätzen , weil ich nicht weis was ist wirklich verschollen und was ist doch noch irgendwo vorhanden , siehe "Die Privatsekretärin " (1931) . Na aber 100 Filme mindestens ,würde ich sagen.
  • (Quote from E.W.Emo)Wie zu erwarten war der Kanal " Friedemann Fracksausner " ist Geschichte .
  • E.W.Emo Fürs Wochenende hats noch gereicht ,dann war auch hier schon wieder Schluss . Zarah Leanders " Der Weg ins Freie " von 1941 ,bei einem anderen Kanal , haben sie nicht reklamiert .