Search Results

Search results 1-8 of 8.

  • Werbefüller

    Post
    Die "Telemiezen" liefen im täglichen Wechsel mit "Pferdle und Äffle" im gleichen Regionalprogramm. Wenn aus Stuttgart (SDR) gesendet wurde liefen die beiden Schwaben, aus Baden-Baden (SWF) kam die Katzenfamilie mit der grünen Maus, Vorläufer bis 1971 war "Der gestiefelte Kater". Die meisten Werbefiguren hatte der WDR. Vor "Ute, Schnute, Kasimir" lief dort "Professor Balthasar", davor "Schmitz und Schmitzchen", von denen es kaum Bilder gibt (eines davon ist mein Profilbild aus dem ARD Jahrbuch 1…
  • Werbefüller

    Post
    Ja, SDR/SWF stand auch in den Programmzeitschriften. Die Telemiezen wurden ab 1990 durch "Bessy & Bingo" ersetzt, die aber nicht so gut ankamen. Bis heute sind die Telemiezen populärer als Bessy & Bingo, wenn auch nicht der Kultstatus von Pferdle & Äffle erreicht werden konnte. @ jh: Wir kennen uns aus dem Radioforum, Du betreibst ja auch die Testbild-Seite. Soweit ich weiß bist Du aus der Marburger Gegend. Was mich wundert, dass bei Euch im Kabel früher ARD/HR, ARD/WDR und sogar ARD/BR (auch A…
  • Werbefüller

    Post
    Ich bin Rosenelf im Radioforum Ja, der SR hatte auch eigene Werbefiguren im Ersten, das waren die Saarlodris. In den 70ern lief dort "Der kleine Ritter", in den 60ern "Schloßgeist Kunibert". Es gibt bei wunschliste.de einen Überblick: http://www.wunschliste.de/index.pl?wirschaltenum_09 Berlin hatte "Telebärchen", Radio Bremen "Die Bremer Stadtmusikanten" und der NDR bis 1969 "Die Sehpferdchen" (wirklich mit H), danach hatte der NDR keine eigenen Werbefiguren mehr, in den 80ern wurden zwischen d…
  • Werbefüller

    Post
    Bei uns im damals Kreis Olpe, wo ich aufgewachsen bin waren nur ARD/WDR und ARD/SWF im Kabel eingespeist. Hessen 3 hatten wir auch vom Sender Angelburg, aber kein ARD/HR mit Onkel Otto. Da Hessen 3 aber als einziges 3. Programm in den 80ern Werbung senden durfte konnte ich auch Onkel Otto sehen (In Hessen 3 allerdings nur als Intro und Outro, nicht zwischen den Werbeblöcken wie im Ersten). Mittlerweile ist das Kabelnetz und auch DVB-T dem Kommerz verfallen, d. h. es werden nicht mehr alle benac…
  • Werbefüller

    Post
    Es gab Ute, Schnute, Kasimir auch als Figuren zu kaufen, ich habe sie mal bei eBay ersteigert. Mittlerweile gibt es auch eine DVD mit allen Spots. Den Kult von Pferdle & Äffle und Onkel Otto haben sie aber nicht erzielen können, weil sie erst Ende 1978 eingeführt wurden, zuvor wechselte der WDR ja immer die Werbefiguren. Das lag wahrscheinlich daran, dass Professor Balthasar und Schmitz & Schmitzchen Lizenzkäufe waren. Prof. Balthasar kam aus Jugoslawien, Schmitz & Schmitzchen aus Frankreich. Er…
  • Werbefüller

    Post
    Dankeschön Genau wie Onkel Otto und die Sehpferdchen vom NDR von Fischerkoesen gezeichnet wurden. Auch hier ist eine Ähnlichkeit zu erkennen.
  • Werbefüller

    Post
    Danke Sebastian Auch Onkel Otto und Ute, Schnute, Kasimir gibt es auf DVD zu kaufen.
  • Werbefüller

    Post
    "Die Bremer Stadtmusikanten" von ARD/Radio Bremen: youtube.com/watch?v=W_WQXrkt5I8