Search Results

Search results 1-1 of 1.

  • Schon für den Stummfilm, aber besonders für den Tonfilm, wurden eigene Musiken und Schlager komponiert. Michael Jary war ein viel beschäftigter Komponist und Musikalischer Leiter bei Filmproduktionen. Viele seiner Filmmusiken und Schlager sind sehr eingängig. Wer genau hinhört, kann seine Lieder aber gleich in mehrfach hören. So komponierte er für der Film "Lauter Lügen" (1938) den gleichnamigen Tango. Dieser Tango ist im Folgejahr nochmals in "Paradies der Junggesellen" zu hören. Ein Musikalisc…