Search Results

Search results 1-12 of 12.

  • Eine herausragende Sammlung! Da sind auch großartige Motive dabei - in mehrerer Hinsicht. Ich finde es so faszinierend, wie Ossi Oswalda auf manchen Karten wunderschön ausschaut und auf manchen... ja sagen wir mal, das Gegenteil War das gewollt? Hat das mit den jeweiligen Rollen vielleicht zu tun? Oder wurde das nicht so schöne damals von vielen als schön angesehen? Also empfinde ich es nur heute so, aus meiner heutigen Wahrnehmung heraus?
  • Ich bin ganz bei Dir in Gedanken Vorallem wenn Du spechtest, finde ich das voll sympathisch
  • Du haust ja ganz schön rein. Ich habe sowieso den Eindruck, dass Du ordentlich gas gegeben hast, sowohl was die Masse angeht, als auch die Bereitschaft höhere Preise zu zahlen. Aber letztendlich sind es Wertgegenstände die ggf. sogar an Wert gewinnen, ggf. auch verlieren, aber nie ganz wertlos werden.
  • Ich hoffe Du zeigst uns das "seltsame" Motiv bei Gelegenheit
  • Ja Oswalda ist da wirklich variationsreich in ihren Motiven. Gerade auch aus männlicher Sicht - manchmal wirkt sie sehr anziehend und weiblich/interessant, manchmal genau das Gegenteil
  • Allein das Bett ist ja schon ne Schau Von Ossi natürlich ganz zu schweigen Ein ihr Partner - herrlich, wie er sie anschaut.
  • Ha das stimmt Das ist aber auch nicht uninteressant. Einerseits ist es unscharf fotografiert (oder ist es unscharf gescannt? Ne - ist im Original schon so oder?) und dann wirkt es so unbeholfen, als würde sie hier ein Kostüm anziehen und eine Pose machen, der sie nicht gewachsen ist. Weisst Du was ich meine? So ein bisschen wie ein Backfisch, der sich zu Fasching als Marlene Dietrich verkleiden möchte.
  • Ich bin sehr gespannt drauf!
  • Gute Arbeit Conrad! Vielen Dank! Das ist sehr interessant und zeigt auch mal wieder, wie gut und wichtig es ist, solche Lebensläufe immer wieder neu zu recherchieren, neue Quellen zu suchen um dem Thema einigermaßen gerecht zu werden. Und Ossi Oswalda ist sicher ein Thema, zu dem noch viel unbekanntes Material existiert und hoffentlich noch ans Tageslicht kommt.
  • Na bei dem Motiv und den schönen Schriftzug
  • Ich verstehs ja als Verkäufer wenn man Fotos nicht in perfekter Auflösung bei ebay mit hochlädt (weil sie sonst viele nicht mehr kaufen, weil sie das Foto bereits haben durch den Download). Aber ein bisschen was sollte man schon erkennen können, gerade in dem Fall. Vom Weiten schaut das Gesicht für mich schon nach oswalda aus - aber ggf. sind nur Ähnlichkeiten vorhanden und jemand hat es falsch zugeordnet. Wenn Interesse besteht würde ich einfach mal den Verkäufer fragen "Ich brauche mehr Detta…
  • Stimmt, aber sind wohl so gedrehte Locken (bin da kein Experte)