Fünf Freunde - Folge 144: ...und die große Meuterei

Als die Fünf Freunde an einer Führung durch den Londoner Hafen teilnehmen, reißt sich Timmy los und rennt in einen offenstehenden Container. Die Freunde folgen ihm, denn Timmy scheint etwas gewittert zu haben. Da wird der Container plötzlich geschlossen und verladen. Als es den Fünf Freunden nach Stunden gelingt, die Türen des Containers zu öffnen, befindet sich das Schiff bereits auf hoher See. Und als sie zur Brücke wollen, um dem Kapitän Bescheid zu geben, erwartet sie eine weitere böse Überraschung ...


Das dritte Abenteuer aus der Feder von Christian Gailus hat in Hörspielforen gute bis sehr gute Kritiken erhalten. Ich persönlich kann diese Begeisterung absolut nicht teilen: Die Dialoge sind dermaßen gestelzt, dass es wehtut, die Handlung findet zu 90 Prozent in einem Containerschiff statt, was eher Langeweile als klaustrophobisch-spannende Stimmung aufkommen lässt. Die Lösung des Falls wird einem viel zu schnell präsentiert, wichtige Erklärungen erfolgen durch ermüdend lange Passagen des Erzählers – noch nie etwas vom Prinzip „Show, don't tell“ gehört?


All das wäre zu verzeihen, wenn die Leistungen der Schauspieler passen würden – aber zumindest die weibliche Cast fällt komplett durch! Regine Lamster, bekannt aus „Hanni und Nanni“, bietet eine unterirdische Performance als Führerin. Sie klingt dermaßen abgelesen – genauer gesagt, schlecht abgelesen -, dass man bereits mitten im ersten Track abschalten möchte. Alexandra Garcia als George kiekst sich völlig überfordert durch ihre wenigen Zeilen, Theresa Underberg als Anne hat es in der Tat geschafft, in Puncto Overacting noch eine Schippe draufzulegen: Was bitte soll dieses „Ich-bin-ein-kleines-nerviges-Mädchen“-Gehabe? Da auch die beiden männlichen Hauptdarsteller Ivo Möller (Julian) und Jannik Endemann (Dick) nicht sehr motiviert klingen, wäre ich für einen kompletten Wechsel der Cast – wäre ja nicht das erste Mal. Und dann könnte man auch gleich einen neuen Sound für die nervige, viel zu oft bellende, Töle Timmy organisieren.


Das war nichts!


Wertung: 3 von 10 Sternen

Kauflink: https://amzn.to/2WfVzs8 [Anzeige]

    Comments