Die drei Fragezeichen - Folge 208: Kelch des Schicksals

Die drei Detektive sind mit Titus Jonas im Pick-up unterwegs, als Peter sich in einer Pause beim Erkunden einer Höhle verletzt. Doch nicht nur das bereitet Justus Sorgen. Eine seltsame Begegnung im Supermarkt von Carmine Falls beschäftigt ihn und seinen Onkel Titus. In der Kleinstadt Carmine Falls ist offensichtlich ein Verbrechen geschehen, und die Spur führt direkt zu Justus` Familie. Die drei ??? sind gleich doppelt gefragt.


Das neuste Abenteuer der drei Fragezeichen kann leider nicht überzeugen. Das hat einen einfachen Grund: Die Umsetzung schwächelt für mein Empfinden seit vielen Jahren. Die Skripte haben Längen, die Hauptdarsteller übertreiben zum Teil unerträglich, die Musikauswahl wirkt teilweise unharmonisch.

Dann konnte nur noch eine gute Vorlage dafür sorgen, dass man sich dennoch gut unterhalten fühlt.


Wenn aber – wie in diesem Fall – das Buch wirklich schlecht und völlig unplausibel ist und obendrein die Hörspielbearbeitung die bekannten Defizite aufweisen, ist leider nicht mehr viel zu retten.


Wertung: 3 von 10 Sternen

https://amzn.to/2MaTbgI [Anzeige]

    Comments