Die Geschichte von www.saber-rider.com

Wie ich zu Saber Rider kam brauch ich wohl nicht zu erklären. Wie fast jedes Deutsche Kind zu meiner Zeit war Tele 5 mein Lieblingssender. Saber Rider begeisterte mich schon damals... als dann Tele 5 seinen Sendebetrieb beendete, musste ich plötzlich ohne Bim Bam Bino, Saber Rider und den anderen Cartoons leben. Ich musste auf neue Sendungen umsteigen und so vergas ich fürs erste die Serie, die meine Kindheit so prägte. Einige Jahre später wurde Saber Rider dann plötzlich wieder auf RTL2 ausgestrahlt. Ich merkte dies, da mein Bruder die Serie dort anschaute, jedoch war mein Interesse damals nichtmehr so Groß wie zur Tele 5 Zeit. Deswegen habe ich dort nur ein paar folgen gesehen, als ich zufällig mal auf den Sender Schaltete. Danach war Funkstille. In der Zeit als ich dann Internet bekam, dauerte es ein Jahr, bis ich dann in einem Chat mit einigen anderen auf das Thema "Tele 5" kam und wir eine riesen Nostalgie-Diskussion hatten, die mich an die Tele 5 Zeit wieder zurück erinnerte. In dieser Nacht habe ich auch einige Seiten zum Themen wie M.A.S.K., Galaxy Rangers oder auch Saber Rider gefunden. Ich war total begeistert und fand immer mehr Seiten. Jedoch merkte ich, dass es einfach nicht genug würdige Seiten zu Serien wie Saber Rider gab. Durch Zufall merkte ich, dass die sehr vorteilhafte URL saber-rider.com noch frei war. Diese sicherte ich mir und hatte vor, eine kleine Saber Rider Seite zu machen (das war ca. August 2000). Ich bastelte auf die Schnelle eine Startseite zusammen. Jedoch wurde dann doch nichts draus und die Startseite wurde nach einigen Wochen wieder gelöscht. Ich machte dafür eine allgemeine Seite über Tele 5, die ich jedoch wieder schnell aufgab. Anfang januar hatte ich dann einfach die Zeit und Lust, endlich eine eigene Saber Rider Seite zu machen und so nahm ich eine Designvorlage von einer anderen Seite von mir und bastelte schnell eine sehr unfertige seite zusammen. Um so mehr wunderte ich mich, das die Seite sehr viele Besucher hatte, obwohl ich nirgends Werbung machte. Es hagelten auch Gästebuch Einträge, die mich motivierten, an der Seite zu arbeiten. Es machte sehr viel Spaß, die Seite langsam aufzubauen und zu sehen, wie viel Freude man anderen Saber Rider Fans machte. In dieser Zeit lernte man auch andere Fans kennen, die einen u.a. mit Material unterstützten. Ich fand auch einige Saber Rider Seiten die ich vorher nicht kannte und merkte, dass es schon eine kleine Saber Rider Community gab, in der ich mich veruschte zu Integrieren. Es gab anfang 2001 einen Riesiges "Revival" von Saber Rider und es gab immer mehr Seiten zu diesem Thema. Fast täglich kamen neue Leute hinzu, die sich wieder an Saber Rider erinnerten und sich freuten, endlich etwas zu diesem Thema im Netz zu finden. Im August 2001 stieß ich dann auf "Kaioshin", der bei saber-rider.com einstieg und ein neues Design ausarbeitete. Jedoch hörte man danach nichts mehr von ihm. Seitdem bin ich fast täglich dabei, die Seite weiter auszubauen. Mittlerweile haben wir ein gut laufendes Forum, sowie einen Chat, bei dem man immer mal jemand antrifft, sowie viele anderen Saber Rider Seiten, die so wie wir versuchen, die Serie wieder bekannt zu machen, dass Saber Rider endlich wieder im Fernsehen ausgestrahlt wird.


Vor kuzer Zeit kam snAke hinzu und unterstütze mich sehr stark in Sachen Saber Rider Material (Comics, Bilder, Fanarts,...). Ich möchte mich an dieser Stelle nochmal bei allen (es gibt natürlich ein paar einzelne, die ich ganz besonders danken muss, aber die wissen ja selbst bescheit ;) Besuchern dieser Seite für den Support bedanken! Diese Seite wird es sicher noch lange geben und es wird sicher nur noch eine Frage der Zeit sein, bis Saber Rider endlich wieder im Fernsehen ausgestrahlt wird.


bis dann, Kuboth ;)

Comments