Graf Duckula

Graf Duckula ist Nachfahre einer Dynastie von Vampirenten. Aber anders als seine Vorfahren fährt diese Ente auf Broccoli, Gemüse und Salat ab. Denn in seinem Erweckungsritual gaben seine treuen Diener Igor und Emma Tomaten-Ketchup anstatt Blut zur Mixtur hinzu.

Der neue Graf Duckula zieht es nun vor, Abenteuer zu erleben und das Leben zu genießen. Sei es mit Reisen ins ferne Ägypten, Exkursionen in den Dschungel oder Zeitreisen. Diesem Erpel wird es nie langweilig.

Ganz zum Ärger des schon seit Jahrhunderten angestellten Butlers Igor im Dienste der Grafen Duckula verweigert sich sein neuer Herr aber vollkommen dem Bösen und so ist er zusammen mit der tollpatschigen Emma dazu verdonnert, den Grafen auf seinen Weltreisen zu begleiten und ihm bei seinen aberwitzigen Ideen beizustehen.

Gefahr droht immer wieder durch den trotteligen Vampirjäger Dr. von Gänseklein, der nichts unversucht lässt, das Monster Duckula zu seinen Ahnen zu schicken und Anderen, die Schloss Duckula belagern.


Graf Duckula (Originaltitel "Count Duckula") hatte seinen ersten Auftritt in der Zeichentrickserie "Danger Mouse". Sechs Jahre nach seinem ersten Auftritt in dieser Serie zeigte sich "Cosgrove-Hall Productions" 1988 für die Produktion seiner eigenen Serie verantwortlich. Es wurden vier Staffeln des Cartoons, der es auf 65 Folgen brachte, für den Sender Nickelodeon produziert.

In Deutschland wurde die Serie 1989 erstmals auf ARD ausgestrahlt. Bis 1991 wurden die ersten 52 Folgen des Cartoons ausgestrahlt. Sechs Jahre später wurden die fehlenden 13 Episoden für das Kinderprogramm "Bim Bam Bino" für Kabel 1 synchronisiert. Ein neuer Erzähler übernahm die Führung durch die Handlung des Cartoons.

Es folgten Wiederholungen bei Premiere, Sat. 1 und dem KiKa.


Der Cartoon überzeugt durch eine ordentliche Portion Humor und Ironie. Vor allem die deutsche Synchronisation (u.a. Ilja Richter als Graf Duckula und Jochen Busse als Dr. von Gänseklein) weiß zu überzeugen. Neben diversen regionalen Sprachgeflogenheiten und Dialekten werden auch immer wieder - für einen Cartoon durchaus untypisch - besondere Bonbons der deutschen Sprache kredenzt.


Im Juli 2008 veröffentlichte "More - music and media" die Serie in einer DVD-Box. Die Box präsentiert sich in einem äußert ansprechenden Design. Es ist in Gelb- und Orange-Tönen gehalten. Dazu kommen Bilder aus dem Cartoon.

Wird die DVD-Box geöffnet, so präsentiert sich ein Episodenführer zu allen 52 auf der DVD enthaltenen Folgen.

Das DVD-Menü ist durchaus liebevoll aus der bekannten Vampirorgel zu Anfang des Serienintros gestaltet. Auf den einzelnen Tasten lassen sich unter Erklingen eines Tones die Folgen anwählen. Ebenfalls ist es möglich zu jeder einzelnen Folge eine Kapitelanwahl vorzunehmen.


Leider weist die Box einige Mängel auf. Der offensichtlichste wird schon beim ersten Betrachten sichtbar. Die Produktion wirbt auf dem Cover mit "Die komplette Serie – Mit allen 52 Folgen!!!". Das ist grob falsch! Wie weiter oben erwähnt besitzt der Cartoon 65 Episoden, die alle bereits im deutschen Fernsehen zu sehen waren.

Weiterhin sind die Folgen weder in der Erstausstrahlungsreihenfolge, noch in der Produktionsreihenfolge geordnet. Hinzu kommt, dass keine andere Tonspur und keinerlei Bonusmaterial vorhanden sind. Glaubt man den zahlreichen Fanseiten, so hätte hierfür bei nötiger Recherche genügend zur Verfügung gestanden.


Welches Fazit lässt sich also für diese Produktion ziehen?


Es ist durchaus positiv, dass diese Kultserie auf DVD veröffentlicht wurde. Bild- und Tonqualität sind den Fernsehausstrahlungen überlegen. Fans wird es auch sicherlich Spaß bereiten, die Serie wieder sehen zu können. Jedoch wird die Freude ordentlich getrübt, da doch, wie oben erwähnt, einige Fehler seitens der Produktionsfirma gemacht wurden. Bleibt abzuwarten, ob die restlichen 13 Episoden noch veröffentlicht werden und ob man es hier schafft, Bonusmaterial zur Verfügung zu stellen.

Mittlerweile hält sich der Preis der Box bei stolzen 60 Euro. Wer sich gegen den Nostalgiefaktor nicht wehren kann, der greift für die nicht komplette Serie tief in die Tasche. Andere warten auf eine vielleicht komplette Veröffentlichung oder auf günstigere Angebote für diese Box.


Wertung: 5 von 10 Punkten

Kauflink: https://amzn.to/2XWCl5H [Anzeige]

    Comments