Die drei ??? Kids - Folge 64: In der Schatzhöhle

Die drei ??? Kids haben einen Schnupperkurs im Höhlen tauchen gewonnen. Doch ein Taucher ist unter falschen Namen angemeldet und entfernt sich heimlich von der Gruppe. Justus, Peter und Bob verfolgen ihn und entdecken eine Schatzhöhle!

Zugegeben: Den Innovationspreis bekommt der Autor für diese Episode des Junior-Ablegers der Drei ??? nicht. Abenteuer in den Tiefen des Meeres, ein geheimnisvoller Ort, der einen Schatz verspricht, alles zusammengehalten durch einen Gewinn (den wievielten?)... das kennt man alles schon aus vielen vorangegangenen Episoden.


Dass Folge 64 „Die drei ??? Kids: In der Schatzhöhle“ dennoch funktioniert, liegt an der nach wie vor hochprofessionellen Umsetzung. Satter Sound, tolle Effekte, gute Sprecher (wobei man den Stil mögen muss, denn im Gegensatz zu den Produktionen von Heikedine Körting wird hier deutlich abgelesen und nicht interagiert – wahrscheinlich, weil die Schauspieler ihre Rollen separat einsprechen).


Die Geschichte an sich kann locker mit dem großen Bruder mithalten, ist allerdings aus Rücksicht auf die Zielgruppe weniger verschachtelt.


Fazit: Episode 64 ist kein Highlight der Kids, nach wie vor aber immer noch hörenswert.


Kauflink: https://amzn.to/2MahUxf [Anzeige]

    Comments