Thunderbirds - Die komplette Serie

Fünf, vier, drei, zwei, eins... Thunderbirds los! Oh yeah, ich kann mich noch daran erinnern das ich die Serie damals mit meinem Vater zusammen, das erste Mal gesehen hatte und ich von Anfang an begeistert war und daran hat sich bis heute nichts geändert.

Um so mehr hab ich mich gefreut, als ich die neue komplette Serie in einer komplett Box in den Händen hielt. Also ran vor die Glotze und Thunderbirds schauen!


Ich glaube viele kenne diese Art von Unterhaltung mit Puppen vom Kinofilm "Team America" oder eventuell auch noch von der "Augsburger Puppenkiste" und ich muss gestehen, dass man für so eine Art von Fernsehkultur auf jeden Fall eine Art Faible habe muss. Dennoch verzaubert die Serie noch heute einen mit einem gewissen Charme und Witz, den viele neuere Machwerke eher vergeblich suchen.


Die Rahmenhandlung der Serie ist schnell erzählt: Auf einer Insel im Atlantik befindet sich das Hauptquartier des "International Rescue", welches geleitet wird von Jeff Tracy und seinen fünf Söhnen. Droht irgendwo Gefahr auf der Welt, macht sich das Team auf um die Situation zu retten.


Nach dem ersten Nostalgie-Flash murrt dann doch in mir der Technik-Freak. Das Bild sieht aus, als wäre es eins zu eins von einer VHS auf eine DVD kopiert. Das trübt doch sehr den Eindruck, da ich doch erwartet hätte, dass man hier nochmal etwas Kohle in den Ofen feuert und somit das Bild kräftig aufpoliert. Der Sound wirkt hingegen ordentlich und zusätzlich zu der deutschen Tonspur ist noch die englische enthalten.


Extras gibt es allerhand, aber leider quer über die zehn DVDs in der Box verteilt um "optimale" Bildqualität liefern zu können. Sowas finde ich doch sehr störend, da man hier entweder alles auf der ersten DVD hätte packen können oder auf einer elften sepraten DVD. Das Artwork der Box ist mal wieder sehr einfach gestaltet, was ich sehr schade finde.


Zu guter letzt kommen wir doch zur Verpackung. Die Box, in dem sich die zehn DVDs befinden, erinnert sehr an eine gute, alte VHS-Box mit Schnappverschluss, was den Nostalgiefaktor noch einmal unterstreicht. In dieser befinden sich diverser Ebenen wo die DVDs drin liegen. Leider scheint das ganze nicht sonderlich gut durchdacht und immer wieder verabschieden sich die DVDs aus ihrer Haltung und poltern fröhlich durch die Box. Hierbei ensteht wirklich eine große Gefahr, dass sich die DVDs selber unlesbar verkratzen. Vielleicht wäre es doch besser gewesen, wenn das ganze in einem schönem Pappschuber ausgeliefert worde wäre.


Im großen und Ganzen kann ich der Box jedem harten "Thunderbirds"-Fan nur ans Herzen legen, alle anderen sollten sich vielleicht erstmal einen Eindruck davon machen, was sie dort erwartet.


Wertung: 7 von 10 Punkten

Kauflink: https://amzn.to/2Ir3n2w [Anzeige]

    Comments