Posts by jr

    Hm... weiß ich jetzt leider gar nicht mehr. Nur noch, dass es auch damals ziemlich abrupt aufhörte.


    Stimmt, wo du's sagst, meine ich mich auch daran erinnern zu können, dass die Folge bei der Wahl dabei war. Schon komische Sache...

    Na ja, auf Kontinuität darf man bei Löwenzahn nicht so viel Wert legen. Peters Hund Willi ist ja auch einfach auf einmal irgendwann verschwunden, außerdem müsste der Bauwagen eigentlich ebenfalls mittlerweile etwas anders aussehen (Blechdosendach, Kletterpflanzen auf dem Dach, etc.).


    Nach der Unkraut-Folge müsste Peter eigentlich einen ziemlich wilden Garten haben, heutzutage sieht der Rasen bei ihm aber fast genauso gestriegelt aus wie beim Nachbarn (ist ja auch ein anderes Grundstück, soll aber in der Serie natürlich das gleiche sein). Gut erkennbar bei der Folge, wo er den Abstand der Planeten demonstriert.


    Wenn man so will, könnte man da noch zig Dinge aufzählen, von daher kann man das dem Film nicht zum Vorwurf machen. ;)
    Tante Elli war ja schon seit längerem nicht mehr dabei, da Inge Wolfberg ihrer Meinung nach zu alt war und sich von der Schauspielerei zurückgezogen hat.


    "Die Reise ins Abenteuer" an sich fand ich ganz nett, die Mischung war aber imho etwas unpassend. Die Wissensszenen haben zu gezwungen eingesetzt gewirkt. Man hätte entweder einen richtigen Spielfilm drehen sollen, vollkommen ohne Erklärzeug (dann hätte der ruhig noch etwas spannender sein können, so schlimm aufregend oder so fand ich den jetzt nicht - und Angst bekommt da sicherlich auch kein Kind, schaut euch mal an, was sonst heutzutage im Fernsehen läuft...) - oder eben eine eher zu Löwenzahn passende Storyline verwenden. Zum Stil des Films haben die Hintergrundinfos jedenfalls absolut nicht gepasst.


    Mir persönlich wäre ein richtiger Kinofilm am liebsten gewesen, das wäre mal ein schöner Abschluss geworden. Und dann eine DVD mit umfangreichem Bonusmaterial, Audiokommentar, etc. *schwärm*
    Tja, aber war ja klar, dass das mal wieder zu viel vom ZDF verlangt gewesen wäre. *grummel*


    Und das "Making of" war imho noch uninformativer als das vor fünf Jahren. Zwar ganz nett, aber das wäre viel umfangreicher gegangen.

    Hm... tja, also das mit dem Planen der Nacht scheint offensichtlich beim ZDF nie so ganz zu klappen, warum auch immer. Schon vor fünf Jahren kam eine der angekündigten Folgen nicht, dieses Mal wurde "Peter kommt auf den Hund" ausgelassen, obwohl die Episode in der Auflistung stand.


    Schade, bei der Anmoderation hätte man nämlich Peters richtigen Hund bei ihm zu Hause sehen können. :(


    Sehr seltsam. Die lange Nacht hat pünktlich angefangen, da hätte es doch normalerweise kein Problem sein sollen, auch alle geplanten Folgen zu zeigen...

    Die Folgen bei der langen Nacht waren größtenteils ungekürzt, allerdings gab es auch dort einige Schnitte, um mit der Zeit hinzukommen.
    Bei "Peter will auf die Schiene" hat z.B. leider das komplette Eisenbahn-Lied gefehlt.

    In Mainz stand nicht der echte Bauwagen, sondern die kindersichere Replika, bei dem beispielsweise die Stuhltreppe durch eine richtige ersetzt wurde. Das Original ist für die breite Masse der Öffentlichkeit nicht besuchbar, da es mittlerweile schon 25 Jahre auf dem Buckel hat und auch noch ein paar Jahre halten soll. ;)

    Im KiKa lief "Eine dolle Knolle" heute ungekürzt. Und auch die anderen KiKa-Folgen, die in den nächsten fünf Wochen laufen, sollen - nach dem, was ich gestern in Mainz erfahren habe - ungekürzt sein.

    Also diese Antwort ist für mich jetzt irgendwie nicht so wirklich nachvollziehbar. "Internationale Norm"? Was soll denn das sein? Sicherlich sind 25 Minuten eine Standardlaufzeit. Aber dem ZDF wird doch wohl kaum jemand vorschreiben, wie lange eine ihrer Produktionen zu sein hat (bzw. die Ausstrahlung)...

    Zumal die Kauf-DVDs grottenschlecht sind. Zwei Folgen für rund 10 EUR? Nee, danke, da nehme ich die Folgen lieber im Fernsehen auf DVD auf und habe die Serie komplett.
    Die Extras der DVDs sind auch ein Witz. Es gibt zwar "Bonusfolgen", die sind aber immer bei drei, vier Scheiben identisch. Was will ich dreimal mit der gleichen Folge?

    Jepp, muss ich jetzt leider auch bestätigen. "Eine dolle Knolle" am letzten Sonntag war leider ganz deutlich gekürzt. Zum Beispiel hat die Verabschiedung von der Fotografin gefehlt, wo Peter sie fragt, ob er von den Bildern Abzüge haben kann. Außerdem u.a. der größte Teil des Kartoffel-Lieds. War nur die erste Strophe mit der Suppe dabei, der Rest wurde rausgeschnitten.
    Leider waren die Schnitte auch noch sehr schlecht gemacht, sodass man deutlich gemerkt hat, das was fehlt. :(


    Ich hoffe ja, dass die Folge bei der Ausstrahlung im KiKa nächste Woche komplett ist.

    Im Oktober gibt es zum 25-jährigen Jubiläum von Löwenzahn wieder eine lange Löwenzahn-Nacht.
    Unter http://www.tivi.de/fernsehen/l…n/rubrik/06189/index.html kann man, wenn man unten in der Mitte auf "Lange Löwenzahn-Nacht" klickt, aus einer Liste von drei Folgen diejenige auswählen, die "unbedingt dabei sein sollte".


    Da die beiden Folgen "Peter schäumt" und "Peter kommt auf den Hund" bereits öfters gelaufen sind (vor allem erstere), wäre es schön, wenn noch mehr Leute für die ältere Folge "Es muss nicht immer Zucker sein" abstimmen könnten.
    Diese läuft offensichtlich normalerweise nicht mehr (oder kaum noch), jedenfalls habe ich sie noch nie gesehen, soweit ich mich erinnere.


    Das scheinen übrigens die anderen Fans auch so zu sehen, denn die Folge liegt mit 45 % der Stimmen klar in Führung. :)
    Aber der Vorsprung muss natürlich gefestigt (oder ausgebaut) werden. ;)


    Jano

    Ich glaube nicht, dass mit dem Film die Reihe zu Ende ist. Sicherlich (alles andere wäre auch für einen Kinderfilm seltsam) gibt's sowieso ein Happy Ending, wo Peter dann doch in seinem Bauwagen wohnen bleiben darf oder einen schönen neuen Platz bekommt oder so...


    Jano

    Jo, ich hab ja auch nichts dagegen. ;)
    Unter den gegebenen Umständen ist sicherlich das Beste daraus geworden.


    Wenn man aber wirklich auf die eigene Serienlogik Wert gelegt hätte, hätte es nach der Originalserie gar keine Fortsetzung mehr geben dürfen (genauso wie "Higlander" eigentlich nach dem ersten Film abgeschlossen war).


    Jano

    Quote

    Thunder postete
    und sie könnten schon ein Bild erlauben müssten dann aber auf den (c) Vermerk bestehen.


    Na ja, das sollte aber auch klar sein, oder? Dass man einen Copyrightvermerk bei der Abbildung von fremden Bildern angeben muss, ist ja selbstverständlich.


    Zu den Vorschlägen: Du könntest ja beispielsweise, sofern du sie noch irgendwo bekommst, die alten "Löwenzahn"-Bücher von VGS rezensieren.


    Jano

    Na ja, das mit dem Link war klar. Wegen Fotos ist es bei Fanseiten so, dass man grundsätzlich gar nicht erst anfragen sollte (auch wenn es natürlich löblich ist, dass man sich über die Rechte Gedanken macht).
    Denn wenn man fragt, bekommt man auf jeden Fall eine Absage. Urheberrecht ist nun mal Urheberrecht.


    Wenn man nicht anfragt, sondern einfach ein Bild draufpackt, wird die Benutzung in der Regel geduldet. Das heißt allerdings nicht, dass sie offiziell erlaubt ist.
    Der Rechteinhaber könnte ohne Probleme jede x-beliebige Fansite schließen lassen, man duldet sie aber so gut wie immer, denn schließlich ist jede Fansite ja auch kostenlose Werbung. ;)


    Da du nun aber schon einmal angefragt hast, würde es auch blöd kommen, trotz der Absage ein Bild zu benutzen. :(

    Quote

    Thunder postete
    Hmmm @jano vollständiger Episoden Führer hab jetzt 190 Folgen drauf es gibt glaub ich 1-2 mehr aber das war es dann .reicht das nicht;)
    Die Zeichnungen sind mit Flash entstanden und da muss ich erstmal sagen selber machen und dann mosern;)Die von Paschulke gefällt mir nicht wirklich .


    Oh ja - jetzt seh ich's auch. Dann hast du ja alle Folgen gelistet.
    Die Menüführung ist allerdings etwas verwirrend. Deshalb dachte ich auch zuerst, du hättest nur die Folgen ab 100. Ich würde es so machen, dass, wenn man "Die Sendung" anklickt, "1-100" und "100-190" untereinander erscheinen und nicht nebeneinander. So wie es jetzt ist entsteht nämlich leicht der Eindruck, dass "Löwenzahn Episoden" nur eine Zwischenüberschrift ist, die man nicht auswählen kann.
    Gleiches übrigens bei "Peter Lustig". Hier würde ich "Darsteller" schreiben und es dann so einrichten, dass bei Klick darauf die Buttons "Peter Lustig", "Herr Paschulke" und "Tante Elli" untereinander erscheinen. Ist sonst seltsam, dass man erst auf "Peter" klicken muss, damit Paschulke erscheint und dann noch mal auf den, damit Elli auftaucht.


    Und zu den Zeichnungen: Na gut, du hast recht. Ich könnt's selbst auch nicht besser. :D
    Peter ist auch ganz nett, aber Paschulke sieht aus, als käme er direkt aus Afrika. ;)


    Ach ja - hast du beim Episodenführer die "Hörzu"-Texte alle selbst aus den alten Heften zusammengesucht? Nicht schlecht. :)


    Jano

    Sieht zwar alles immer noch ziemlich Baukasten-mäßig aus und die Paint-Zeichnungen von Peter und Paschulke auf der Startseite sind grässlich, aber für den Anfang ist die Seite wirklich schon nicht schlecht. :)
    Bin gespannt, ob es irgendwann einen vollständigen Episodenführer geben wird, so was suche ich nämlich schon länger (zum Abhaken, welche Folgen ich bereits aufgenommen habe). ;)


    Jano