Posts by tom1984

    Ich benutze für so was kostenpflichtige Programme die Hardware Beschleunigung zum neu kodieren unterstützen. VideoRedo und Tipard TS Konverter(der heißt nur nur so, man kann in alle Formate konvertieren)

    Am Anfang hat's mit nicht so gefallen, aber nach längerem Spielen schon. Bloß mit Luigi mit seinen 50 Hachsen hass ich es zu spielen, aber man hat ja noch Prinzessin, Mario und Toad zu Auswahl. Am einfachsten ist es natürlich mit der Prinzessin zu spielen weil man mit der kurze Zeit fliegen kann um z.B. sicher über breitere Abgründe zu kommen oder mehrer Gegner überfliegen

    Ich hab mir so eine Mini Raspery Spielkonsole bei ebay gekauft, das sind mindestens 1000 Spiele drauf von sämtlichen alten Konsolen inklusive Automaten Spiele und Handkonsolen wie z.B. Gameboy und das alles auf einer Mini-SD Karte!

    Also die Konsole wurde nicht so zum Kauf angeboten aber der Verkäufer hat mir das alles installiert und die Spiele draufgemacht, ich hab die dann auch nicht über ebay gekauft sondern privat. 180€ hab ich ihm überwiesen dafür (die Arbeit zum installieren usw. miteingerechnet)

    Man kann ja die Panasonic DVD Recorder zu Aufnahme benutzen (XP Modus hat die beste Qualität) oder zum durchschleifen des Signals. Die werden wegen dem eingebauten TBC empfohlen der Jitter bei schlechten verwackelten Kassetten korrigiert, der DMR-ES10 hat den besten TBC, leider hat der aber keinen HDMI Ausgang

    Die Tutorials sind sehr informativ, das z.B.:

    https://gleitz.info/forum/inde…ideokassetten-und-andere/

    In dem Tutorial steht u.a. folgendes:

    "Geht das nicht auch mit einem USB-Grabber?

    Kurz: NEIN!

    Diese Geräte sind nahezu alle kompletter „Schrott“. Die Wandler sind selbst für stabile Signale kaum geeignet, um sie ordnungsgemäß umzuwandeln.

    Das Ergebnis sind instabile Videos mit falschen Farbwerten, asynchronem Ton, usw. Es ist schlicht nicht möglich, mit „so etwas“ Videos zufriedenstellend zu überspielen!

    Diese Aussage basiert auf vielen Tests und Erfahrungen."


    Ich hatte auch mal so einen USB-Grabber und war mit der Qualiät nicht zufrieden.


    Ja stimmt, war schon länger nicht mehr hier, hatte das Forum aus den Augen verloren...:|

    Die Stimmen von Thomas Anders und Jeff Pescetto hörten sich aber verdammt ähnlich an, ehrlich gesagt kann ich die beiden überhaupt nicht voneinander unterscheiden.

    Ich hab aber jetzt bemerkt das sich die deutsche Thomas Anders Version klanglich etwas von der US-Version unterscheidet. Da wurde wohl das ganze Lied mit anderen Instrumenten neu aufgenommen und nicht bloß einfach die Stimme von Jeff Pescetto durch Thomas Anders Stimme ersetzt.

    Bei der deutsch gesungenen Version ist es anders. Da wurde einfach bloß die Stimme von Pescetto gegen den deutschen Sänger ausgetauscht aber instrumental ist kein Unterschied.

    Ich wusste gar nicht das Thomas Anders das DuckTales intro für die deutsche Erstausstrahlung auf englisch eingesungen hat.


    Ich dachte immer das wäre der original amerikanische Sänger

    Bayern 3 spielte nur bei den "Schlagern der Woche" die Lieder komplett aus. Ich weiß nicht mehr genau wie lange aber ich glaub schon so bis 1995

    Da kamen jeden Freitag Abend die "Schlager der Woche" auf Bayern 3 und die Lieder wurden voll ausgespielt ohne das ein Moderator reingequatscht hat! Da konnte man sich kostenlos die neusten Lieder in den Charts auf Kassette aufnehmen. Das war Anfang der 90er auch noch, aber so gegen Mitte der 90er haben die dann angefangen in jedes Lied reinzuquatschen oder nicht ganz auszuspielen damit sich keiner mehr das aufnimmt und man sich im Geschäft die neuesten Hits der Charts besorgen musste. Da sollte wohl der Verkauf von CD's und Kassetten gesteigert werden. Vielleicht hat da die Musik-Industrie mal gegen Bayern 3 geklagt weil die kostenlos die neueste Musik zum aufnehmen anboten...

    Also als Kind fand ich die serie eigentlich sehr cool. Toll war, dass es auch immer wieder verschiedene Episoden mit anderen Erzählstrukturen gab und viele Running Gags, wie der, dass Cool Mc Cool immer durch das Dach des Hauses seines Chefs geflogen ist z.B.

    Hab ich früher auch immer gern gesehen. An das das Cool Mc Cool mit einem Schleudersitz immer durch das Dachfenster katapuliert wurde erinnere ich mich auch noch.

    Hab ich seit damals als die Serie auf Tele 5 bei Bim Bam Bino lief nicht mehr gesehen. Schon ne zeitlang her...


    Hab ich gar nicht mitbekommen das die Serie mal auf Tm3 wiederholt wurde. Kann mich auch gar nicht dran erinnern das da Zeichentrickserien liefen...

    Bei TNT Serie waren immer die Goliath Folgen geschnitten bei der original Serie. Beim 2. Teil fehlte sogar der ganze Schluss, also der Epilog. Als Michael und Kitt den Kampf gegen Goliath gewonnen hatten, wurde sofort abgeblendet!

    Hab mir dann die anderen Folgen auf TNT Serie dann gar nicht mehr angeschaut weil mich das so angekotzt hat. Außerdem finde ich es eine Frechheit das ein Bezahl-Sender den Abspann wegschneidet!