Posts by Clemente

    Christa Berndl (1944 Der kleine Muck) wird heute 85 Jahre alt
    Nachträge zu Gertrud Meyen, Ruth Nimbach und Herta Mayen


    Gertrud Meyen: Laut Cyranos Mitarbeiter lebte Gertrud Meyen von 1919-2012. Nachdem sie lange in Hamburg gelebt hatte kam sie ins Seniorenheim nähe ihrer Tochter. Dort starb sie 2012 unter den Namen Gertrud Sommer.


    Ruth Nimbach lebte von 1918-2011. Ihr Grab wurde auf dem Friedhof Berlin- Zehlendorf entdeckt.


    Herta Mayen starb 2015.....https://www.welt.de/print/die_…1/Feuilleton-Kompakt.html


    Zwar kein UFA Star aber eine herausragende Persönlichkeit aus den 40er und 50er Jahren: Inge Borkh (1921)
    http://www.klassikakzente.de/n…eiert-ihren-95-geburtstag

    Durch Emailkontakt mit Hr. Rodek konnte ich in Erfahrung bringen, dass Olly von Flint in den 60er Jahren in Los Angeles gelebt hat, Elena Luber in den 70er Jahren in Berlin und Liliane Dietz in Niederseelbach/ Hessen. Über die darauffolgenden Zeiten konnte nichts in Erfahrung gebracht werden.

    Schauspieler Peter Bosse: Happy Birthday zum 86.
    Weiß jemand ob es DVDs von Anneliese Uhlig aus der Zeit 30/40er Jahre gibt oder von Margot Hielscher?
    Würde ja zu gerne mal den Film Solistin Anna Alt schauen oder Das Mädchen Juanita.... :(
    Empfehlenswert übrigens: Anneliese Uhlig-Biografie Rosenkavaliers Kind, mit vielen Bildern aus der UFA Zeit u. a mit Heinrich George. :)

    Zu Anja Elkoff kann ich noch sagen, dass ein Bekannter von mir der auch Öffentlichkeitsarbeit macht, versucht über Frau Reinhart (Tochter von Elkoff) Kontakt zu bekommen bezüglich des UFA Stars. Bisher aber ohne Antwort :( Selbst Hr. Rodek konnte diesbezüglich nichts herausfinden und das heißt schon etwas...:(

    Sehr gute Fotos das stimmt!
    Weitere Namen wäre: Schauspieler Manfred Heidmann (1923) spielte 1941 in Quak der Bruchpilot mit. Später als Kommissar in Tatort Filmen bekannt.
    Helmuth Ashley (Regisseur 1919) fing damals 1944 an als Kamera Assistent in dem Film "Die Zaubergeige" mit Will Quadflieg und Gisela Uhlen in den Hauptrollen.

    Hallo Zusammen
    Bin neu hier habe mich grade angemeldet :) Ich hätte vllt noch Ergänzungen möglicherweise lebenden UFA Stars
    Ira Oberberg (1918) Regisseurin
    Renate Barken (1920)
    Petra Trautmann (1921)
    Martin Schmidhofer (1924)
    Heddo Schulenburg (1927)
    Peter Bosse (1930)
    babsi schultz-reckewell (1930)
    Zählen Senta Wengraf (1924), Hannes Schiel (1914) und Anna Teluren (1916) auch noch dazu?
    Margot Hielscher war dieses Jahr noch in der Bild Zeitung mit ihrem 97. Geburtstag zu sehen, Anneliese Uhlig hat 2013 noch im George Film ihre Kommentare gegeben....Ilse Petri hab ich keine Info und Ingrid Lutz leider auch nicht.