Posts by felixlol

    Sehr tolle Serie die sich aber in späteren Staffeln immer mehr und mehr an aktuelle Disney Filme klammert die erste Staffel finde ich spitze mit Mr Gold und den vielen Hintergrundgeschichten... weiter als Staffel 2 kam ich noch nicht muss ich auch mal weiter schauen auf jedenfall sehenswert

    Ach komm schon ich wollte dir doch nicht vor den Karrenfahren... ich weiß das ältere Menschen viel mehr wissen als Junge Menschen.... aber ich habe meine Aussagen vorhin aussschließlich auf den verkalkten Haufen von deppen im Bundestag bezogen nicht allgemein auf 50 Jährige wie dich oder sont wen

    Es gab einmal das Mittelalter in dem herschte der Adel und der Pöbel war unten in verschiedenen Ständen. Neue Zeiten kamen der Adel war besiegt durch Revolutionen kam es zur Demokratie und zu neuen Systemen.


    Der Adel aber war nicht dumm er dachte sich ich muss mir etwas überlegen wie ich an der Macht bleibe aber die Leute glauben lasse das sie die Fäden ziehen. So kam es zur Demokratie. die Leute wählen doch im Hintergrund zieht der Adel die reiche und mächtigen Leute die Fäden. Der Adel erfand den Lobbyismus und steuerte von nun an die Politik. Der doofe Bürger merke nichts den der war geblendet von der Propaganda und den Lügen aus den Medien.


    Das war die Geschichte wie der Adel und die reichen an der Macht blieben auch wenn sie so taten als wäre das nicht mehr so


    Mittelalter-2018

    Ich verstehe halt dieses Land nicht... ich mein ich denke nicht das man bei uns Wahlen manipulieren kann.


    Aber wer bitte schön wählt den nach 2015 und nach WIR SCHAFFEN DAS noch Merkel kann mir das einer sagen ? Ich krieg eine solche Wut wenn ich die Frau sehen muss... sie ist auch nur einer der Politker der übermaßen lügt.. wo bleibt das geld für den Sozialen Sektor ?


    Die Maut komtm nicht ..... und zack war sie da

    Die Nachholung von Familenmitglieder kommt nicht...... doch sie kommt



    hier eine ihrer glanzvollen reden ....da seht ihr mal wie sehr sich diese frau selber treu ist Ironie aus.


    ähh, ich bin 56 (im Dezember 57) ;(

    Ich rede doch von den Zigeunern die unsere Politik leiten da muss ein Kehrwisch her und raus raus raus... auch 50 Jährige können noch viel wissen.


    ABER Schluss MIT DAUER KANZLAUEN KOHL UND MERKEL was zu viel ist ist zu viel.

    Ich fordere eine Beschneidung höchstens 2 Legistlaturperioden und nicht unbegrentzt.


    Die Frau hat es in 12 Jahren nicht auf die Reihe gebracht das dieses Land grundlegend mit schnellem Internet versorgt wird... wollte ich nur auch mal sagen..

    Hut ab vor Norbert Lammert war leider angehöriger der CDU oder ist es noch aber.


    Er hat keine einzige Partei bevorzugt. Er war ein Spaßvogel der auch immer aufgelegt war zu Scherzen er hat Politik lebendig gemacht. Legendär seine Diskusionen mit Gregor Gysi um die Redezeit. Ein ganz großer Politiker.


    und wer macht das jetzt .... der SCHÄUBLE.... ich sag jetzt besser nichts mehr sonst kommt mir die Galle hoch vor diesem....

    Ja aber nur wegen einer Wahl hab ich ja noch kein totalitäres System.


    Außerdem sind die Leute ja selberschuld wenn sie nicht auf die Straße gehen und sich alles gefallen lassen.. wenn ich hier mit Jugendlichen drüber rede heißt es immef lass mal stecken oder lass sein bringt doch eh nichts.


    DIE EINSTELLUNG BRINGT NICHTS ... wenn wir jetzt nicht bald aufwachen und diese falschen Fuffziger raus wählen dann wird sich nie was ändern. WIR BRAUCHEN JUNGE POLITKER keine alten Säcke die bestechlich sind und alles machen das die Rechte hier immer mehr eingeschränkt werden


    Ich fordere EINE JUNGE POLITIK MIT JUNGEN POLITIKERN UNTER 40. DAS ALLE ALTEN Ü60 und Ü50 Politiker die den Simm zum Realen verloren haben GEHEN MÜSSEN und zuguterletzt FORDERE ICH EIN VERBOT DES VERKACKTEN LOBBYISMUS.

    Ja. Und schau Dir mal die Leute an die ordentlich den Schulweg überstanden haben bis nach dem Abitur. Die sind meist alle auf einer strammen Linie habe ich den Eindruck - ohne jemanden nahe treten zu wollen.
    Viele gehen dann über das Studium direkt in einen höheren Posten ohne das einfache Leben mal kennengelernt zu haben. Leute aus der Praxis - Handwerker usw. die haben - so ist zumindest mein Eindruck - oft einen viel bodenständigeren Blick auf die Dinge.

    Ja das ist auch so aber es gibt auch ausnahmen schau mich an.


    Hab Hauptschule gemacht dann Werkreal (gleich wie real) und jetzt mach ich das Abitur das ich Studieren kann ich werde aber meine Ansichten trotzdem nicht veratten. Die Leute müssen endlich aufwachen.

    Es gibt ja die Verückte Theorie Obama = Osama gleich ich aber nicht. Obama gehörte freilich dazu der war doch nicht mehr als eine Marionette regieren konnte er auch nicht weil die Republikaner die Mehrheit im Repräsentantenhaus hatten

    Das ist das Problem. Es hat ja auch alles seinen Grund... ich habe in meinem ganzen Leben gemerkt, dass man dort wo am meisten gehetzt und stimmung gemacht wird, am genauesten hin schauen sollte um sich seine Meinung selbst darüber zu bilden. Denn wenn soviel gehetzt wird, hat das seine Gründe.

    Das geht ja in der Schule schon los du wirst quasi auf links konditioniert weil Rechts schlecht Nazis und fertig da wird nicht lang gefackelt

    Ich habe wie gesagt Verwandte in den USA und kann deshalb sagen das ich ihn eher zu den Leuten zählen würde die den Sumpausrotten.


    Den Sumpf der Busch und Busch Senior Gepflanzt haben und den Obama nicht ausrotten konnte. Was glaubt ihr wieso Trump von seiner eigenen Partei angegriffen wurde ? Weil er sich gegen die Interessen der Reichen gestellt hat darum und nur darum. Trump ist derjenige der aufräumt glaube ich im FBI und im CIA er hat schon damit angefangen und auch ein paar hochkriminelle Richter die sich bestechen ließen rausgeworfen.


    Der Sump der die Regierung infilitriert hat geht schon sehr weit zurück ich bin kein Verschwörungstheoretiker aber jeder kann sehen das Kennedy damals ein Problem für die Amerikmanische Politik war. Die die Fäden zielten wollten die Kuba Krise, wolten 9/11. Die führen Krieg unter dem Deckmantel anderen Ländern zu helfen und das seit 1957


    Kuba, Afghanistan , Kuwait, Syrien , Iran , Irak etc. etc.


    und weil Kennedy ein Problem war wurde er von der Regierung FBI und so weiter beseitigt passte denen in den Kram Lyndon tat genau das was die wollten und später mit Bush und Bush Senior konnten dann auch 9 /11 passieren. Was 9 /11 angeht hab ich keine Ahnung und will mich da auch nicht rauslehnen aber eines steht fest für mich JFK wurde ermordet weil er schon damals erkannt hat welch ein Sumpf die USA Politik beherscht darum sollte Trump gut auf sich aufpassen sag ich euch

    Interessant was du schreibst und das interessanteste hier ist jetzt jeder der Links angehörig ist wird über die Linke Seite das sagen was du gerade über die Rechte seite sagst.


    Prinzipiell fällt mir auch auf das man so Konditioniert wird das man sich aus eher die Meinung vertritt rechts ist schlecht weil Nazi waren auch rechter Seite.. etc darum würde ich mich selber auch nie als rechts ansehen sondern als mittig was man denk ich dem entnehmen kann was ich schreibe

    Zum Thema ausbeutung anderer Länder ich nenne jetzt einfach mal ein paar namen Krimineller Organisationen Meiner Meinung nach :


    Nestle

    Coca Cola

    Die Trilaterale Komission

    Die Bilder Berg Gruppe

    Die Atlantikbrücke (dient zur Glleischaltung aller Medien von Europa und zur verbindung mit dem CFR

    Der Council on foreign relations (richtig kriminell ) (dient zur gleichschaltung alle medien der USA)

    CIA , FBI ( Politische infiltrationen stabiler länder und zerstörung dieser )

    BND


    und natürlich noch paar schöne Namen : USA die Koch Gruppe, Rockefeller, Rotschild, Goldmannsachs letztere sind unter anderem daran verantwortlich gewesen das Gustel Molarth unschuldig in der Klapse sas

    also für gewisse Leute ist der erschreckende Zuwachs der Grünen kein Anzeichen von massiver Gefahr... Was die Einhaltung von Gesetzen die ja auch die CSU zu Genüge bricht angeht. Diese lasche Auffassung von Demokratie hat mit selbigerer nichts zu tun.

    Wahrer kann man es nicht sagen außer vlt das ich noch ergänzen möchte die die CSU und CDU brechen.


    Dieser Heiko Maas gehört auf den Mond geschossen den so ein denken hat der ein hinter dem Mond denken soll doch zurück nach 1933 wenn der einen Überwachungsstaat will mal sehen wie es ihm gefällt

    Nicht nur süß sehr schön umgesetzt und spannend als kleines Kind war ich damals fasziniert.


    Wer hätte nicht gerne einen Stuhl gehabt bei dem man nur sagen muss

    Recht Hand am linken Knauf tut das Märchenreich sich auf und schon landet man im Märchenland aber vorsicht die Bösen scheinen neurdings gewinne zu wollen. Man sieht oft eine Schwarze Kutsche wem die wohl gehört