Posts by feldmann

    Quote

    sk postete
    Mal wieder cola
    aber ich find pepsi auch genial

    ich habe pepsi zwichen durch auch immer wieder gern mal getrunken.


    ist eine tolle abwechslung zur "normalen" cola.


    das problem an cola ist,das es einfach zu süß ist und den durst nicht richtig löscht.


    mineralwasser mir kohlensäure ist aber auch nicht der echte durstlöscher.

    mich kotzt yahoo an.
    unter meiner yahoo ID schreibt dort einer im sportforum fleißig beleidigungen und rassistische beiträge.


    selbst nach über 50 beschwerden mach yahoo nicht den anstand was dagegen zu tun.
    nicht mal die pressebeauftragten Judith Sterl und Oliver Sturz zeigen die lust was dagegen zu unternehmen.


    und ich bin bei weiten nicht der einzigste den das bei yahoo passiert.

    die eltern können doch heute sagen was sie wollen,die kinder lassen sich aber nichts mehr sagen.


    die medien zeigen den kindern doch heute wo es lang geht.
    wenn die eltern A sagen,sagt das fernsehen B und worauf hören die kids....?????


    ich bin auch in einer sozialschwachen gegend aufgewachsen,habe auch schon früh angefangen zu saufen.


    das problem ist,die kinder haben es heute viel zu einfach.
    die kinder haben außerdem zu viel zeit.
    ich bin früher zum sportverein gelaufen,heute schieben die kinder sich eine CD ROM in den computer und schon fühlen sie sich wohl.
    ich habe nachmittags ein halbe stunde kindersendungen gesehen und wenn ich langeweile hatte musste ich mir was einfallen lassen.
    heute können die knder zu jeder zeit den fernsehen anmachen, müssen nicht mehr gross über ihre beschäftigung nachdenken.

    heute haben die kinder auch viel mehr geld zur verfügung.
    wenn ich saufen wollte musste ich mir das geld vorher verdienen
    heute haben schon die kleinkider ein handy,DVDs,computer und fernsehen.

    Quote

    mrtom1980 postete
    Ich gehöre zu denen, die jeden Abend ins TV-Heft schauen und gezielt anschauen. Kommt nix interessantes, werf´ich mir eine DVD oder die gute alte Videokassette ein.

    man kann ja nicht jeden abend DVD oder videos sehen.:D

    Quote

    sk postete
    Schwarzwaldklinik fand ich auch immer super, heute schüttelt man nur den Kopf.
    .

    das kannste laut sagen
    früher hat man sich auf jede sendung gefreut und heute lacht man drüber.


    ich denke mal gelernt hat man früher höhstens was bei der sesamstrasse oder bei der sendng mit der maus.

    ich muss dir zustimmen johof


    als ich in den 70zigern frühen 80zigern in die röhre geschaut habe was soll mich da verblödet haben.


    biene maja,kimba der weiße löwe oder die langweiligen nachmittagsendungen der öffentlich rechtlichen.


    was gab es den da schon tolles.


    das progamm fing um 12 uhr mittags an und war nachts um 12 uhr zuende.
    am nachmittags gab es 1,5 stunden kinderprogramm.
    was sollte man da als kind schon besonderes sehen.


    heute gibt es in jeden kinderfilm sexszenen und schon am frühen abend werden die aufgeschnittenden leichen gezeigt.


    ich denke nicht das uns das fernsehen früher versaut oder verblöden lassen hat.

    Quote

    Flo.33 postete
    tja, das ist halt unsere Gesetzgebung. Würde sich keiner drum kümmern und wieder was passieren, wär´s auch nicht recht!

    da haste sicherlich recht,das wär niemanden recht.


    die frage ist ja warum so ein gefährlicher mann überhaupt auf offender strasse rumlaufen kann.


    warum wir ein offensichtlicher gefährliche rmann überhaupt aus den gefängnis entlassen.

    habe mir vor kurzen mal eine der neunen angehört.
    leider heissen sie dort nicht mehr die drei fragezeichen,sondern die dr3i.


    sicher sind es die sprecher die solche hörspiele ausmachen und wie immer war die jungs gut.


    allerdings kenn ich die drei fragezeichen seit der erste stunde im deutschen markt,deswegen werde ich mich wohl an ein jupiter jonas und ein pete crenshaw nicht gewöhnen..


    für mich sind nunmal nicht die original namen die original namen.
    für mich sind die falschen namen die richtigen.


    das mit den rechtestreit ist doch auch wider nur ein beweis das den leuten die fans egal sind und wichtig nur das geld ist.


    dumm ist allerdings auch das die fans sich mal wider jeden scheiss gefallen lassen und brav ihr geld an die kassen tragen.