Posts by Shairaptor

    "fast ungebremst durch die Bevölkerung rauscht." LOL. framing framing framing, framing, und framing mimimi lese ich da... wer hat Angst vor nem Schnupfen aus China? und nur Rumgeschwurbel, kein konkretes ja sorry da haben die wohl falschgelegen mit ihrer Hysterie und Paranoia. Ergo, nein sie haben nicht recht behalten. Alle Umgeimpften sind der lebende Beweis, wer diese simple Logik nicht nachvollziehen kann, sollte sich besser aus der Politik komplett raushalten und Erwachene reden lassen.

    Ja und jetzt möchte ich bitte eine Meinung von allen Paranoia Piloten inklusive Klabauter-Gammel-Ahn (Wie Caro sagt, weil Z ist ja verboten, LOL) warum jetzt alle Ungeimpften noch leben - und dass er derartige kindische Weissaguungen bitte in Zukunft unterlassen soll, weil Fakenews und Verschwörungstheorie! :D

    Ist irgendwie ein eigenartiges Hörspiel. Klingt wie ein Making Of/Hinter den Kulissen von irgendwas. Sowas hätte ich gerne bei Pumuckl und Nils Holgersson, stundenweise, und mit Video! :)

    Was die Frau in dem Format zu suchen hat, wo sie doch selber sagt das sie gar keine Ahnung von der Sache hat, und alles nur denen nachredet die es angeblich besser wissen als sie, weiß ich allerdings auch nicht. Warum gerade immer denen eine Bühne gegeben wird die am wenigsten wissen ist mir schleierhaft, ebenso warum gerade die, die von sich selber sagen das sie Null Ahnunung vom Thema haben und nur den "Experten" blind nachplappern, meinen sie müssten sich selber zum Experten aufblasen und den Rest der Welt arrogant belehren. Wenn die Konsequenzen aus dem was sie da der Welt empfohlen haben irgendwann abgerechnet werden wirst du von der Sorte keinen mehr auffinden können der die Verantwortung übernehmen will. Muss wohl die Frauenquote sein oder es gehört zu ihrer Lebensplanung noch ein paar Auftrittsgagen einstreichen zu müssen.

    Eben, sehe ich auch so. :thumbup:

    "Sie wird alles tun damit die Pandemie vorbei ist" LOL, Maren Gilzer soll lieber weider Buchstaben umdrehen beim Glücksrad, denn das kann sie, aber ihre Meinung ist einfach nur LOL.

    Das ist GENAU das worauf die Machthaber bauen... dass die Menschen *alles* machen was von oben verlangt wird. Ohne zu hinterfragen. Und wie sie gestikuliert, ist wieder dieses "um den heissen Brei rumreden" und "ist eigentlich nicht meine Meinung aber ich muss des sagen weil sonst mein Umfeld sauer werden könnte" ;) Oder sie ist wirklich so naiv und leichtgläubig. Und so naive leichtgläubige gibt es leider viele wie Maren Gilzer.

    Denn wenn dann nach 100% Impfung und viertes fünftes sechstes mal impfen, 2x im Jahr, diese Menschen merken dass es NICHT vorbei ist... was machen sie dann? Ihre Meinung ändern? Es einsehen dass es quatsch war? DIe Ungeimpften doch recht hatten? So lösen wir die Probleme nicht indem wir alles unhinterfragt befolgen. Just saying.

    Ist Zwangsimpfung plus Knast und Zwangsgeld wenn de ned mitmachst eigentlich noch mit der humanistisch freiheitlich-demokratischen Grundordnung vereinbar die wir mal hatten? Oder wachen jetzt endlich mal alle Schnarchsäcke in Deutschland auf und schliessen sich den anderen Ländern an?

    Scheisse und geil waren so Modeworte in den 80ern, ja. Aber voll krass ey und wallah, nein danke, nicht ins neue Pumuckl rein, das passt einfach nicht und wäre zu übertrieben! Ja die Gefahr sehe ich auch bei dem was Nachtgiger angesprochen hat, mit Stammtisch, Putzfrau, Eder soll single bleiben usw, dass das geändert wird. Dann noch eine Pumuckeline und eine Frau Eder und hippe krasse Kinder die da ein und ausgehen :D Nein Danke.

    Aber was soll das Rumgerate... warten wir's ab wie's wird :)

    Nunja ich sehe die Sachen so wie ich es gesagt habe, und bleibe auch dabei. ;)

    Wenn nur noch die neuen Serien gesendet werden und die alten nicht mehr ausgestrahlt werden (es sei denn man hat sich sich eben auf DVD/Blu Ray gekauft) ist das 100% eine Verdrängung. Irgendwann wird man sich nicht mehr an die 2D Nils Serie erinnern, weil Generationen danach eben mit der 3D Version großgeworden sind. Schade. Es sei denn es gibt Eltern die den Kindern die 2D Version vorspielen. Aber das sind zahlenmässig dann (immer) weniger.

    Nungut, macht und schaut wer was will, ich bleibe bei den Klassiekrserien. ich mag Neuerungen als Autist nicht, sorry. Ich bleibe beim Gewohnten als Gewohnheitstier :D Das heuit ge Fernsehprogramm als ganzes ist eh unrettbar trashig geworden. Mein "Lieblingssender" ist Youtube, weil man sich da sein Programm selbst zusammenstellen kann und so dem ganzen Trash Schund (den es natürlich auch auf YT gibt) 100% ausweichen kann :) Und mit den Kommentaren fühlt man sich dann zusammengehörig mit Gleichgesinnten, das ist auch ein Plus gegenüber TV :)

    Ja, das stimmt schon und klingt gut! Aber ich kann aus Erfahrung jetzt schon sagen, dass es - jedenfalls meiner Meinung nach und meinem Geschmack - niemals an das Original Pumuckl heranreichen wird, auch ohne nostalgische Verklärung, da muss man nur 1+1 zusammenzählen. Sieht man schon daran, dass es wie Du sagst, nicht zeitlos angelegt wird. in 10 Jahren werden die Leute sagen, guck mal was die für komische Handies da hatten und wie die geredet haben, usw.

    Ja man verliert nichts dabei, es sei denn die Originalserie wird nicht mehr ausgestrahlt (siehe Heidi, Nils Holgersson, Wickie, wurde alles durch 3D ersetzt. Wunschliste schickt mir Emails dass nur noch die 3D Serie ausgestrahlt wird, keine Wiederholungen der 2D Serie, schade. Gibt ausnahmen wie Pippi Langstrumpf, haben wir ja schon festgestellt)


    Aber ja, man kann die alte Pumuckl Serie jederzeit auf Amazon Prime z.B. sehen von daher gut. :) Datteltäter, das wär ja was :D


    Wie gesagt, wenn die Serie insgesamt gut werden sollte, werde ich sie mir anschauen, schon allein wegen "Pumuckl"! Da wäre es trotzig, es nicht zu schauen, weil "Nostalgie!" Von daher alles paletti. :)