Posts by MG286

    jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa *freu* :rofl:


    *auf DVD-Wunschzettel notier*
    veröffentlicht des auch wieder KinoWelt? Was is denn an Bonusmaterial drauf?

    hab grad nachgeschaut, davon gabs ja nur 13 Episoden...
    weiß zufällig wer, ob das Ende offen ist oder ob die die Kröten tatsächlich besiegt haben?

    Quote

    mrtom1980 postete
    Meine Lieblingsschauspieler sind: Peter Alexander, Georg Thomalla, Hansi Kraus, Hans Moser, Theo Lingen.


    meine auch, dazu kommen aber mindestens noch Gunther Philipp, Michl Lang, Heinz Erhardt, Gustl Bayrhammer, Maxl Graf, Beppo Brem und Erni Singerl....

    ich hab auch noch ein paar auf VHS hier rumschwirren (irgendwo im Keller unten), kann sie aber nimmer anschauen, weil ich keinen Videorecorder mehr hab... :(

    Jaaaaa, nen Monkey-Island-Film!!!!!!


    Ist die Rolle von Stan schon besetzt??? Ich will auch so ein völlig geschmackloses kariertes Sakko, laßt mich bitte Stan sein *bettel* :D


    snAke, nach welchem Muster willst Dich denn duellieren? Einfach so, oder mit Reimen dazu oder mit Beleidigungen (nach Art von Teil I, II, III oder IV)?


    Der T-Shirt-Spruch müßte aber eigentlich lauten: "Meine Eltern waren auf dem TV-Kult-Treffen gewesen und alles, was sie mir mitgebracht haben, war dieses lausige T-Shirt" ;-)

    Mein Gott, die Flippers!!!!


    *Die rote Sonne von Barbados, für mich und Dich scheint sie immer noch...* ;-)


    von denen hab ich leider auch schon ewig nix mehr gehört.... wirklich schade... aber irgendwo müßt ich hier nich ne Kassette rumfahren haben, wo "Barbados" von denen drauf is... -> *gleich mal suchen geh*

    Jaaaaaa, das waren noch Spiele mit Witz gewesen!!!
    Die ersten beiden habe ich leider nie selbst gehabt, sondern nur bei Klassenkameraden gespielt, den Dritten und Vierten Teil hab ich mir allerdings gekauft.
    Fand den Dritten von der graphischen Aufmachung und vom Spielgedanken her net mal schlecht gemacht, der vierte ist allerdings gewöhnungsbedürftig: Steuerung nur (!!!!!!) über Tastatur und in 3D gerendert... des paßt zu dem Adventure einfach net....
    Blöd nur, daß Teil 3 bei mir unter XP net läuft... (entweder unter Win 9X oder DOS, sonst hab ichs noch nie ohne Absturz zum laufen gebracht)... ich würd des so gern mal wieder spielen...

    Quote

    Flo.33 postete
    ach, wieder falsche informationen von MG erhalten. wenn ich den erwische....


    hey, nicht nur ich bin auf den Gedanken gekommen:


    Quote

    mrtom1980 postete
    " Wer hat denn diesen roten Ballon hingelegt?" darauf der Pepe: "Das ist kein Ballon"- Dr. Knörz: "Naturlich ist dass ein Ballon!" und tratt mit dem Fuss gegen die Betonkugel. Bin mir zu 95 % sicher.


    korrekt: genau das hab ich gemeint ;-)

    Zu 1: Die Zukunft, in der Marty und Doc sich aufhalten, hat sich nicht geändert. Wenn sie sich geändert hätte, müßte Biff ja der "Herrscher" sein und auf den Straßen das totale Chaos toben (wobei die Motorradgang nen echt guten Musikgeschmack hatte ;-) ). Sie hätte sich aber ändern müssen, da Biff in den letzten 60 Jahren reich geworden ist (und DAS geht einfach nicht ohne gravierende Änderungen an der Zeitlinie)...
    Sie können die "ungeänderte Vergangenheit" vielleicht im Kopf haben, korrekt, aber die Realität hätte sich dann sichtbar ändern müssen...


    Zu 2: Warum löst sich Biff erst NACH der Rückkehr auf? Warum nicht schon 1955 nach der Übergabe (ok, dann würde der DeLorean entweder im Jahr 1955 stehen oder ebenfalls verschwinden und dann wär der Film recht schnell aus).
    Nach Deiner Logik müßte übrigens auch Clara Clayton aus Teil 3 sofort tot umfallen, als Doc Browns Lok im Jahr 1985 auftaucht...

    In Toy Story 1 war ich damals sogar im Kino... n Kumpel von mir hat mir seine Freikarte spendiert, die er damals zur Konfirmation von der Volksbank bekommen hatte (zur Firmung gabs für uns übrigens NIX :( )... Fand den Film eigentlich schon damals gut... *Bis zur Unendlichkeit - und noch viel weiter!*


    den zweiten hatte ich mir dann aber auch erst im Fernsehen angesehen gehabt...

    Bei mir laufen Staffel 1 und 2 auf DVD ;-) brauch kein Fernsehen mehr... is im englischen Original nochmal ne Spur besser find ich... der B.A. is ja gar net mehr wiederzuerkennen...

    Quote

    mrtom1980 postete
    Den Komödienstadl hab ich früher sehr gerne angeschaut. Vor allem wenn die alten Schauspieler dabei waren, wie: Max Griesser, Maxl Graf, Manuela Denz, Gustl Bayrhammer, Toni Berger......


    Ohja *schwelg*.... Du hast aber die Erni Singerl, den Michl Lang und den Beppo Brem vergessen, die ham auch ab und zu mal mitgespielt ;-)