Bares für Rares

  • Ich schau grad die aktuelle Sendung. Ich verstehe nicht, wieso so oft die Händler auf die Frage "Würden Sie es mir verkaufen für ...€?" ohne zu zögern mit 'ja' antworten. Wenn sie etwas warten würden, würde da sicher oft noch mehr rauskommen.

    Genau die Frage nervt mich auch. Ich bin aber sicher, dass das zwischen Händlern eine Absprache ist oder von der Regie so vorgegeben ist, damit die Sache schnell beendet wird, wenn da kein "drive" mehr drin ist. Wahrscheinlich des Tempos bzw. der Dramaturgie wegen, damit es nicht soviele warte-durchhänger gibt. Aber meistens empfinde ich es so, dass es zu schnell kommt und das den Wind aus den Segeln nimmt, was die Interkation und "natürlichkeit" der auktion angeht.

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • Witzig. Ich glaube nie in meinem Leben ist mir ein Gesellschaftsspiel mit dem Namen "Quak Quak" begegnet. Nun wird so eins bei "Bares für Rares" vorgestellt (in der Sendung vom 24.06., die gerade bei mir läuft).


    Just vergangene Nacht habe ich einen "Quack Quack" Spielplan bei ebay eingestellt, der stammt aus den 1920er Jahren und ist zwar ein anderes Spiel, der Name ist aber fast identisch: https://www.ebay.de/itm/154508510730

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • Ludwig Hofmaier ist nun offiziell raus aus der Sendung. Früher konnte ich mir die Sendung ohne ihn kaum vorstellen, heute weiss ich, dass sie auch ohne ihn sehr gut funktioniert. Trotzdem ist es schade. Der Grund liegt vermutlich an der "aktuellen Situation" würde ich sagen. Aber das ist nur Spekulation.


    https://www.promiflash.de/news…-bei-troedelshow-aus.html

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • In der Sendung am 2. Juli gleich zu Beginn (mit der Musikbox) gabs in meinen Augen eine klare Absprache: Wenn Lichter fragt, ob es ein unvergessliches Partyerlebnis gab. So eine Frage würde er aus dem Nichts sicher nicht stellen, denn wem fällt da gleich was ein? Das wirkt auch so künstlich, wie das Gespräch an der Stelle ablief. Ich schätze, dass die Geschichte in Vorgesprächen erzählt wurde und Lichter informiert wurde oder zumindest gesgt bekommen hat, dass er mal nach dem verrücktesten "Partyerlebnis" fragen soll.

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • Auf ZDFneo läuft grad eine ältere Folge von "Bares für Rares". Da wurde eine Brille angeboten, die Heinz Rühmann in "Es gibt noch Haselnusssträucher" getragen hat. Was wäre dir so eine Brille denn wert, Quax? Die Verkäuferin hat mit einem Augenzwinkern 1000€ als Wunschpreis angegeben. Die Expertise von Sven Deutschmanek lag bei

    Ludwig Hofmaier hat sie gekauft für

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Vogel Specht, letzte Woche soll bei "Bares für Rares" jemand mit einem Mittelalterkostüm aufgetreten sein. In dem Zeitungsartikel, den ich gelesen habe, wusste man nicht ob das überhaupt ernst gemeint war. Seine Preisvorstellung war auch utopisch. Hast du die Folge gesehen und kannst mir einen Link schicken? Das hätte ich gerne gesehen.

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Ich bin leider nicht auf dem aktuellen Stand. Die aktuellste Folge, die ich gesehen habe ist von Anfang Oktober (siehe Liste oben). Freu mich aber auf den Beitrag

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • Ich bin leider nicht auf dem aktuellen Stand. Die aktuellste Folge, die ich gesehen habe ist von Anfang Oktober (siehe Liste oben). Freu mich aber auf den Beitrag

    Wenn du ihn siehst, dann verlink ihn doch bitte mal. Den würde ich auch gerne sehen.

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Kann es sein, dass Susanne Steiger das mit Abstand höchste Budget mitbringt? Ich habe das Gefühl, wenn sie irgendwo ernsthaft mitbietet, bekommt sie es auch... :/

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Wenn ich drüber nach denke, sehe ich das auch so.


    Das liegt wohl dran, weil sie auf Schmuck spezialisiert ist und da die Preise sehr schnell mal sehr hoch ausfallen.


    Zumal andere Händler bei 50-80% der Ware mitbieten, Frau Steiger dagegen eher bei 30-40%, besonders wenns um Schmuck geht. Da kann man das Geld dann auf weniger aber dafür hochwertigere Stücke konzentrieren.

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • Das ist eine Sendung, mit der ich überhaupt nichts anfangen kann ... mich interessiert weder das Zeug das da verhökert wird noch Herr Lichter noch die Bieterei ...

    (Dafür gucke ich fast jeden Tag "First Dates" ... jeder Jeck ist anders ... :))