Serien bei denen ihr die Vorspannmusik mitsingt

  • Habt Ihr Lieblingsserien, wo ihr bei der Vorspannmusik den Fernseher lauter dreht und lauthals mitsingt, und sobald die Folge anfängt, wieder leiserdreht und weiterschaut?


    Meine Lieblingsserien, die dieser Kategorie entsprechen, habe ich hier gelistet (ist aber unvollständig, ich schreibe einfach auswendig):


    - Nils Holgersson
    - Heidi (hab's grad auf Youtube geschaut und lauthals mitgesungen :) )
    - Alice im Wunderland (80er Serie)
    - Dragon Ball
    - Dragon Ball GT
    - Dragonball Z (da hat sich sogar unsere damalige Untermieterin beschwert, wieso ich immer was von Dragonball singe *lol*) :D Ist mir aber *nicht* peinlich, sowas!
    - Monster Rancher
    - Digimon Staffel 1
    - Digimon Staffel 2
    - Digimon Tamers (Staffel 3)
    - Chip & Chap
    - Balu und seine tollkühne Crew
    - Alfred J Kwak
    - Duck Tales (A-woo-woo!)
    - Biene Maja
    - Pinocchio
    - Darkwing Duck
    - Dr Snuggles
    - Franz Xaver Brunnmayr (da pfeife ich die Melodie mit)
    - Pumuckl lustigerweise eher nicht
    - Weissblaue Geschichten (manchmal, einige der älteren Vorspannmusiken)
    - Golden Girls (manchmal)
    - ALF (manchmal)
    - Gummibärenbande
    - Graf Duckula
    - Hallo Spencer (manchmal)
    - Sesamstraße (manchmal)
    - Ein Herz und eine Seele (manchmal)
    - Neues aus Uhlenbusch (manchmal)
    - Janoschs Traumstunde (manchmal)
    - Der kleine Vampir
    - Löwenzahn (eher nicht, aber Mittendrin hat ne tolle aufdrehbare Vorspannmelodie ;) )
    - Pippi Langstrumpf
    - Pokemon (1. Staffel- "Ich will der allerbeste sein, wie keiner vor mir war...!)
    - Puschel das Eichhorn
    - Saber Rider (habe aber die Serie noch nie gesehen :D )
    - Tao Tao
    - Telekatz (manchmal)
    - Hero Turtles (Frank Zander!)
    - Turtles 2003 (manchmal)
    - Tripods, die Dreibeinigen Herrscher
    - Die Besucher (Expedition Adam 84)


    Mehr fällt mir grad nicht ein :)


    Schade, dass es heute keine Serien gibt, wo es so gute Musik gibt, wo man im Vorspann schon mitsingen kann. :P

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!

  • Ich wüsste keine richtige Serie.


    Ein bisschen "gehe ich mit" bei "The Big Bang Theory"


    Ansonsten bei
    - Wer wird Millionär
    und
    - Wetten dass..? (tööüöütöüöüöütüüüütüüüütüüütüüüüüüüüüüüüü tüüüütüüüüüüüüüüüüü tüüüütüüütüüütüüüüüüüüüüüüütüüüüüüüüüüü tütütütütütütütütütü! :D )

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Schade :P
    Wetten Dass, poste doch mal die Melodie, welche Du meinst (Youtubelink). Ich mag nur die alte von Harold Faltermayer (1. und 2. Version), die 3. von Mike Batt ist eher langweilig. Aber ja, Wetten Dass sing ich auch lauthals mit.

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!


  • Hab gerade die erste Version angehört, die ist auch gut, aber die letzte eignet sich so zum mitsummen. War mir auch garnicht klar, dass es verschiedene Versionen gab - bzw. ich hab mir nie Gedanken drüber gemacht.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ah ja, das ist die "neue" von Mike Batt (seit Ende der 90er oder so gibt's die). Die ist ganz nett, aber die alte ist doch um längen besser. Ein richtiger Synthesizerfetzer! Dass Du die nicht kennst bzw nicht drüber nachgedacht hast, erstaunlich :O Aber naja ich bin ja auch Musiker und achte da schon sehr auf Musiken :)

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!

  • Beim Fernsehen singen? Spätestens seit ich allein wohne tue ich das nicht mehr - wozu auch, wenn es keiner hört oder gar mitsingen könnte? Aber als Kind habe ich die Disney-Lieder und die Lieder der "Animaniacs" mitgesungen! :D
    Ich ertappe mich aber manchmal dabei, wie ich die Musik von Nintendospielen mitsinge - und ich spreche nicht NUR von "Wii music" ;)

  • Ich wohn hier oben auch allein, was hat das damit zu tun ob man single ist oder ein Pärchen? Man singt aus Lebensfreude. Hm. Ich glaube das Thema hätte ich mir auch schenken können. :P

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!

  • Ich singe halt bei vielen Vorspännen mit, das macht mir dann noch mehr Spass beim Anschauen für mich :) Überhaupt schade, dass in unserer heutigen Gesellschaft sowenig gesungen, vor allem miteinander gesungen wird. Und ich meine keine Castingshows und DSDS Singen. Sondern miteinander singen um sozialen Zusammenhalt zu festigen. Das finde ich schade. Aber das ist etwas offtopic. ;)

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!

  • Pfeifen tue ich bei Nils Holgersson (Titelmelodie teilweise gepfiffen) und bei Franz Xaver Brunnmayr :)

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!

  • "Singen" ist nicht der richtige Ausdruck. Doch wenn ich "Oliver Maass" schaue, dann summe ich die Melodie mit. Auch mittendrin, wenn er seine Geige spielen lässt.

    "Als Kind, wo mir sehr viel privat verboten wurde,

    durfte ich trotzdem weit mehr als ich heute mit über 40 Jahren darf."


    (Der Kunde ist nicht mehr König und dies ist nicht mehr meine Welt)

  • Ich summe, singe oder pfeife so einige Titelmelodien etc mit. Zu viele zum Aufzählen.


    Was ich viel verrückter finde ist, dass ich manchmal ne Melodie vor mich hersumme, ohne die Serie in letzter Zeit geschaut zu haben und wo ich mich immer frage, wie zum Geier ich darauf gekommen bin.


    "Game of Thrones" verstehe ich ja noch, da die Melodie öfter mal wo auftaucht. Oder Melodien meiner Lieblingsserien, die ich öfter mal auf DVD schaue. Aber so Sachen wie "Patrick Pacard", "Oliver Maass", ... oder Melodien von Serien, in die ich vielleicht mal reingezappt und nur kurz geschaut hatte.

    Oder was ich ansonsten öfter mal im Kopf habe, auch wenns keine Serie ist: die Tetris-Melodie. :S


    Ansonsten passiert es mir ab & zu, dass ich Melodien/Lieder im Kopf habe und vor mich her summe, die ich mit ner Serie assoziiere, ohne dass sie eigentlich was damit zu tun haben.