Folge 30 - Der Pirat von Hengelo

  • Der Dachboden ist wirklich witzig ;) Ich hör dem Mann im Video im Hintergrund (anderer Tab) zu aber ich verstehe kein einziges Wort :D Liegt vielleicht auch daran, dass ich auch noch Youtube im Tab offen habe ;)

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!

  • Ich wollte damit damit nur sagen, dass ich nicht verstanden habe, was der Herr da sagt. ;)

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!

  • Genau, der Dialekt/Akzent und der Inhalt, zuviele Fachbegriffe etc. Ich war nachher genauso schlau wie vorher ^^

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!

  • Ich hab da eigentlich keine Probleme was das Verständnis angeht. Wenn ich Wort für Wort alles durchgehe wird es sicher was geben was ich nicht ganz verstehe, aber unterm Strich alles in Ordnung.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Du kannst niederländisch sprechen? (wusste ich das schon?) welche sprachen noch? :) Ich kann englisch und (rudimentär) französisch und spanisch, in der Schule gelernt, aber fast alles wieder vergessen.

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!

  • Ja, ich spreche recht gut Niederländisch, außerdem auch sehr gut Englisch, dann habe ich noch Grundkenntnisse in Russisch und ich hatte auch mal angefangen, ein bisschen Spanisch zu lernen. In der Schule hatte ich sechs Jahre lang Latein als zweite Fremdsprache, aber ich würde nicht behaupten, dass ich es spreche. *g* Aber jetzt wird´s off-topic.


    Man sieht ja nur einen Teil davon in diesem Video, aber auf dem Dachboden stand eine Menge Technik herum, u. a. mehrere Testbildgeneratoren, ein Spectrum Analyzer usw. Und die Antenneninstallation unter dem Dach sieht auch beeindruckend aus, wenn man direkt darunter steht.

  • Ah, interessant, ja englisch kann ich auch sehr gut, aber eher schriftlich, gesprochen hab ich nicht so viel Übung, aber Übung macht den meister, aber ja, wird offtopic. :)

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!