Surrealistische Filme und Experimentalfilme nach 1950

  • Ich hatte hier bereits ein Thema über "surrealistische Kurzfilme vor 1950" eröffnet, das sich leider nur geringen Interesses erfreute.
    Nun stoße ich gerade auf einen interessanten, hypnotischen Experimentalfilm von der französischen Medienkünstlerin Teresa Wennberg: "NO=ON", produziert von den Centres Pompidou im Jahr 1983.
    Schade, dass sowas nicht im Fernsehen läuft. Es ist jetzt nichts, was mich vom Hocker haut - aber es ist gestalterisch tausendmal interessanter als die Schei*e, die uns der öffentlich-rechtliche Rundfunk die ganze Zeit vorsetzt: