Bester Film-Soundtrack

  • Hast du da irgendwelche Beisspiellinks, Detlef? Ich bin gerade zu faul zum Suchen.

    Zu Goblin nicht - ich bin nämlich auch zu faul zum Suchen ;)
    Aber da vermutlich sowieso jeder Dawn of the Dead kennt und wir uns erfreulicherweise in Europa befinden, wo Argentos Fassung mit der Goblin-Musik die bekanntere ist, dürfte der Hinweis auf diesen Film genügen.
    Den Soundtrack zu Ein Zombie hing am Glockenseil fand ich auch gut (natürlich)! Ebenso wie Das Haus an der Friedhofsmauer und die Musik zu Über dem Jenseits, die mir heute aber zu kitschig ist :rolleyes:

  • Bei "Der König der Löwen" gibt es auch einzigartige Musik. Diese deutlich afrikanisch angehauchten Stücke machen sehr viel der Athmosphäre des Films aus. Das ist übrigens der einzige Film-soundtrack, den ich mir (vor nicht allzu langer Zeit) auf CD gekauft habe.

  • Ich habe auch eine kleine Sammlung von Soundtracks. Krull, The Black Hole, Vier Fäuste für ein Halleluja, Doctor Who - The greatest Show in Galaxy, Tenchi Muyo OVA Best of, Big Trouble in little China, Louis de Funes Soundtracks.

  • Bei der "Film Musik" (mit Gesang) bin ich eindeutig bei den Western zu Hause (30er bis 60er)


    Bei dem "Soundtrack" (Instrumental ohne Gesang - Das heißt, der Gesang, falls vorhanden, wird nicht gewertet)


    Braveheart

    Die Möwe Jonathan

    König der Löwen