King of Queens

  • Komisch. Immer wenn ich in den letzten 1-2 Jahren reingezappt habe, lief ne Folge die ich kannte. Jetzt habe ich letztens die neuen Folgen gesehen und jetzt (fast) immer wenn ich gucke, läuft ne Folge die ich noch nicht gesehen habe. Freue mich sehr darüber. Mal schauen wie lange das anhält.


    Hat sich von Euch schon mal jemand ne DVD-Box der Serie gekauft?

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • irgendwie is bei mir nicht so. ich seh immer nur folgen, die ich schon kenne. DVD-Box hab ich nicht gekauft. dafür bin ich aus dem tv zu übersättigt

    "Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang"


    - 8-facher "Mr. TV-Kult" -


  • Im August werden die Dreharbeiten zur neunten und (vielleicht) letzten Staffel in den U.S.A. beginnen. Diesmal werden es nur 13 Folgen sein.


    Bin mal gespannt wie es weiter geht. Das Format ist wirklich schon fast ausgelutscht, aber vielleicht haben die Autoren noch ein paar nette Ideen.


    Für mich ist es jedenfalls eine wahre Freude, die alten Folgen nach 2-3 Jahren Pause mal wieder zu sehen.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Kann ich nachvollziehen. Ich hatte jetzt auch ca. 2 Jahre King Of Queens Pause. Letztens habe ich mal wieder eine Folge gesehen und es war sehr lustig. Auch wenn man die Folgen natürlich mittlerweile alle kennt.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • bis auf die letzte Doppelfolge, die ich für kein würdiges Ende halte, fand ich die eigentlich im großen und ganzen alle sauwitzig. Und dass ich die mittlerweile alle in und auswendig kenne, hält mich auch nicht im geringsten davon ab, mir die wieder und wieder anzuschauen :)

    "Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang"


    - 8-facher "Mr. TV-Kult" -


  • Ja, stimmt. Aus dem Finale hätte man schon mehr machen können. Aber hätte auch schlimmer sein können. Aber ehrlich gesagt bietet sich bei der Sitcom ja uach nicht viel mehr dazu an, es in einem Finale zu bringen.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Mag die Serie auch sehr gern und vefolge sie seitdem sie im österr. Fernsehen läuft. Habe auch alle Staffeln auf DVD.


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, Reichskanzler)


  • Ich glaube ich habe mich von ca. 2002 bis 2005/06 an der Serie satt gesehen. Habe schon lange keine einzige Folge mehr ganz geschaut. Dafür damals nahezu jeden Abend 4 Folgen am Stück, als so viele auch jeden Abend gezeigt wurden. Aber allgemein gesehen ne großartige Serie, auch wenn sich zum Ende hin die Strukturen oft wiederholen. Und inhaltlich es manchmal auch ein wenig nervig ist, weil sich die Protagonisten immer und immer wieder anlügen und hintergehen. Aber darin steckt auch der Witz der Serie.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ich könnte mich nie entscheiden ob ich KOQ oder fraiser mehr mochte! Weiß ich auch bis heute nicht, aber
    Die neue sie immer Kevin James und Leah Rimini die sich Kevin can Wait nennt ist um Meilen schlechter als
    KOQ - kennt die zufällig jmd? Läuft auf Prime

  • Kevin can wait kenne ich nicht, Frasier nur auszugsweise.


    King Of Queens war damals Hammer. Und das ist eines der wenigen Sitcoms von früher die ich bis heute nicht nochmal gesehen habe. Zeit wirds langsam.... bin gespannt wie sie mir dann heute gefällt.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Bei Fraiser hat mein Mann vor langer Zeit mal die audiospur gezogen und manchmal hören wir vereinzelt folgen zum einschlafen :-) die Serie ist so toll - erinnern nett win wenig an die Domain Nächte
    ( fraiser ist ja auch telefonische seelenbetreuung)