Allgemeines zum Videomagazin

  • Also im positiven Sinne? "ahh dich kenn ich!" Und nicht eher dass die Dich auslachen (was natürlich blöd wäre)?

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!

  • Also , ich wurde schon sehr oft positiv angesprochen. Allerdings merke ich selbst kaum, wenn ich erkannt werde, da die meisten mich nur so vielsagend ansehen und meine Mutter mich dann immer erst darauf aufmerksam machen muss - und mein psychotherapeut glaubt, ich würde mir nur einbilden, dass man mich erkennt... :wacko:

  • Lol, nur einbilden :D Ich glaub ned dass es nur einbildung ist, wen Du auch angesprochen wirst etc.

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!

  • Die Zeit des TV-Kult.com Videomagazins ist nun definitiv vorbei, es wird nicht mehr von mir weitergeführt! Das bedeutet aber nicht, dass ich mit den Videos aufhöre, im Gegenteil. Ich bin abtrünnig geworden und mache nun mein eigenes Projekt unabhängig von TV-Kult.com unter dem Namen "Generation Testbild - Freunde des TV-Kults".


    Die ersten Videos sind bereits online, wenn es auch bisher "nur" einige der alten Videos in mehr oder weniger überarbeiteter Form sind. Aber in Kürze wird auch das erste echte neue Video dort folgen. Der Testbild-Film ist dort übrigens auch online zu sehen.


    Hier geht es zum neuen Kanal:


    https://www.youtube.com/user/generationtestbild

  • Der TV-Kult-Kanal bei YouTube existiert weiterhin. Die Videos vom Videomagazin sind zu 2/3 noch vorhanden, die, die in "Generation Testbild" zu sehen sind, wurden leider entfernt. Der Kanal bleibt weiterhin bestehen und wird ab und zu mit Videos gefüllt. Darunter sind ggf. auch in Zukunft ähnliche Videos wie die Gespräche mit Rinaldo Talamonti und Nicky Amann. 2 Gespräche habe ich da schon eine Weile im Hinterkopf, mal schauen, wann ich dazu komme, das zu produzieren.


    Wenn Ihr Ideen oder Material habt, oder Euch selbst einbringen wollt, könnt Ihr Euch gerne melden. Man kann das ja im lockeren Rahmen machne. Die neuen Beiträge haben keinen Vorspann, keine Folgennumemr usw.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide