Verstehen sie Spaß - Ein Lichtblick!

  • Kurt und Paola finde ich auch super


    Auch Harald Schmidt und Hallervorden


    Elstner finde ich in den 80er Jahre Sendungen super, aber bei VSS war er mir etwas zu lahm und bider.


    Bei Cantz war ich extrem kritisch, aber er machts grandios

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Harald Schmidt und Didi Hallervorden habe ich nie gesehen.


    Guido Cantz macht es auch gut, macht es schließlich schon seit 2010. 2009 hat Frank Elstner die letzte Sendung moderiert.


    Cherno Jobatey hat es auch mal gemacht, aber habe ich leider auch nicht verfolgen können. Wie war er als Moderator von VSS?

  • Ja Cantz macht daraus wieder eine wahre Samstagabend-Show für die ganze Familie, bringt moderne Elemente rein, klassische Elemente, ist persönlich an der Front, macht - soweit ich weiss - auch selbst das Warmup usw. usf. Entsprechend ist auch die Stimmung.


    Elstner hat das nicht so gut gemacht.


    Schmidt und Hallervorden und Jobatey habe ich nur am Rande als Kind mitgekriegt, während ich Sendungen mit Felix/Paola als Kind komplett geschaut habe. Aber was ich im Nachhinein von Schmidt/Hallervorden gesehen habe istgenial - allein wie Reich-Ranicki reingelegt wurde (mit der Tankstelle in Norwegen oder wo das gewesen sein soll).


    Jobatey mag ich nicht so (und hab auch im Nachhinein nichts gesehen bisher von ihm, von daher kann ich da nicht viel dazu sagen), den hab ich damals auch nur am Rande mitbekommen und bin damals schon nicht an den Sendungen mti ihm hängen gebliebe. Dennoch wars ne Frechheit wie man mit ihm ihn "Zimmer frei" umgegangen ist. Das hat niemand verdient.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide