RTL: Sondersendung für Dirk Bach

  • Wie der Kölner Privatsender RTL am heutigen Nachmittag bekannt gab, wird am Freitag eine Sondersendung zu dem gestern Abend verstorbenen Entertainer Dirk Bach auf Sendung gehen. Der beliebte Moderator Bach hostete bei RTL u.a. Shows wie "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" oder "Frei Schnauze". Nach dem völlig überraschenden Ableben des kultigen Comedians plant RTL eine Spezialsendung, um Dirk Bach zu würdigen. (...)


    Link: http://www.tv-kult.com/neues/3…ndung-fuer-dirk-bach.html




    RIP :(

  • Ich war von dieser Sondersendung eher enttäuscht. Erstens finde ich es armselig, einem bekannten Künstler wie ihm nur 25 Minuten zu widmen, wobei man bei RTL wahrscheinlich schon froh sein muß, daß sie überhaupt eine Spezialsendung ins Programm nehmen. Und dann hat gefühlt die Hälfte der Sendung nur vom Dschungelcamp gehandelt. Von den versprochenen seltenen Aufnahmen war nur relativ wenig zu sehen. So eine halbherzige Würdigung hat Dirk Bach nicht verdient.

  • Ich hatte auch die ganze zeit den Eindruck, als hätte RTL seinen Tod - wohlgemerkt: seinen TOD(!) nur als weitere gelegenheit angesehen, Quote zu machen!
    Und dass Aufnahmen von seiner frühesten kindheit gezeigt werden, hätte er bestimmt nicht gewollt!

  • Das würde ich so nicht sehen. Ich glaube es lief bei der Sondersendung keine Werbung, was zeigt, dass das RTL nicht machte, um viel Geld damit zu verdienen.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Der WDR war mit der Dirk Bach Nacht da schon spendabler und auch vielseitiger, da gab es richtig viel altes Zeug, was ich zum Teil noch gar nicht kannte.

    Die Hinweise auf das Programm für Mittwoch, den 28 Dezember,


    entnehmen Sie bitte auf den folgenden Programmtafeln