Vergessene Zeichentrickfilme/Kinderfilme

  • Wir alle kennen und lieben sie noch, die Filme die wir als Kinder gesehen haben, z.B. die schönen Disney Filme wie "Dornröschen" oder "Arielle, die Meerjungfrau" oder die tollen DEFA Klassiker wie "Drei Haselnüsse für Aschenprödel" oder "Die Geschichte vom kleinen Muck" und und und. Aber was ist mit den Filmen die in Vergessenheit geraten sind? Filme die es nicht mal auf DVD gibt? Filme an die vielleicht nur noch ihr euch erinnern könnt?. Mit diesem Thread möchte ich eine kleine Sammlung dieser vergessenen Kinderfilme machen damit sie wenigstens nicht ganz aus unserer Erinnerung verschwinden.
    Anfangen möchte ich mit meinem absoluten lieblings Zeichentrickfilm "Der Nussknackerprinz" (Kanada 1990) dieser Klassiker lief früher immer zu Weihnachten, erschien aber leider nie auf DVD und mittlerweile wurde er auch aus dem Weihnachtsprogramm gestrichen. Auf YouTube wurde er jedoch komplett hochgeladen.


  • wenn ich den Begriff "VERGESSENE ZEICHENTRICKFILME" lese, muss ich an die schönen DISNEY-Klassiker denken, die heutzutage diese miesen Neusynchros haben. Echt eine schande.
    Ich habe versucht, herauszufinden, ob zumindest die österreichische Originalfassung von "SCHNEEWITTCHEN UND DIE 7 ZWERGE" mit Paula Wessely als die Stimme des Schneewittchen noch existiert, leider in Österreich erfolglos, das Archiv hat keine Kopie.
    Diese tollen Originalfassungen werden wahrscheinlich in den UK-Vaults von DISNEY in England gestapelt und nie mehr herausgenommen, was echt eine Schande ist!
    Disney hat ALLE Synchros von allen Ländern betrachtet und angehört und sogar Wort für Wort ins englische übersetzen lassen, um sicher zu sein, dass keine Verfremdung des Films entsteht.
    Heutzutage würde er diese schrecklich verfremdeten Neusynchros echt abscheulich finden!
    So etwas haben WIR und hat Herr Disney echt nicht verdient! :(

  • Vergessene zeichentrickfilme? Die habe ich doch hier bei mir in meiner Wohnung und meinem keller auf VHS, teils original, teils aufgenommen!
    Da gibt es leider so einige.
    Ohne Rücksicht darauf, wann sie erschienen sind oder wie gut sie mir gefallen, hier mal meine Liste:
    "Little Nemo - Abenteuer im Schlummerland":
    Eigentlich ist der kleine Nemo ein ganz gewöhnlicher Junge. Doch nachts, wenn er schläft, erlebt er aussergewöhnliche Abenteuer. Dann erhebt sich sein Bett, fliegt davon und bringt Nemo in's Schlummerland... Hier wird er von König Morpheus sofort zum Thronfolger bestimmt. Als Nemo jedoch mit dem goldenen Schlüssel verbotenerweise die Tür zum Land der Alpträume öffnet, passiert etwas fürchterliches. Um das Schlummerland vor dem bösen Alptraumkönig zu bewahren, gerät Nemo in große Gefahr!


    "Der Wauzi-Film - Die Jagd nach dem Zauberknochen":


    (Beschreibung folgt)


    "Fred Feuerstein lebt gefährlich":
    Fred feuerstein gleicht dem Topagenten des urzeitlichen geheimdienstes, Steini Schlag, bis auf's Haar. Dieser ist von feindlichen Spionen vorübergehend ausser Gefecht gesetzt worden. Nun muss Fred in die Agentenrolle schlüpfen und den gefährlichen Gangster "Grüne Gans" zur Strecke bringen. Bei der rasanten verfolgungsjagd geraten fred und Barney in die Hände des Gangsters. Getreu dem Ehrenkodex aller Spione verweigert Fred die Aussage, egal wie shclimm barney auch gefoltert wird. Jetzt kann nur noch einer helfen - der echte Steini Schlag!


    Leider ist das der einzige Ausschnitt, den ich finden konnte... da sieht man, wie weit der Film bereits in vergessenheit geraten ist...


    Dann würde ich auch noch den "Glücksbärchi-Film", "Tom, Crosby und die Mäusebrgade" und "Der tapfere kleine Toaster" dazuzählen, aber die ersten beiden gibt es bereits seit längerem auf DVD und der tapfere kleine Toaster wurd ezumindest vor nicht allzu langer Zeit noch mehrmals in "Super RTL" gezeigt.

  • Da fällt mir auf Anhieb "Entenzauber" ein. Ein Märchenfilm.


    Ich habe ihn einmal damals im TV gesehen. Wir hatten ihn auch auf Video aufgenommen. Tja, aber... den Film hab ich nur ein einziges Mal im TV gesehen, seitdem nie wieder. Und das Video hat mein Vater ausversehen damals gelöscht. :(


    Es gibt diesen Film einfach nirgends. Und hätte ich im Internet nicht nach langer Suche mal ne kurze Beschreibung gefunden, hätte ich gedacht, sämtliche Hinweise auf ihn wären ausgelöscht worden. :D


    Das war so eine schöne Geschichte... schade, dass ich den Film wohl nicht nochmal sehen kann. :(




    http://www.kinderfilm-online.d…abc/entenzauber-1983.html

  • Ein anderer Zeichentrickfilm, den ich schon lange nicht mehr im TV gesehen habe und der nie auf DVD herausgekommen ist, ist DIE SCHELME VON SCHELME von 1995.
    Zum Glück habe ich die VHS aufgehoben und auch schon auf DVD überspielt aber trotzdem ist es schade, dass der Film in den letzten 10 Jahren sehr untergegangen ist.


    Der Film handelt von einem jüdischen Jungen namens Aaron, der Waisenkind wird und zu seiner Tante und deren Mann Schlemihl ziehen muss.
    In der Dorf-Synagoge gibt es ein streng geheimes Buch, das ein hinterlistiger Zauberer stehlen will, um einen Golem aus purem Stein zu erschaffen, der das Dorf Schelm zerstören soll.


    Hier ein paar Lieder vom Soundtrack:




    Der Film ist und bleibt einer meiner Lieblingszeichentrickfilme, damals, mit 5 Jahren hab ich mich wegen dem bösen Zauberer und dem Riesen-Golem fast in die Hose gemacht! :D

  • Ich bin ZWEI(!) Mal beim Zappen auf dem Film gestossen und fand ihn wgen des ungewöhnlichen zeichenstils und der Handlung sehr interessant, habe ihn aber bis jetzt nie ganz sehen können. Das Lied von dem Zwer oder was das ist, fand ich damals cool.

  • Als Kind fand ich auch noch "FernGully" toll ^.^ dieser Film ist in meinen Augen pädagogisch sehr wertvoll, da er den Kindern umweltschutz nache bringt :)
    [Youtube]

    [/Youtube] <--- Der Trailer erzählt im großen und ganzen die Handlung :).
    Ein andere Film "Cindy und das Zauberrätsel" dieser Film ist eine verfilmung vieler Märchen (Aschenputtel, Rotkäppchen Schneewittchen und die sieben Zwerge, Pinnocchio und und und.) Der Film wurde komplett auf YouTube hochgeladen *aber auf englisch ;D*
    [Youtube]
    [/Youtube]
    Beide Filme gibts auf DVD :)

  • ALTER! 8| WIE KRASS IST DAS DENN??? "Cindy und das Zauberrätsel suche ich bestimmt schon seit 15 Jahren! Wenn nicht mehr! Ich wusste nur leider nie, wie der heisst! VIELEN Dank dafür!
    Wo wir schon dabei sind:
    Die große Käseverschwörung ist auf DVD erhältlich.
    Ich suche nach wie vor nach "Judy Jetson Superstar"

  • Ich bin beim stöbern im Internet auf die alte Serie Angel, das Blumenmädchen gestoßen. Angel lief 1986 im ZDF und wurde seit dem wohl nicht mehr ausgestrahl. Auf YouTube wurden *glaub ich* alle Folgen hochgeland. Hatt jemand von euch diese Serie damals gesehen?
    Deutsches Opening
    [Youtube]

    [/Youtube]
    Originales Opening
    [Youtube]
    [/Youtube]

  • Sagt irgendjemandem von Euch der Name "Pelle ohne Schwanz" noch etwas?
    Als Kind ist mir dieser Film oft in der Videothek aufgefallen, aber interessiert hat er mich nie. In den (frühen?) 90ern wurde er auch mindestens ein Mal im Fernsehen gezeigt, aber gesehen habe ich ihn nie.
    Vorhin ist mir dieser Film aus heiterem Himmel wieder in's Gedächtnis gekommen, aber ich weiß beim besten Willen nicht, worum es genau ging.
    Auf youtube kann man sich zumnindest die schwedische(!) Original-Version ansehen.

  • Zum Geburtstag habe ich mal die VHS "Petzi, Pelle und co" oder "bingo" oder so geschenkt bekmomen. Hat das damit ggf. was zu tun? Die VHS fand ich übrigens nicht soo spannend.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Hallo


    Ich suche seit Jahren einen, wie ich glaube, sehr alten Kinderfilm. Als ich klein war, hatte ich den auf VHS. Müsste so Ende der 90er gewesen sein. Da ging es, soweit ich mir erinnern kann, um ein Käfermädchen, das auf Reisen geht. In einer Szene rutscht sie einen Schaumberg hinunter und ein paar andere 'Frauen' laufen ihr hinterher, glaube ich. Im Intro fliegt ein Vogel um die Welt und ruft u.a. 'Salam aleikum'. Das Mädchen hatte kurze schwarze Haare. An mehr kann ich mich leider nicht erinnern.
    Ich würde mich wahnsinnig freuen, falls mir jemand sagen könnte, was das für ein Film war.