Rassismus im deutschen Film

  • Ich habe immer ein mulmiges Gefühl, wenn ich auf dem Akkordeon "Lustig ist das Zigeunerleben" spiele. Da ich das aber in der Regel ohne Publikum mache, kann es mir ja eigentlich egal sein. Abgesehen davon, dass das "Zigeunerleben" sicher nicht lustig ist, trägt die Melodie einfach zur Geselligkeit bei und gehört ja seit Generationen zum deutschen Volksliedgut.

    Es gibt ja auch den "Zigeunerbaron" und den Marsch "Im Zigeunerlager".

  • Abgesehen davon, dass das "Zigeunerleben" sicher nicht lustig ist, trägt die Melodie einfach zur Geselligkeit bei und gehört ja seit Generationen zum deutschen Volksliedgut.

    Und darum ist es meines Wissens auch nicht verboten zu spielen und zu singen.

    Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts.

    Elias Canetti