• Was meinst du genau? Wie man ein Rätsel löst oder selber eines macht? Es gibt ganze Wörterbücher zum Helfen, das richtige Wort zu finden.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Ich habe hier ein dickes Lexikon zu stehen. Das ist aber so alt, dass es neumodische Begriffe nicht kennen dürfte.


    Eine Kollegin von mir hat ihre Kreuzworträtsel mit einem Duden gelöst, den sie 1954 gekauft hat. Sie sagte, hier werde Kollege noch mit C geschrieben. Beim genaueren Hinsehen fiel ihr auf, dass die amerikanischen Schulen gemeint sind. :D

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Nach Mitternacht lief bei Kabel 1 "Eine schrecklich nette Familie". Die Werbepause wurde mit erotischer Werbung gefüllt, habe ich ja ewig nicht mehr gesehen. :* Aber verpasst habe ich da nichts. Eine leicht bekleidete Frau fragte doch allen ernstes, ob ich denn schon in Weihnachtsstimmung sei.


    Na klar - sind ja nur noch 51 Wochen! :D8o

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Hier kommt mal wirklich etwas aus dem Bereich sinnlos: Kriege fallen ja schon an sich unter diese Kategorie, aber man kann dem noch einen drauf setzen.


    So geschehen im Falkland-Krieg 1982. Luftangriffe waren für die Briten schwierig, weil sie über keine Luftwaffenbasis in der Nähe verfügten. Das nächste Flugfeld lag auf Ascension, tausende Kilometer von den Falklandinseln entfernt. Dort sollte die Startbahn von Stanley, der Hauptstadt der Falklandinseln, zerstört werden.


    Um das zu erreichen setzte die RAF eine Stafette aus elf Tankflugzeugen und einem Bomber ein. Der musste auf dem 6.300 km langen Weg vier mal betankt werden. Dann flogen die Tankflugzeuge zurück, um ebenfalls betankt zu werden und den Bomber auf seinem Rückweg zu begleiten bzw. wieder zu betanken. Allein der Rückweg dauerte 16 Stunden, insgesamt wurde 1 Mio. Liter Kerosin verbraucht.


    Und der Flughafen in Stanley? Der wurde getroffen - von einer einzigen Bombe. Das Loch wurde innerhalb von 24 Stunden repariert.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Diese Aktion war in der Tat komplett sinnlos.:D


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Nach 3 Jahren und 3 Monaten macht mein Bürotuhl jetzt langsam Schlapp. Die eine Seitenhalterung der Rückenlehne ist weggebrochen.... so halbwegs kann man sich noch anlehnen.... mh naja. Mal sehen.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Nach 3 Jahren und 3 Monaten macht mein Bürotuhl jetzt langsam Schlapp. Die eine Seitenhalterung der Rückenlehne ist weggebrochen.... so halbwegs kann man sich noch anlehnen.... mh naja. Mal sehen.

    neuen kaufen wenns halt sein muss. Sei nicht so knausrig...:D:D:D


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)