• Wieder eine gute Frage auf gutefrage: Was kann ich gegen Filmrisse machen?


    Mein Tipp wäre: DVD gucken! :D

    Sie ignorieren.

    Das Buch zum Film lesen :D

    Sie genießen.

                                                                                                                                  animiertes-fruehling-smilies-bild-0009

  • Habe gerade eine Wagner Pizza "Diavola" gekauft. Der Feminismus treibt echt merkwürdige Blüten. ?( :?:

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

  • Gestern saß ich in einer kleinen Grünanlage in Alt-Moabit, als mich plötzlich ein Mann anschrie und mich bedrohte. Ich blieb ganz ruhig und zog mich zurück, aber weil er nicht besonders gut deutsch sprach, wusste ich eigentlich nicht, was er wollte.


    Erst später kam mir die Erleuchtung: Er dachte, ich würde ihn mit dem Smartphone filmen. Dabei habe ich es nur nahe ans Auge gehalten, weil ich nicht mehr so gut gucken kann. So schön war er nicht, als dass ich ihn minutenlang filmen muss. :D

  • Ist mir letztens mal so aufgefallen:


    Im Englischen gibt es den Begriff "salty" wenn jemand, wegen irgend etwas,beleidigt, angefressen, wütend etc. ist. Dieser Begriff wird zunehmend auch im Deutschen verwendet und mittlerweile nicht mehr nur auf englisch, sondern auch eingedeutscht als "jemand ist salzig" (was ich immer sehr merkwündig finde). Eigentlich ist der Begriff aber doch ziemlich bedeutunsgleich mit "jemand ist wegen etwas sauer", oder nicht? :/


    Das heißt also das die Wut in Deutschland gerade dabei ist ihre "Geschmacksrichtung" zu ändern?:huh: ^^:?:

    "Der Mensch hat drei Wege klug zu handeln:

    Durch Nachdenken: Das ist der edelste.

    Durch Nachahmen: Das ist der einfachste.

    Durch Erfahrung: Das ist der bitterste."


    Konfuzius

  • Bei gutefrage.net drehen die jetzt komplett am Rad. Frage:

    Quote

    Kann man Kannibalismus als gleichzeitige Lösung der gesellschaftlichen Probleme Welthunger und Überbevölkerung bezeichnen?


    Ich möchte nicht wissen, ob sein Hirn auch schon angefressen ist... X/

  • Seit 16 Jahren bin ich jetzt schon im Internet, und endlich lag mal was in meinem Spam-Ordner. *juchhu!* 8)


    Obwohl da eigentlich 2 Mails hätten liegen müssen, beide von Hornbach. Dass die andere aber auch Spam war, war nicht so schwer zu erkennen. Die Schlagzeile lautete "Claim your brand new kostenlos!" Und wer wollte nicht schon immer ein brandneues Kostenlos haben. :D

  • Ist mir letztens mal so aufgefallen:


    Im Englischen gibt es den Begriff "salty" wenn jemand, wegen irgend etwas,beleidigt, angefressen, wütend etc. ist. Dieser Begriff wird zunehmend auch im Deutschen verwendet und mittlerweile nicht mehr nur auf englisch, sondern auch eingedeutscht als "jemand ist salzig" (was ich immer sehr merkwündig finde). Eigentlich ist der Begriff aber doch ziemlich bedeutunsgleich mit "jemand ist wegen etwas sauer", oder nicht? :/


    Das heißt also das die Wut in Deutschland gerade dabei ist ihre "Geschmacksrichtung" zu ändern?:huh: ^^:?:

    Mir fällt gerade etwas dazu ein: Es gibt ja die Salzgurken, die - anders als vermutet - nicht salzig, sondern extremst sauer schmecken. Bei der Milchsäuregärung wird auch eine Salzlake verwendet. Wenn du mal etwas essen willst, das dir garantiert nicht schmeckt, empfehle ich dir eine original Berliner Salzgurke. Ich habe sie einmal nur gegessen, genauer: abgebissen. Bäh, war das scheußlich. <X<X<X

  • Mir hat schon die Auster gereicht, die ic,h mir auf der Exkursion nach Banyuls habe aufschwatzen lassen (Gruppenzwang und so. muss man ja mal probiert haben.^^).

    Total geschmacklos mit einem Mund voll Salzwasser. Die ist mir den restlichen Tag immer wieder übelst aufgestossen. <X


    Dazu kommen dann noch ungefähr 5 Darmspülungen mit Kochsalzlösung, für Dramspiegelungen. Seither muss ich den Geruch von Salwasser nur riechen damit mir schlecht wird. <X


    Also an Salzwasser-Geschichten bin ich bedient.

    "Der Mensch hat drei Wege klug zu handeln:

    Durch Nachdenken: Das ist der edelste.

    Durch Nachahmen: Das ist der einfachste.

    Durch Erfahrung: Das ist der bitterste."


    Konfuzius