Tartüff (D, 1926)

  • Von den Filmen Murnaus, die ich kenne, bin ich ohne Ausnahme absolut begeistert. Ein Film, den ich aber noch nie gesehen habe, ist TARTÜFF. Wie ist der eigentlich im Vergleich zu anderen Murnau-Filmen? Nach dem, was ich von ihm gelesen habe, müsste er sich in Stil und Atmosphäre ziemlich von Murnaus anderen Filmen unterscheiden. Wer von euch kennt TARTÜFF denn? Ist der Eindruck, den ich von dem Film über die Literatur bekommen habe, richtig?

    In akteur ûnthâldt syn earste stik publisearre lof. It is op syn hert skreaun. (Conrad Veidt)


    Heuge? Myn namme is Conrad 8o

  • Habe den Film leider auch noch nicht in meiner Sammlung. Werde mir ihn aber demnächst mal zulegen. Es gibt ja eine schöne restaurierte DVD-Fassung der Murnau-Stiftung auf amazon um 17,99 Euro zu kaufen:


    http://www.amazon.de/exec/obid…007PLFMA/deutschfilmed-21



    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Die hab ich auch gesehen. Allerdings hab ich mir die von Eureka bestellt. Ich schätze mal, dass die von der Qualität beide ungefähr gleich sein dürften. DVDs von Eureka und Transit sind ja eigentlich immer okay. (Außer dem einen Lapsus von Transit bei PANZERKREUZER POTEMKIN :cursing: . Ich weiß nicht, ob jemand von euch schon mal die rote Fahne gesehen hat.)

    In akteur ûnthâldt syn earste stik publisearre lof. It is op syn hert skreaun. (Conrad Veidt)


    Heuge? Myn namme is Conrad 8o

  • Habe die DVD von Transit Classics aus dem Jahr 2007 - "Panzerkreuzer Potemkin (Digi Book) [Deluxe Edition]" (einfach auf den Titel-Link klicken um die DVD auf amazon zu sehen)


    Was meinst du mit der "roten Fahne". Gibt's einen Fehler bei der Fassung?


    Ich hatte vorher die gekürzte russische DVD-Fassung von 2004: Panzerkreuzer Potemkin


    --------------


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Als ich die DVD von Transit gesehen habe, ist mir aufgefallen, dass die Fahne zwar offensichtlich gefärbt ist, aber schwarz. Eigentlich war die in dem Film rot. Bei Transit hat man mir gesagt, dass das ein Fehler auf der DVD ist. Dann hab ich noch beim Filmmuseum angerufen, und dort hat man mir das nochmal bestätigt. Ich hab mir dann die DVD von Kino besorgt - auch die Transitfassung, aber mit roter Fahne.

    In akteur ûnthâldt syn earste stik publisearre lof. It is op syn hert skreaun. (Conrad Veidt)


    Heuge? Myn namme is Conrad 8o

  • Meinst du eine russische Fahne im Film oder in den Credits?


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • und die war im Original rot eingefärbt? Habe den Film schon länger nicht mehr gesehen. Das letzte mal 2007 als ich mit die DVD zulegte. In welcher DVD-Fassung ist die Fahne denn rot?


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Ich hab mir die Doppel-DVD von Kino International aus Amerika besorgt. Da ist der Film einmal mit russischen und einmal mit englischen Zwischentiteln drauf.

    In akteur ûnthâldt syn earste stik publisearre lof. It is op syn hert skreaun. (Conrad Veidt)


    Heuge? Myn namme is Conrad 8o

  • und in der Fassung ist die Fahne am Schluss rot?


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Genau. Der Film ist ja ein kommunistischer Propagandafilm. In den letzten Fernsehausstrahlungen, die ich gesehen habe, war die Fahne auch immer rot eingefärbt.

    In akteur ûnthâldt syn earste stik publisearre lof. It is op syn hert skreaun. (Conrad Veidt)


    Heuge? Myn namme is Conrad 8o

  • Die Revolutionsfahne war auch schon in der Restaurierung des Münchner Filmmuseums aus den 80er Jahren koloriert. Man kann auf der DVD auch am ungleichmäßigen Farbton der Flagge erkennen, dass sie mal ausgemalt war. Offenbar hat da jemand den Schwarzweißknopf gedrückt. Bei Arte lief wohl eine Version mit Kolorierung. Hier wird darüber diskutiert:


    http://forums.highdefdigest.co…-nordic-atlanticfilm.html


    Und alle, die (wie ich) die farblose DVD haben, können sich dieses Bild ausdrucken und an entsprechender Stelle vor den Fernseher halten:


    http://www.imagebam.com/image/8887aa42316909


    :)