Kindersendungen, die Ihr gehasst habt?

  • Hier wurde schon ein wenig gelästert:


    Alfred J. Kwak


    Und hier mal eine Zusammenfassung von Kindersendungen, die ich garnicht mochte:


    - Alfred J. Quack
    - Babar der Elephant
    - PUR
    - Power Rangers
    - Captain Planet
    .
    .
    .
    mir fallen sicher noch mehr ein im Laufe der Zeit

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Stimmt, es hieß Captain Planet. Gleich mal ausbessern, ich hab Captain Amerika geschrieben.
    Den neuen He-Man mochte ich acuh nicht sonderlich, dafür aber BraveStarr, allein schon das coole Intro ;-)


    Die Schlümpfe fand ich eigentlich in Ordnung. Ich war jetzt nicht sehr begeistert von der Serie, habe sie aber auch nicht ungern gesehen. Mich nervte es eher, wenn ich immer wieder die gleichen Geschichten schauen musste. Ich weiss nicht ob es daran lag, dass mein Großvater ein VHS-Band mit einigen Folgen aufgezeichnet hatte oder ob auch im TV oft die Selben Episoden gezeigt wurden.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ich sag dazu nur eins: Wer eine schlechte Kindersendung so oft angeschaut hat, dass es reichte, um Hass zu entwickeln, hat meines Erachtens irgendwas falsch gemacht ;)

    Wir wissen wohl, was wir sind, aber nicht, was wir werden können. (William Shakespeare)

  • Quote

    Was soll man denn auch machen wenn sonst nichts anderes läuft?! :D :D :P


    Hmm, also ich war draußen. Oder hab ein Buch gelesen. Oder mir ne Kassette angehört. Oder ein Video angeschaut. Aber stimmt schon, es bleibt einem kaum was anderes übrig ;)

    Wir wissen wohl, was wir sind, aber nicht, was wir werden können. (William Shakespeare)

  • Also im Fall vom "PUR" weiss ich, dass ich immer weiter geschaltet habe. Babar hat mir mein Vater mal empfohlen, das habe ich dann auch recht schnell unterbrochen. Quack habe ich mir ein paar Folgen angeschaut aber es dann auch irgendwann gelassen. Captain Planet ging noch. Das schaute ich mir an, weil ich wusste, dass danach dan iweder Besseres läuft und ganz so schlimm war die Serie auch wieder nicht. Nur gemocht habe ich es nicht.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Gehasst? Keines, weil ich mir die wie Claudia schon sagt, gar nicht erst lang angesehen hab.
    Sonst wäre es sowas wie Power Rangers, etc gewesen ;)

    - Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!

  • Ein Grund: Das war genau die Zeit als Tele 5 mit den weltklasse-Serien aufgehört hat zu existieren und danach gabs zwar mit TrickSieben auf ProSieben eine akzeptable Alternative. Auf RTL2 entstand dann ein Tele5-Ersatz, nur in Schlecht. Mit Vampy und ganz nervigen Serien, eben Mila, Hallo Kurt, Kickers usw. -


    Zweiter Grund: Bei Hallo Kurt ist der Kurt eben extrem nervig - seine ganze Art, das blöde Lachen, dann der Melancholische Grundton der Serie - gegen den ich prinzipiell nichts habe, aber in dieser Kombi gefiel mir das gar nicht.


    Neben
    - Kickers
    Fand ich auch nervig:
    - David der Klabauter
    - Kalimero

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Welche Serien / Filme ich als Kind nicht mochte:


    • Michel aus Lönneberga (weiß nicht warum)
    • Die "Der große Krach" Folge/ Hörspiel vom Pumuckl
    • Die Lümmel/ Lausbuben Filme (mochte die als Kind irgendwie gar nicht, heute schaue ich die schon wegen der legendären Schauspieler T. Lingen, und Co ;) 8) )
    • Heidi

    Welche Serien / Filme ich als Kind mochte:

    • Pipi Langstrumpf
    • Pumuckl
    • ALF
    • E. T
    • weißblaue Geschichten (die mit Bayrhammer fand ich schön, war für mich immer als Kind immer der "Meister Eder ;) , erst als ich größer war begriff ich dass er auch andere GENIALE Rollen spielte)
    • Schlümpfe
    • Flipper/ Lassie
  • Michel mochte ich auch nicht so.
    "Große Krach" mochte ich auch nicht, auch wenn es heute schwer einzustehen ist für mich, weil ich die Doppelfolge inzwischen liebe
    Die Paukerfilme liebte ich schon immer
    Mit Heidi hatte ich auch meine Probleme, aber ich habe glaube ich nicht viel davon gesehen

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Aus Alternativlosigkeit hat man ab und zu dann doch zugeschaut und oft hat man natürlich auch abgeschaltet, eben weil man die Sendung nicht mochte. Man muss es ja erstmal ein wenig gesehen haben um zu wissen, ob sie einem gefällt :)

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide