Metropolis (D, 1927)

  • Video existiert leider nicht mehr

    Oja jetzt gehts:


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    "Mein wichtigstes Lebensmotto war immer: Treue. Auch mir selbst gegenüber."
    (Heinz Rühmann, 1902-1994, Schauspieler)


  • Quote

    Call of the Abyss V (kurz COA V genannt) war der fünfte Turnierteil von Call of the Abyss und hatte das Thema Stadt der Lichter (basierend auf dem deutschen expressionistischen Science-Fiction-Drama Metropolis von 1927). Es war auf den globalen Servern vom 30. Dezember 2021 in Saison 19 bis zum 17. Februar 2022, dem Beginn von Saison 20, verfügbar.

    https://id5.fandom.com/wiki/Call_of_the_Abyss_V


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    https://www.neteasegames.com/n…0220315/36926_993956.html

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • In dem Video, das Gamefreack64 in Godzilla-Filme / King Kong gepostet hatte, ist mir aufgefallen das von 12:00 bis 12:10 der Film erwähnt wird.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • New Metropolis Down Under.


    Quote

    Victoria wird die Heimat der neuen Blockbuster-Serie Metropolis

    https://creative.vic.gov.au/ne…kbuster-series-metropolis

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Quote

    1987 veröffentlichte Anton Kaes ein Buch mit dem Titel Deutschlandbilder. Die Wiederkehr der Geschichte als Film. 2009 (bzw. Taschenbuch 2011) erschien sein Buch Shell Shock Cinema. Kaes beschreibt, wie das Kino in der Zeit der Weimarer Republik von den Schrecken des Krieges und dem kollektiven Schock über die Niederlage geprägt war. Er hält auch Filme wie Nosferatu (1922), Die Nibelungen (1924) und Metropolis (1925/26) für davon geprägt. (Siehe auch Filmgeschichte.)

    https://de.wikipedia.org/wiki/…i#Entstehung_und_Einfluss

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Quote

    Die in Melbourne gedrehte Serie Metropolis findet ihren Hauptdarsteller

    Metropolis, die neueste Serie von Apple TV, die in Melbourne gedreht wird, hat ihre begehrte Hauptrolle gefunden.

    Briana Middleton, eine US-amerikanische Schauspielerin, die für ihre Rollen in "Sharper" und "The Tender Bar" bekannt ist, hat die Hauptrolle in Sam Esmails mit Spannung erwarteter Apple TV+ Adaption des kultigen Sci-Fi-Films "Metropolis" von Fritz Lang aus dem Jahr 1927 ergattert.


    Middleton wird in der kommenden Serie, für die der Streaming-Riese im März 2022 offiziell grünes Licht gegeben hat, die Rolle der Finnie Polito spielen. Die Serie wird in Melbourne im Rahmen des Victorian Location Incentive gedreht.

    https://www.screenhub.com.au/n…eries-casts-lead-2606885/

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Samstag, den 16 März 2024: Fritz Langs futuristisches Meisterwerk im Konzertsaal im Kulturpalast, Dresden.


    https://www.dresdnerphilharmon…enderprogramm/metropolis/

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Quote

    ...

    Der Film Dark City (US/AUS, 1998) nimmt deutlich Bezug zu Filmen des deutschen Expressionismus. Insbesondere Robert Wienes Das Cabinet des Dr. Caligari und Fritz Langs Metropolis, aber auch Friedrich Wilhelm Murnaus Nosferatu liefern Vorlagen für Dark City. Darüber hinaus wurden auch starke Anleihen beim Film noir, dem stilistischen Nachfolger des expressionistischen Films, gemacht. Schließlich wird die Machart von Dark City oft mit den Filmen Terry Gilliams verglichen, hierbei vor allem mit der dystopischen Satire Brazil (1985), die seit ihrer Veröffentlichung extrem stilbildend für die düstere und anachronistische Vermischung von expressionistischen und Noir-Elementen in modernen Filmen wurde.

    Die willkürlichen Änderungen der Erinnerungen und auch der sozialen Umstände der Stadtbewohner erinnert an Jorge Luis Borges’ Kurzgeschichte „Lotterie in Babylon“. Die „Fremden“ erinnern stark an die grauen Herren aus „Momo“.

    ...

    https://de.wikipedia.org/wiki/Dark_City#Hintergrund

    Quote

    ...Eine Reminiszenz erlebte Metropolis in der Verfilmung des Konzeptalbums The Wall von Pink Floyd aus dem Jahre 1982 in der Sequenz des Musikstückes Another Brick in the Wall, das die Schüler als Abbild der stereotypischen Arbeiter der Unterwelt von Metropolis darstellt.Das Musikvideo zum Song 34+35 der US-amerikanischen Pop-Sängerin Ariana Grande aus dem Jahr 2020 enthält verschiedene visuelle Verweise und Anspielungen auf die Verwandlungsszene, in welcher der Erfinder Rotwang dem Maschinenmenschen die Gestalt der Maria gibt.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Metropolis_(Film)#Sonstiges


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    "Prinzessin Bean" aus der Serie Disechantment (Netflix) hat in einer Szene eine starke Ähnlichkeit mit der Roboter Maria aus dem Film Metropolis (D, 1927).

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

    Edited 3 times, last by IceFox ().

  • In "Verschwörungen: Geheimbünde, Illuminaten und Neue Weltordnung" - Die Wahrheit der Anderen (4/6) wird der Film von 10:20 bis 11:19 erwähnt.


    https://www.zdf.de/dokumentati…neue-weltordnung-100.html

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Quote

    ...

    Der argentinische Schwarzweißfilm Telepolis (Originaltitel: La Antena) aus dem Jahr 2007, in dem es um den Alltag in einer Science-Fiction-Stadt geht, deren Bewohner ihre Stimme verloren haben, ist voller Anspielungen auf Metropolis. Er setzt sich engagiert mit der Macht des Fernsehens bei der Kontrolle der Massen in der heutigen Zeit auseinander, und sein Regisseur zollte ausdrücklich dem deutschen Expressionismus und der Behandlung von Fragen rund um die Macht der Technik in Metropolis Tribut.

    Das Labor von Frankenstein (1931) ist mit seinen vielen Lichtbögen von Rotwangs Labor inspiriert.

    Der Roboter im Film Roboforce von David Chung und produziert von Tsui Hark ist eine erklärte Hommage an den Androiden aus Metropolis, der ebenfalls Maria heißt.

    ...

    https://de.wikipedia.org/wiki/La_Antena


    Quote

    ...

    Die Entwickler des von der Kritik gefeierten Videospiels BioShock ließen sich bei der Gestaltung ihrer Unterwasserstadt Rapture stark von Langs Werk inspirieren.

    ...

    https://de.wikipedia.org/wiki/BioShock

    https://www.registercitizen.co…-new-chapter-12020817.php


    Quote

    ...

    Metropolis ist auch der Titel eines historischen Kriminalromans von Philip Kerr, der 2019 in London beim Quercus-Verlag erscheint. Während seiner Ermittlungen hat Inspektor Bernie Gunther Gelegenheit, Thea Von Harbou zu treffen, die Co-Autorin des gleichnamigen Films. Bei ihrem Gespräch im Hotel Adlon spricht Thea Von Harbou über die soziologischen und kulturellen Aspekte des Berlins der 1920er Jahre, die Fritz Lang zu seinem Film Metropolis inspirierten.

    Roland Emmerich ließ sich bei der Gestaltung seines Produktionsstudios Centropolis direkt von Fritz Langs Film - seinem Bettlektüre-Film - inspirieren.

    https://fr.wikipedia.org/wiki/…_sur_la_culture_populaire

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Quote

    Das sind die 10 besten deutschen Filme aller Zeiten:

    1. "Das Boot" – 4.417 von 5 Sternen
    2. "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" – 4.327 von 5 Sternen
    3. "Metropolis" – 4.314 von 5 Sternen
    4. "Gegen die Wand" – 4.312 von 5 Sternen
    5. "Das Leben der Anderen" – 4.249 von 5 Sternen
    6. "Die Feuerzangenbowle" – 4.222 von 5 Sternen
    7. "Nosferatu, eine Symphonie des Grauens" – 4.220 von 5 Sternen
    8. "Der Untergang" – 4.212 von 5 Sternen
    9. "Victoria" – 4.177 von 5 Sternen
    10. "Fitzcarraldo" – 4.131 von 5 Sternen

    ...

    https://www.filmstarts.de/nachrichten/1000047868.html

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Futurama, Staffel 6, Folge 12, Rebellion der Mutanten (The Mutants Are Revolting):


    Quote

    ...

    Der Westside Pipeway ähnelt der Großen Maschine aus Fritz Langs Film Metropolis. In dem Film geht es um eine Zukunft, in der die Reichen und Mächtigen oben in der Stadt leben, während die ausgebeuteten Arbeiter unter der Erde ein Leben der Entbehrung führen.

    Der "2, 4, 6 Augen..."-Gesang ist eine Anspielung auf den bekannten "2, 4, 6, 8..."-Gesang.

    ...


    800px-The_Westside_Pipeway.png


    https://theinfosphere.org/The_Mutants_Are_Revolting

    https://popculturecoup.wordpre…he-mutants-are-revolting/

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Ein paar interessante News:

    Quote

    Fritz Langs futuristisches Meisterwerk im Konzertsaal.

    Metropolis - 16.03.2024 - Dresdner Philharmonie
    Metropolis
    www.dresdnerphilharmonie.de



    Der Film wird dieses Jahr auf dem Lisbon & Estoril Film Festival gezeigt und an andere Orte:

    ArtHouse Film Series: Metropolis
    Metropolis - (1927) Metropolis is set in a futuristic urban dystopia and follows the attempts of Freder, the wealthy son of the city master, and Maria, a…
    business.newulm.com

    Metropolis - Silent Film with Live Music @ The 1912 Mill (near The Old Woollen), Sunny Bank Mills - Apr 18, 2024, 7:00PM
    £14 + Booking Fee. Doors 7pm. Show 8pm. Unreserved Seating. THIS EVENT TAKES PLACE IN THE 1912 BUILDING, NEXT TO THE OLD WOOLLEN. Fritz Lang’s 1927 futuristic…
    oldwoollen.co.uk

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

    Edited once, last by IceFox ().

  • Die Dresdner Philharmonie zeigt den Film im rahmen der Dresdner Stumm film nächsten da laufen auch abgesehen von Metropolis fiele schöne Stummfilme

    (Die Metropolis Tickets sind schon gekauft👍)

  • Die Geschichte hinter Apples kuriosester Werbung - 1984 Macintosh Super Bowl Werbung


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Quote

    Der Werbespot beginnt mit einer dystopischen Industriekulisse in Blau- und Grautönen und zeigt eine Reihe von Menschen, die im Gleichschritt durch einen langen Tunnel marschieren, der von einer Reihe von Bildschirmen überwacht wird. Dies steht in scharfem Kontrast zu den Farbaufnahmen der namenlosen Läuferin (Anya Major). Sie sieht aus wie eine Leichtathletin, trägt eine "Uniform" (rote Sporthosen, Laufschuhe, ein weißes Tanktop mit einem kubistischen Bild des Macintosh-Computers von Apple, ein weißes Schweißband am linken und ein rotes am rechten Handgelenk) und hat einen großen Vorschlaghammer mit Messingkopf bei sich. Reihen marschierender Schergen erinnern an die Eröffnungsszenen von Metropolis.

    ...

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !