Autogrammkarten

  • Wanda Treumann? Da werde ich hellhörig. ;)

    Es sind zwei Karten aus der Film-Sterne Serie. Wohl aus dem Film Das Hexenlied. Allerdings konnte man das nicht vernünftig erkennen. Wie gesagt, der Händler ist auf Nummer hypersicher gegangen X( Nur dass die Unterschriften echt sind konnte ich erkennen. Wanda Treumanns Signatur ist absolut fälschungssicher ^^

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Hab grad zwei signierte Autogrammkarten von Lotte Neumann gekauft. Die eine aus dem Film Der Geigenspieler und die andere aus Arme Thea. Ein tolles Motiv: Lotte Neumann sitzt auf einem Pferd, das auf einem Tisch steht 8|

    Aber eine Überraschung habe ich jetzt schon erlebt. Was sagt denn ihr mit euren scharfen Augen dazu, z.B. Organoeda, Grit Haid, Vogel Specht oder No Nick! Täusche ich mich etwa, oder hat HIER tatsächlich jemand mit "Hedda Wernon" unterschrieben? :/ Die Unterschrift sieht meines Erachtens zwar schon authentisch aus, aber wer verschreibt sich bitteschön beim eigenen Namen:?:

    "Hedda Wernon" hat was von "F H" bei den Hitler-Tagebüchern :D

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


    Edited once, last by Austernprinzessin ().

  • Das ist ganz klar ein "W". Der Schriftzug schaut aber wirklich routiniert und zügig aus. Merkwürdig

    Ja, wirklich sehr komisch! Wer Hedda Vernon faken will, verhakt sich bei dem Doppel-d im Vornamen. Wer das so professionell hinkriegt, verschreibt sich doch nicht beim Namen :!: Ich bin echt überfragt, was hier passiert ist!

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Was sagt denn ihr mit euren scharfen Augen dazu, z.B. Organoeda, Grit Haid, Vogel Specht oder No Nick! Täusche ich mich etwa, oder hat HIER tatsächlich jemand mit "Hedda Wernon" unterschrieben? :/ Die Unterschrift sieht meines Erachtens zwar schon authentisch aus, aber wer verschreibt sich bitteschön beim eigenen Namen:?:

    Also die Authentizität kann ich nicht beurteilen, allerdings ist auffällig, dass hier auch das "H" einen gewissen Auftakt hat. Insofern würde ich durchaus auch den ersten Haken des "V" als Dekoration interpretieren...

  • Aber eine Überraschung habe ich jetzt schon erlebt. Was sagt denn ihr mit euren scharfen Augen dazu, z.B. Organoeda, Grit Haid, Vogel Specht oder No Nick! Täusche ich mich etwa, oder hat HIER tatsächlich jemand mit "Hedda Wernon" unterschrieben? :/ Die Unterschrift sieht meines Erachtens zwar schon authentisch aus, aber wer verschreibt sich bitteschön beim eigenen Namen:?:

    Also, wenn sie keiner dabei angeschuckelt hat und sie immer schon den Namen trug, dann ist das in der Tat merkwürdig. Gibt es bei Autogrammkarten so etwas wie "Outtakes", die nie versandt wurden? Wenn das eine Original-Unterschrift wäre, wäre es sicher ein Unikat. Ich hätte als Laier aber meine Zweifel. :/

  • Ich habe gerade einen Händler angeschrieben, mit dem ich schon lange in Kontakt stehe. Er sagt, die Karte ist ein Fake. Das gilt dann auch für die beiden anderen Karten von Hedda Vernon, die der Händler zusammen mit der Hedda Wernon reingestellt hat.

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Hat da irgend ein Trottel nicht gewusst, wie sie richtig geschrieben wird? :D

    Ich sag ja: Der "Führer Hitler" der Hitler-Tagebücher :D

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Heute sind die ersten sieben Autogramme gekommen. Vier davon kriegt der Händler postwendend wieder zurück! X( Ossi Oswalda ist falsch. Rosa Veldtkirch sieht auch zweimal komisch aus, und bei Colette Corder bin ich mir auch unsicher. Wenigstens sind Wanda Treumann (2x) und Esther Carena echt. Die behalte ich natürlich.


    Es ist halt echt ätzend, wenn Händler so schlechte Scans einstellen, die man nicht mal vergrößern kann. Dann muss er auch nicht beleidigt sein, wenn er das Zeug wieder zurück kriegt X(

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Bei Fotografien kann ich es nachvollziehen, dass man sie nicht in guter Qualität einstellt (bzw. ich mach das so), weil die Leute die sich nur fürs Motiv interessieren sonst nicht kaufen und einfach die Bilddatei abspeichern


    Bei Autogrammen bzw. Autographen spricht ja eigentlich nichts dafür, es in schlechter Qualität einzustellen.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ist machbar und etwa identisch was den Aufwand angeht. ebay war vor 1-2 Jahren mal kurz davor Angebote mit Wasserzeichen nicht mehr zu akzeptieren bzw. zu löschen, was aber kurz vor dem Stichtag gestrichen wurde. Seitdem misstraue ich dem Thema bei ebay und bin darauf übergegangen an der Qualität der Bilder zu schrauben.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Zur Abwechslung - nach den ganzen Fake-Autogrammen - mal wieder was Positives. Lotte Neumann in einem phantastischen Motiv aus dem Melodram "Arme Thea" (1919). Das Autogramm ist auch echt!

  • Ich habe gerade eine Karte von Brigitte Helm für 22€ ersteigert :) Normalerweise werden da 50 bis 80€ verlangt 8) Außerdem ein Autogramm von einer Darstellerin, von der ich bis letzte Woche noch nie was gehört hatte: Diomira Jacobini (1899-1959), der jüngeren Schwester von Maria Jacobini (1890-1944), die einige von euch aus Fedor Ozeps "Der lebende Leichnam" kennen könnten.

    Brigitte Helm und Diomira Jacobini habe ich vorsichtshalber noch einmal auf Echtheit nachprüfen lassen :|

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Ich habe ein Autogramm mit einer langen persönlichen Widmung eines meiner toten Sänger (er war nebenbei auch Schauspieler deshalb passt er hier rein!) ergattert, und nun ist es schon seit 5 Tagen unterwegs.... ich mach' mir Sorgen. Das Ding ist absolut unersetzbar=O .


    Meine Nerven......

  • Ich habe ein Autogramm mit einer langen persönlichen Widmung eines meiner toten Sänger (er war nebenbei auch Schauspieler deshalb passt er hier rein!) ergattert, und nun ist es schon seit 5 Tagen unterwegs.... ich mach' mir Sorgen. Das Ding ist absolut unersetzbar=O .


    Meine Nerven......

    Wo hast du es denn bestellt? Wenn ich Karten aus Frankfurt bestelle, kann selbst die Strecke nach München schon ein paar Tage dauern.


    Bis jetzt sind allerdings erst zwei Karten irgendwo anders gelandet. Eine ist nach mehreren Wochen angekommen, die andere leider gar nicht. Aber wie gesagt, das sind absolute Ausnahmen.


    Ein paar Mal hat es schlicht und ergreifend deshalb so lange gedauert, weil der Händler vergessen hatte, die Karten zur Post zu bringen. Ich musste ihn dran erinnern.

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


    Edited once, last by Austernprinzessin ().