Der Doppelgänger (D, 1933/34) mit Camilla Horn

  • Der Film " Der Doppelgänger " (1934) nach Edgar Wallace mit Camilla Horn , Georg Alexander und Gerda Maurus ist nun bei Jokers erhältlich ,ein Film aus der Reihe "Schätze des deutschen Tonfilmes " !!!!!


    Ein Grund zur Freude ,für alle Freunde des alten deutschen Filmes , hoffentlich gehts weiter so im neuen Jahr 2011:



  • Echt toll, dass er nun doch noch erschienen ist.
    Habe ihn heute gleich bestellt.


    Hoffentlich wird das Jahr 2011 wieder so ein erfolgreiches Filmjahr ;)


    "Wer mit seinem Volk nicht Not und Tod teilen will,
    der ist nicht wert, dass er mit ihm lebe."

    (Jean Paul, 1763-1825, deutscher Schriftsteller)


  • Gestern ist der Film gekommen. Bin überglücklich und werde ihn mir in den nächsten Tagen anschauen !!!


    "Wer mit seinem Volk nicht Not und Tod teilen will,
    der ist nicht wert, dass er mit ihm lebe."

    (Jean Paul, 1763-1825, deutscher Schriftsteller)


  • @ Sebastian:


    Hier gibts schon ein Thema zum Film.


    Der Film hat mir auch sehr gut gefallen. Eine nette Kriminal-Komödie. Theo Lingen natürlich wie immer einmalig...


    "Wer mit seinem Volk nicht Not und Tod teilen will,
    der ist nicht wert, dass er mit ihm lebe."

    (Jean Paul, 1763-1825, deutscher Schriftsteller)


  • Quote

    Mir liegt nun auch der FIlm "Der Doppelgänger" vor, der bei Spirit Media erscheint. Unter anderem sind folgende Schauspieler mit dabei: Camilla Horn, Georg Alexander, Gerda Maurus, Theo Lingen, Josef Eichheim und Fritz Odemar.


    Gerade auf Theo Lingen freue ich mich sehr. Kennt von Euch jemand den Film? Wie findet Ihr ihn?


    Huch, ich habe das Thema wieder gelöscht. Habs ganz übersehen/vergessen, dass es schon ein Thema dazu gibt. Dann freue ich mich umso mehr auf den Film, wenn er unterhaltsam ist. Mit Fritz Odemar und Eichheim sind ja noch einige andere bekannte Gesichter mit von der Partie.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Eichheim erkennt man in dem Film kaum wieder. Ganz glattrasiert, eher vornehm und ohne Pfeife... Camilla Horn und Georg Alexander haben mir auch sehr gut gefallen...



    Hier ein tolles Plakat der österreichischen Erstaufführung in Wien:



    (Fotoquelle: http://www.filmposter-archiv.d…934/doppelgaenger_der.jpg)


    "Wer mit seinem Volk nicht Not und Tod teilen will,
    der ist nicht wert, dass er mit ihm lebe."

    (Jean Paul, 1763-1825, deutscher Schriftsteller)


    Edited once, last by Quax ().

  • "Der Doppelgänger" ist jetzt vorerst der letzte Spirit-Media-Film aus der Deutschen-Tonfilm-Reihe, den ich noch nicht besprochen habe. Wenn nichts dazwischen kommt, werde ich ihn mir die Tage nochmal in Ruhe anschauen und für Sonntag eine Rezension verfassen.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ich muss sagen, dass der Film wirklich gut gemacht ist! Theo Lingen ist genial und auch die anderen Schauspieler sind toll. Besonders die pfiffigen Dialoge und Sprüche sind zum wegschmeissen: "Ich bin bloss der... Fenster...putzer... ich wollte nur mal sehen... ob auch... von innen geputzt werden muss" :thumbsup:

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Administrator

    Changed the title of the thread from “Der Doppelgänger (D, 1933/34) mit Camilla Horn nun erhältlich auf DVD” to “Der Doppelgänger (D, 1933/34) mit Camilla Horn”.
  • Titel leicht angepasst (von „Der Doppelgänger (D, 1933/34) mit Camilla Horn nun erhältlich auf DVD“ zu „Der Doppelgänger (D, 1933/34) mit Camilla Horn“)

    Thema getagged.


    Die DVD-Rezension zum Film ist ab sofort in unserer "Artikel"-Rubrik zu finden:

    Der Doppelgänger


    Die DVD des Films gibs ab sofort in unserem Warenangebot:

    Buy (EUR 4.90)

    Der Doppelgänger

    DVD des Films mit Camilla Horn, Theo Lingen uvm.