Zaungäste der medialen Truppenbetreuung

  • In meiner aktuellen Kolumne in der Rubrik Generation Testbild geht es um das Fernsehen der Alliiierten Streitkräfte in Deutschland. Hier ein kleiner Auszug daraus:

    In diesem Sommer hat AFN bekannt gegeben, dass die terrestrischen Sender an den Kasernenstandorten in Deutschland nach und nach abgeschaltet werden, die ersten Sender wurden bereits stillgelegt. Damit geht in Deutschland eine Ära zu Ende, die allerdings an einem großen Teil der Bevölkerung vorbeigegangen ist. Die Radiosender der Alliierten Streitkräfte konnten und können dank reichweitenstarker Ultrakurzwellen- und Mittelwellensender von weiten Teilen der Bevölkerung empfangen werden. Auf die Fernsehsender der Alliierten traf dies jedoch nicht zu. Diese haben nur leistungsschwache Sender betrieben, die nur in wenigen Regionen empfangen werden konnten. Somit konnten diese Fernsehsender nur in der Nähe einer Kaserne der Alliierten Streitkräfte empfangen werden. Doch auch das war nicht so einfach, denn diese Sender wurden meistens in einer anderen Fernsehnorm ausgestrahlt, ...


    Hier geht es zur kompletten Kolumne:


    http://www.tv-kult.com/kolumne…len-truppenbetreuung.html



    Und hier sind noch einmal die Videos, die in der Kolumne verlinkt wurden:


    BFBS (engl.)




    Alliierten-TV in Berlin (franz.)



    AFN (engl.)




    CFN (engl./franz.)