Nächste DVD-Veröffentlichungen interessanter Filme der 20er-60er Jahre.

  • Lachende Erben, F. P. 1 Antwortet nicht und Es leuchten die Sterne erscheinen am 24. September 2021.

  • Bin auch sehr enttäuscht vom "Vetter aus Dingsda" (also von der technischen Qualität der DVD). Bleibt leider die Frage wie es mit den nächsten Veröffentlichungen weitergeht. Normalerweise wäre Paula Wessely/ "So endet eine Liebe" für mich ein Blindkauf, aber nach zwei Enttäuschungen bin ich mir da jetzt nicht mehr so sicher ...

    "So endete eine Liebe" sah zumindest in der 69-minütigen Version, die regelmäßig auf Sky Nostalgie lief, sehr ordentlich aus. Es gibt aber auch eine 78-minütige Version, die es vor etwa 35 bis 40 Jahren auf VHS von Roger Vollstädt gab. Die sah deutlich schlechter aus (ganz allgemein) und hatte zudem an einigen Stellen französische Untertitel, wenn ich mich recht erinnere. Aber es war halt eben eine vollständigere Fassung, und theoretisch sollte ein Label, welches den Film auf DVD veröffentlicht, beide Fassungen sichten und dann aus den jeweils besten Materialien eine mehr oder weniger komplette Version erstellen. Wie wahrscheinlich das im Falle von Mr. Banker Films ist, kann sich wohl jeder selbst ausrechnen...


    Allerdings wäre es ja schon mal gut zu wissen, wie lang denn die DVD-Version ist.

  • "So endete eine Liebe" sah zumindest in der 69-minütigen Version, die regelmäßig auf Sky Nostalgie lief, sehr ordentlich aus. Es gibt aber auch eine 78-minütige Version, die es vor etwa 35 bis 40 Jahren auf VHS von Roger Vollstädt gab. Die sah deutlich schlechter aus (ganz allgemein) und hatte zudem an einigen Stellen französische Untertitel, wenn ich mich recht erinnere. Aber es war halt eben eine vollständigere Fassung, und theoretisch sollte ein Label, welches den Film auf DVD veröffentlicht, beide Fassungen sichten und dann aus den jeweils besten Materialien eine mehr oder weniger komplette Version erstellen. Wie wahrscheinlich das im Falle von Mr. Banker Films ist, kann sich wohl jeder selbst ausrechnen...


    Allerdings wäre es ja schon mal gut zu wissen, wie lang denn die DVD-Version ist.

    Die Gesamtlänge des Films soll lt. IMDb 1’34“ sein. Da ja lt. Ankündigung der Film Untertitel hat, müsste es sich eigentlich um die vollständigere Fassung handeln. Aber qualitätsmässig wahrscheinlich als 1:1 VHS-Übernahme. Warten wir mal ab…

  • Für Dezember 2021 von WVG angekündigt: Der Willi-Forst-Film „So ein Mädel vergisst man nicht“ von 1931!

    leider nicht auf Bluray... Schade. Enttäuschend. :(



    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, Reichskanzler)


  • Lachende Erben, F. P. 1 Antwortet nicht und Es leuchten die Sterne erscheinen am 24. September 2021.

    habe nun alle vorliegen.



    Lachende Erben (Blu-Ray):


    Note 1. Wunderbare Qualität, scharf, guter Ton. Eine riesengroße Verbesserung zur steinalten DVD. knapp 76 Minuten. Auflösung: 1920x1088, 24 Bilder/Sekunde. Knapp 18 GB. Material: BA und Filmmuseum München, Digitalisierung/Restaurierung: Omnimago GmbH Ingelheim, FWM-Stiftung 2014



    DVD-2005 (Blackhill):



    Bluray-2021 (2014 neu digital remastert):






    F.P.1 Antwortet nicht (Blu-Ray):


    naja. Qualität im großen und ganzen gut. Laufzeit: knapp 112 Min., Material: FWM-Stiftung, Digitalisierung/Restaurierung: ARRI 2014. Also schon vor 7 JAHREN!!! 24 Bilder/Sekunde. Auflösung 1920x1088, knapp 20 GB


    die englische Fassung mit Conrad Veidt in der Hauptrolle ist auch noch drauf: knapp 78 Min. Qualität ist auch sehr gut.



    Es leuchten die Sterne: folgt


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, Reichskanzler)


    Edited 2 times, last by Quax ().

  • obiger Beitrag von mir wurde editiert und ein Bildvergleich von "Lachende Erben" 2005 zu 2021 (2014) eingefügt ;)


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, Reichskanzler)


  • mal ein kleiner Auszug aus den letzten interessanten DVD und Bluray Veröffentlichungen:

    (bitte die Liste ergänzen wenn euch was einfällt!!!)



    2022:


    So ein Mädel vergisst man nicht (DVD, ab 28.01.2022) - Ergänzung




    2021


    Lachende Erben (Bluray)

    F.P.1 antwortet nicht (Bluray)

    Es leuchten die Sterne (DVD) - Ergänzung

    Kleider machen Leute (DVD) - Ergänzung

    Eine Nacht im Mai (DVD) - Ergänzung

    Damals (DVD) - Ergänzung

    Die große Liebe (Bluray) qualitativ nicht grandios

    Die Frau meiner Träume (Bluray)

    Wasser für Canitoga (DVD, neu)

    Wir machen Musik (DVD, neu)

    Der Vetter aus Dingsda (DVD)

    Friedrich Schiller - Der Triumph eines Genies (Bluray)

    Paracelsus (DVD) - Ergänzung

    Wunschkonzert (Bluray) schöne Verbesserung

    Amphitryon (Bluray)

    Der Kongress tanzt (Bluray)

    Der Raub der Mona Lisa (DVD)

    Pygmalion (DVD)

    Der Diamant des Zaren (DVD)

    Hotel Sacher (Bluray)

    Der Mann, der seinen Mörder sucht (Jim mit der Narbe)

    (Bluray, Region A), Kinolorber - Ergänzung

    Mädchen in Uniform“ (1931, DVD/BR) von BFI. - Ergänzung

    „Das Mädchen Johanna“ (Mediabook, DVD, Bluray) - Ergänzung



    2020: (Ergänzung)


    Tanz auf dem Vulkan (Bluray)

    Friedemann Bach (Bluray)

    Der Herr im Haus (Bluray)

    Der zerbrochene Krug (Bluray)

    Paracelsus (Bluray, Region A,) - Ergänzung



    Von 2019 noch:


    Ich bei Tag und du bei Nacht (Bluray)

    7 Ohrfeigen (Bluray)

    Der Golem, wie er in die Welt kam (Bluray)

    Große Freiheit Nr. 7 (Bluray)

    Münchhausen (Bluray)

    Spion für Deutschland (DVD)

    Die Geierwally (Bluray)

    Walzerkrieg (Bluray)

    Liebe 47 (Bluray)



    2018:


    Heinz Rühmann Deluxe Edition (Bluray)

    - Die Drei von der Tankstelle

    - Der Mann, der Sherlock Holmes war

    - Quax, der Bruchpilot

    - Der Jugendrichter


    Des Teufels General (Bluray)

    Am Abend auf der Helde (DVD)

    M (Bluray)

    Max der Taschendieb (Bluray)

    DIe Fritz Lang Box (Bluray)

    Die Degenhardts/Razzia -DVD

    Wie sagen wir es unseren Kindern/Die Kuckucks -DVD

    Kriminalkommissar Eyck/Freies Land -DVD

    Ich mach dich glücklich -DVD

    Luftsprünge -Trenker -DVD


    2017:


    Der Flüchtling aus Chicago (DVD) - Ergänzung


    2016:


    Immensee (Bluray)

    Opfergang (Bluray)

    Berlino-Tokyo (Veit Harlan) DVD

    Epilog -DVD

    Verbotene Filme DVD


    2015:


    Geld oder Leben DVD

    Kreuzer Emden DVD

    Kriegsgesetz DVD

    Schabernack DVD

    Der alte Sünder DVD

    Die Fledermaus DVD

    Einer kam durch (Bluray)

    Berge in Flammen (Bluray) Ergänzung


    2014:


    Morgenrot (Bluray)


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, Reichskanzler)


    Edited 3 times, last by Quax ().

  • Mir fällt noch ein:

    2015: „Berge in Flammen“ (Bluray)

    2017: „Der Flüchtling aus Chicago“ (DVD)

    2020: „Paracelsus“ (Bluray, Region A,)

    2021: „Der Mann, der seinen Mörder sucht“

    (Bluray, Region A), beide Kinolorber

    „Mädchen in Uniform“ (1931, DVD/BR)

    von BFI

    „Das Mädchen Johanna“ (Mediabook,

    DVD, Bluray),

  • Tanz auf dem Vulkan (Bluray)

    Friedemann Bach (Bluray)

    Der Herr im Haus (Bluray)

    Der zerbrochene Krug (Bluray)

    Dankeschön. Wurde in der Liste ergänzt.


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, Reichskanzler)


  • Dankeschön. Wurde in der Liste ergänzt.


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, Reichskanzler)


  • Liste wurde wieder ergänzt ;)


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, Reichskanzler)


  • Aber endlich, endlich, endlich!! 🥳🤩🥳

    Was für eine Perle!!! Und endlich restauriert!! Das, was ich mal gesehen hatte, war noch voll körnig. Jedenfalls - einer meiner persönlichen Top5-Filme ever! Deshalb feiere ich das absolut!


    Kein Grund zum Feiern, die Veröffentlichung von "So ein Mädel vergisst man nicht" ist leider ausgemachter Betrug. Der Film ist bereits jetzt als Prime Video verfügbar - angeblich in HD: https://amzn.to/3v2uQfJ [Anzeige]


    Wer darauf reinfällt, erhält eine miese Kopie der alten 80er Jahre Kaufcassette von Roger Vollstädt, die kräftig mit optischen Rauschfiltern nachgebügelt wurde. Mit einer Lauflänge von 74'58 ist sie nach wie vor rund 15 Minuten kürzer als die Originalfassung und rund 6 Minuten kürzer als die längsten nachgewiesenen Kopien.


    Die WVG, die ja seit kurzem die Murnau-Titel bringt, macht hier offensichtlich nur den Vertrieb für einen Scharlatan. Dieser Film ist allerdings kein Murnau-, sondern ein Kirch-Titel; wegen seinen Alters aber wohl frei. Kirch selbst hat ihn jedenfalls nie irgendwo offiziell eingesetzt. 35mm Material gibs im BA und bei der Deutschen Kinemathek. Ich bin deshalb tatsächlich davon ausgegangen, dass die Kinemathek den Film restauriert hat und jetzt beginnt, über die WVG eigene Titel herauszubringen.


    Die Deutsche Kinemathek hat auch noch eine 16mm Verleihkopie, die kürzer ist, als die 35mm Kopien. Ich vermute, die Vollstädt-Cassette kam damals von dieser 16mm-Kopie. Und der amazon-Stream entspricht genau dieser Cassette, wobei die VHS im Direktvergleich sicher noch besser aussieht https://www.filmundo.de/komoed…dt-video_art_6871201.html


    Evtl. sollte man der WVG mal einen Tip geben, mit wem sie sich da eingelassen haben...


    Lauflängen:

    Original: 2508 Meter = 91'40 (24 fps) bzw 88'00 (25 fps)

    35mm: 2342 Meter = 85'36 (24 fps) bzw 82'11 (25 fps) (Deutsche Kinemathek)
    35mm: 2335 Meter = 85'21 (24 fps) bzw 81'56 (25 fps) (Bundesarchiv)

    16mm: 860 Meter = 78'32 (24 fps) bzw 75'23 (25 fps) (Deutsche Kinemathek)


    VHS Roger Vollstädt: 75'20 (25 fps)






  • Was bin ich froh das ich ihn nicht Bestellt habe.


    Ich war von vornherein wegen "HD" auch skeptisch.


    Besten Dank für die Info und den dadurch vermeindlichen Ärger.:thumbup:

    Lieber eine Demokratie die hinkt als eine Diktatur die wie geschmiert läuft.

    Und wenn ich mir die jüngsten Bilder anschaue, hinkt sie nicht mal mehr.

  • Auch von mir ein großes Dankeschön, ich habe meine Bestellung mal ganz schnell wieder rückgängig gemacht. Mir steckt der Ärger über den "Vetter aus Dingsda" noch in den Knochen, und ich habe mich immer noch nicht entschieden, ob ich "So endet eine Liebe" jetzt vorbestelle oder nicht. Da brauche ich nicht noch einen Wackelkandidaten.