Die Erkenntnis des Tages

  • Du behauptest Dinge, da freue ich mich auf Beleg von Dir. Ich bestreite nicht, dass es das auch gibt, ich würde nur von solchen Pauschalverurteilungen abstand nehmen.


    ich habe da ja keine feste Meinung, kann nur solche Komplettverurteilungen nicht ungesehen glauben.

    Dem schließe ich mich ausdrücklich an! Es kann nicht sein, dass derart pauschalisiert und dann derart flach argumentiert wird.

    Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts.

    Elias Canetti

  • Politisches Gleichnis

  • Die Ideen für eine Magnetschwebebahn reichen bis ins Jahr 1914 zurück. Damals ließ der französische Erfinder Emile Bachelet in London einen bleistiftförmigen Hohlkörper aus Aluminium über Wechselstrommagneten schweben. Seine Idee war allerdings keine Art Transrapid, sondern ein Brieftransport zwischen London und Liverpool.

    Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts.

    Elias Canetti

  • Seit 9/11 sind an den Folgen ca. 2400 Menschen gestorben, darunter über 200 Feuerwehrleute. Sie waren offenbar zu lange oder zu früh der extrem staubhaltigen Luft ausgesetzt worden.

    Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts.

    Elias Canetti

  • Für die DDR war ab 1974 die Top-Level-Domain .dd vorgesehen. Verwendung fand sie aber nur in den internen Netzen der Universitäten Jena und Dresden. Von außen war die DDR nie über eine .dd-Adresse erreichbar.

    Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts.

    Elias Canetti

  • Es gibt Dinge im Leben, die kann man sich nicht ausdenken. Der Arzt Harold Frederick Shipman dürfte einer der schlimmsten Mörder überhaupt sein. Tatsächlich ist er der einzige Arzt der britischen Geschichte, der je wegen Mordes verurteilt wurde. Nachgewiesen sind 218 Morde, geschätzt waren es 250-459.


    Seine erste Stelle als Allgemeinarzt bekam er beim Abraham Ormerro Medical Centre in - und jetzt versucht, nicht zu lachen - Todmorden. =O Das ist ein Ort mit knapp 15.000 Einwohnern in West Yorkshire.

    Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts.

    Elias Canetti

  • Eisbär Knut ist uns ja noch in Erinnerung. Wer erinnert sich noch an Wilbär und Flocke, den Eisbären aus Stuttgart und Nürnberg?


    Flocke wurde wie Knut mit der Hand aufgezogen. Sie lebt heute in Marineland, einem Themenpark für Meerestiere in Antibes an der Côte d'Azur. Sie brachte dort vor fast genau 5 Jahren, am 26. November 2014 ein Jungtier zur Welt, das sie selbst aufzog.


    Wilbär hat interessanterweise nur in der englischsprachigen Wikipedia einen Artikel, nicht in der deutschen. Er wohnt heute im Orsa-Bärenpark, etwa 300 km nordöstlich von Stockholm. Obwohl ihm gleich zwei Eisbärendamen zur Verfügung stehen, hat es mit dem Nachwuchs noch nicht geklappt. :love:


    Eisbärin Hertha wiegt übrigens schon 112 Kilo. In drei Wochen ist eine große Feier zu ihrem 1. Geburtstag geplant. Den 2. wird sie wohl woanders feiern. Auch Hertha wird Berlin verlassen, voraussichtlich im Herbst 2020. Wohin es geht, steht noch nicht fest.

    Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts.

    Elias Canetti

  • Nicht nur in Deutschland ist alles geregelt, auch im Völkerrecht. So kann nicht einfach jeder so eine Kriegserklärung abgeben, nein! Sie muss vielmehr bestimmte Formvorgaben erfüllen, um eine Kriegserklärung zu sein:


    Dass die heutigen Kriege nicht mehr Kriege genannt werden, sondern so blumige Namen wie "internationale Polizeiaktion", "Entwaffnung" oder "Internationale Militärpräsenz" haben, liegt einfach daran, dass es kein internationales Mandat der UNO zur Kriegsführung gibt.

    Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts.

    Elias Canetti

  • Das ist mal wirklich eine Erkenntnis: Bevor du jemanden umbringst, stell sicher, ob es überhaupt nötig ist.


    Es ist jetzt ziemlich genau 20 Jahre her, als der sogenannte "Radarmord" passierte. Der Berufskraftfahrer Lothar Paul K. wurde nahe Bad Hersfeld von einer Radarfalle aus einem mobilen Polizeifahrzeug erfasst. Da er nun ein Fahrverbot und damit den Verlust des Arbeitsplatzes fürchtete, wollte er den Polizisten als Geisel nehmen und die Herausgabe des Films fordern. Weil sich der Polizist jedoch wehrte, erschoss K. ihn aus nächster Nähe. Ein zweiter Polizist konnte schwer verletzt entkommen.


    Im April 2002 verurteilte das Landgericht Fulda den Angeklagten, der aus Halle stammte, wegen Mordes zu lebenslanger Haft. Das Urteil wurde vom Bundesgerichtshof bestätigt.


    Das Tragische an der Sache: Das Blitzer-Foto war ein juristisch nicht verwertbares Testbild. Wäre Lothar Paul K. einfach weitergefahren, wäre nichts passiert. :(

    Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts.

    Elias Canetti

  • Montenegro ist recht klein, aber im Schnitt leben hier die größten Menschen Europas mit einer Durchschnittsgröße von 1,83 m. Damit ist der Montenegriner 10 cm größer als ein Portugiese. Trotzdem gibt es in Portugal eine Stadt, die Montenegro heißt. 8o


    Das ist aber nicht der einzige Rekord Montenegros. Nahe Stari Bar steht ein über 2.000 Jahre alter Olivenbaum, der der älteste Baum Europas sein soll. Außerdem ist die Tara-Schlucht mit 1300 m Tiefe und 78 km Länge die tiefste Schlucht in Europa und auch einer der tiefsten der Welt.


    Das lauteste Land Europas soll lt. einer OECD-Studie aber Spanien sein. ;)

    Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts.

    Elias Canetti

  • Kinder zu haben ist sehr schön, zehrt aber auch ganz schön schon an der zur Verfügung stehenden Energie...:D:sleeping::sleeping::sleeping:


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Warte erstmal, bis er größer ist. :D

    kleine Kinder = kleine Sorgen

    große Kinder = große Sorgen... ja dieser Ausspruch ist mir bekannt:D


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)