Terence Hill

  • Ob der Film mit Terence Hill auch so erfolgreich gewesen wäre? Da bin ich mir nicht sicher. Möglicherweise hätte es in Deutschland wieder eine Gag-Synchro gegeben.

    Mh das glaube ich in dem Fall nicht. Aber der Film hätte es hierzulande aufgrund des Rufs von Terence Hill sicher schwer gehabt.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Auf jeden Fall wäre Terence Hill ein besserer Rambo gewesen als Tom Selleck ein Indiana Jones.... (so gern ich ihn auch sehe) - Schon der erste gemeinsame Western "Gott vergibt Django nie" zeigt doch, dass Hill es drauf gehabt hätte....

  • Das Thema finde ich sowieso spannend. Wären die Leute einfach fehlbesetzt gewesen oder kann man sich das einfach nur nicht vorstellen weil sie es einfach nicht geworden sind?


    Harald Juhnke in der Hauptrolle von "Ich heirate eine Familie" - wahrscheinlich würden wir heute sagen: "Waaass? Peter Weck - der hätte da ja mal garnicht in die Rolle gepasst" ;-)

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ja, man weiß es nicht.


    Das erinnert mich an den Film: "Auch die Engel essen Bohnen", der ursprünglich auch ein Spencer-Hill-Film werden sollte. Aber Terence war anderweitig verpflichtet, und so übernahmt Giuliano Gemma seinen Part. Er hat das richtig gut gemacht, und ich überlege manchmal, ob Terence den Tagträumer und Möchtegern-Gangster auch so gut gespielt hätte, oder zumindest anders.


    In der Fortsetzung "Auch die Engel mögen's heiß" war dann weder Spencer noch Hill zu sehen. Und so wurde der Film dann auch. :thumbdown::P

    Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.

    Victor Hugo (1802 - 1885)

  • Unser No Nick mag ja die "deutschen Titel" nicht so gerne. Dennoch hatte ich mal eine Phase, wo ich mich fragte, weshalb die anderen Filme nicht auch mit "Die Zwei" beginnen. Und da hab ich mir selbst Titel ausgedacht, für die restlichen.


    Zwei Brüder kehren heim (1994 - Die Troublemaker)

    Zwei Draufberger im Dienst (1985 - Die Miami Cops)

    Zwei Fäuste auf zwei Fäusten (1984 - Vier Fäuste gegen Rio)

    Zwei Brüder wie Nilpferd und Krokodil (1979 - Das Krokodil und sein Nilpferd)

    Zwei Brüder für ein Halleluja (1971 - Vier Fäuste für ein Halleluja)

    Zwei Freibeuter der Meere (1971 - Die Freibeuter der Meere)

    Zwei Hände des Teufels greifen ein (1970 - Die rechte und die linke Hand des Teufels)

    Zwei Halunken für ein Ave Maria (1968 - Vier für ein Ave Maria)