Programmänderung für "Terminator: The Sarah Connor Chronicles"

  • Wegen Quotenproblemen wird die erst vor kurzem angelaufene Serie "Terminator: SCC" anstatt um 21:15 Uhr ab kommenden Montag immer um 0:10 Uhr ausgestrahlt werden. Schon in den USA musste die Serie mit enormen Quotenproblemen kämpfen.


    Auf dem frei gewordenen Sendeplatz werden zusätzlich zu den zwei bereits um 20:15 Uhr laufenden Folgen zwei weitere Folgen der "Simpsons" gesendet werden. "Lost" bleibt unverändert auf dem 22:15 Uhr Sendeplatz.
    Dieses Programm wird bis zum 16.März beibehalten. Ab dann startet die neue Serie "Fringe" um 20:15 Uhr und die neue Staffel von "Primeval" wird den 21:15 Uhr Sendeplatz einnehmen.




  • Ist typisch ProSieben, die haben in den vergangenen Jahren schon bei so vielen Serien in der Primetime die Notbremse gezogen...
    Aber was solls, lief halt nicht gut. Bin echt gespannt, (und hoffe), dass es für Fringe besser laufen wird. Bald gehts los :thumbsup: