Was geht euch gerade auf die Nerven?

  • dass ich mir heute durch Achtlosigkeit meinerseits in den Daumen geschnitten habe. Und das noch mit einem verflucht scharfen Messer aus meiner Sammlung. Auwehhh... || Hat geblutet wie Sau...


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


    Edited once, last by Quax ().

  • Meine Stimme hört sich phasenweise wie Klaus Kindler an (ehemalige Synchronstimme Clint Eastwood) - doch wenn ich wieder ziemlich gesund bin, ist sie spurlos verschwunden.......


    Heute bin ich 1 Woche grippsch....

    "Als Kind, wo mir sehr viel privat verboten wurde,

    durfte ich trotzdem weit mehr als ich heute mit über 40 Jahren darf."


    (Der Kunde ist nicht mehr König und dies ist nicht mehr meine Welt)


    Der elfte September -> Willy IV

  • Dann erstmal gute Besserung! Wobei sone Stimme zu haben sicher irgendwie cool ist :D

    Stell dir vor, Clint Eastwood dürfte nur dann n Film drehen, wenn ich krank bin.^^

    "Als Kind, wo mir sehr viel privat verboten wurde,

    durfte ich trotzdem weit mehr als ich heute mit über 40 Jahren darf."


    (Der Kunde ist nicht mehr König und dies ist nicht mehr meine Welt)


    Der elfte September -> Willy IV

  • Wusstet ihr das Kindler sogar extra für die Simpsons Clint Eastwood gesprochen hat das war nicht üblich

    War mir nicht bekannt. Wolfgang Pampel tat was ähnliches.


    http://www.hörspielland.com/hl-3.2.8114-1.2.8114.html?layout=4


    Dieser "Alan Jones" ist ein Verwandter, jedoch negativer Charakter von Indiana Jones. Er gebärdet sich mit der Peitsche wie in den Filmen. Und da Pampel Harrison Ford spricht, kommt es irgendwie so rüber als würde Indiana Jones bei den Fragezeichen quasi lebendig werden.



    - Was mir grad so auf die Nerven geht:


    Dieses moderne düssliche Gezammel von "Mann & Frau". Es heißt Gatte und Gattin. Sie werden nicht erst durch Heirat zu Mann und Frau, das waren beide vorher schon. (Da muss ich erst mal meinen "Mann" fragen - urghs.... - Und nun erkläre ich euch zu Mann und Frau - urghs.....)


    Was waren sie vorher? Jüngin und Jüngine?

    "Als Kind, wo mir sehr viel privat verboten wurde,

    durfte ich trotzdem weit mehr als ich heute mit über 40 Jahren darf."


    (Der Kunde ist nicht mehr König und dies ist nicht mehr meine Welt)


    Der elfte September -> Willy IV

  • Meine Stimme hört sich phasenweise wie Klaus Kindler an (ehemalige Synchronstimme Clint Eastwood) - doch wenn ich wieder ziemlich gesund bin, ist sie spurlos verschwunden.......


    Heute bin ich 1 Woche grippsch....

    Jürgen von der Lippe weiß, wie Eastwood zu seine Stimme kommt.


    Auch von mir gute Besserung! :)


    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Auch von mir gute Besserung! :)

    Ich kenne diese Episode der Sendung und vermisse sie natürlich "sehr". Ich hab nix dagegen "krank" zu sein, doch Husten der nicht durchs Rauchen kommt, kann ich nicht ausstehen.


    Als Kind wurde mir immer gesagt, ich mokiere, bilde es mir ein, würde Flunkern und Ähnliches. Bis ich dann begann, einfach nicht mehr krank zu sein, obwohl ich es 100% war. Andere Kinder wurden durch mich angesteckt, weil ich ein Scheißelternteam hatte.


    Später als ich fortging, hab ich diese Unsitte leider beibehalten. So kam es dann, dass es dieses 3 Tage oder 3 Wochen Ding einschlich. Wenn die 3 Wochen um sind und ich noch immer krank bin, werde ich wohl zum Arzt müssen.


    Andere würden mir raten, schon jetzt zu gehen, doch das ist nicht drin. Ich habe keinen Anhang, muss auf keinen Rücksicht nehmen, daher traue ich meiner Vergangenheit.


    Ach, wie ich das Gute vermisse........ Der gute Hans Rosenthal. Joachim Kulenkampff....... und wie sie alle heißen.


    Was mir Spaß machte, ist heute von den Jüngsten schon über 70 Jahre alt......

    "Als Kind, wo mir sehr viel privat verboten wurde,

    durfte ich trotzdem weit mehr als ich heute mit über 40 Jahren darf."


    (Der Kunde ist nicht mehr König und dies ist nicht mehr meine Welt)


    Der elfte September -> Willy IV

  • Wikipedia wird offenbar gerade erneut Opfer einer Cyberattacke.


    Ich kann nur jedem davon abraten, mir zu gestehen, dass er so etwas auch macht. :cursing::evil:

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser