Tele 5 (1988 - 1992)

  • Eure Erinnerungen?


    Bim Bam Bino (mit Bino, Lucy und Gundis Zambo u.a.)
    -> Saber Rider
    -> Galaxy Rangers
    -> Die Schlümpfe
    -> BraveStarr
    -> The Bluffers
    -> Odysseus 31
    -> He-Man
    -> She-Ra
    -> Die Königin der tausend Jahre
    -> Filmnation Ghostbusters
    -> Fantastic Max
    -> Um die Welt mit WIlly Fog
    -> Bobobobs
    -> Teddy Ruxpin
    usw usw.


    WWF (Ring Frei)
    Ruck Zuck
    Hopp oder Topp
    Koffer Hoffer (mit Karl Dall)
    Hard'n'Heavy (einmal zu Gast: "Böhe Onkelz")
    Bitte Lächeln
    Stadt, Land, Fluss


    Damals liefen auf dem Sender auch Filme wie "Terminator".




    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Tele 5 war in seiner Anfangszeit ja noch überwiegend ein Musiksender, schließlich ist Tele 5 aus dem Sender Musicbox hervorgegangen. Außerdem war Tele 5 bzw. eigentlich schon sein Vorgänger der erste Sender in Deutschland, der ein 24-Stunden-Programm hatte. Der Musik-Anteil wurde dann ja mehr und mehr zurückgefahren und aus Tele 5 wurde ein Vollprogramm. Es gab auch eine Nachrichtensendung, nämlich "Fazit". Mir sind vor allem noch die Spielshows wie "Hopp oder Top", "Ruck Zuck", "Stadt, Land, Fluß" mit Ex-Hitparade-Moderator Viktor Worms und natürlich auch das legendäre "Koffer Hoffer" mit Karl Dall, was ich immer gerne gesehen habe, in Erinnerung. Ansonsten gab es noch "P.O.P" mit Jochen Bendel und die Serie "Bagdad Café" mit Whoopi Goldberg, die danach meines Wissens nach nirgendwo mehr wiederholt wurde.

  • Ich erinnere mich auch noch gut an die Tele 5 Zeiten zurück. Das war damals echt ein tolles Programm. Nicht nur die Kindersendungen, auch die Spielfilme oder Shows wie Koffer Hoffer mit Karl Dall. Das war einfach super. Schade, dass es den Sender in dieser Form nicht mehr gibt. Andererseits weiss man ja auch nicht, wie er sich in den 90er Jahren weiter entwickelt hätte.

  • Die Werbung ist mir auch noch gut in Erinnerung. Der Begriff "gearscht" anstelle von "verarscht" war bei uns auch nach Mitte der 90er noch in Mode. Bei der Werbung von Tele 5 Ende der 80er, Anfang der 90er ist mir, abgesehen davon, daß sie sehr musiklastig war (auf Tele 5 war ja praktisch ein halber Musiksender oder früher fast ein ganzer) noch in Erinnerung, daß ich da zum ersten Mal von Media Markt gehört habe. Damals war Media Markt noch lange nicht so eine große Kette wie heute, es gab es damals sogar nur in Bayern, wenn ich richtig informiert bin. Und in einer besonderen Penetranz kam immer die Werbung von C & A, besonders von Young Collections. Davon habe ich erst kürzlich eine superpeinliche Aufnahme aus den späten 80ern gesehen.

  • Die "Raketa" war nach meiner Erinnerung auch eine Zeitlang bei Conrad erhältlich.


    "RTL macht im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht mehr Fernsehen, sondern Gewinn. Das Programm wird nur billigend in Kauf genommen."

    (Geert Müller-Gerbes, Journalist & TV-Moderator)


    "Die Zuschauer sind gar nicht so dumm, wie wir sie mit dem Fernsehen noch machen werden."
    (Hans-Joachim 'Kuli' Kulenkampff, Schauspieler & Quizmaster)


  • Eine Kuriosität vom "alten" Tele 5 war auch noch, daß man es in Nordrhein-Westfalen sogar über Antenne empfangen konnte, jedoch nur in der Nacht. Anfangs war Tele 5 immer nach Sendeschluß von RTL Plus zu sehen, später hat sich Tele 5 die Antennenfrequenz mit Sat.1 geteilt, wie diese Grafik belegt.



    Und in der Nacht liefen auf Tele 5 meiner Erinnerung nach nur Videoclips, auch später noch, als der Musikanteil schon weit zurückgefahren war.


    In Ausnahmefällen wurde jedoch auch am Abend in NRW auf dem Kanal von RTL Plus auf Tele 5 umgeschaltet. Ich kann mich an einen Besuch bei meiner Oma erinnern, die damals RTL Plus über Antenne empfing, doch eines Abends war dort nicht das reguläre Programm von RTL Plus zu sehen, sondern die Oscar-Verleihung zu sehen, die von Tele 5 übertragen wurde. Nach dem die Verleihung zu Ende war, lief dort wieder RTL Plus.

  • Hallo, ich möchte mal in die Runde fragen, ob jemand noch Mitschnitte von Musicbox bzw. dem alten Tele5 besitzt? Ich selber hab 3 oder 4 DVDs mit Musikvideos von Musicbox von 1985-1987 , leider aber ohne das drumherum, nur die Videos zusammengeschnipselt, (klar, damals kam es ja auf die Musik an und nicht auf die Moderationen oder Werbung. Heute ärgerlich). Von Tele 5 hab ich auch noch ein paar Schnipsel. Ich würd mich freuen, wenn ich durch euch an den einen oder anderen Mitschnitt kommen könnte. Gruss Andre'