Löwenzahn

  • Neben der Kult-Serie gab es noch 2 Filme:


    Löwenzahn – Die Reise ins Abenteuer (2005)


    Lowenzahn-Die-Reise-ins-Abenteuer_poster_1.jpg


    Peter Lustig lebt schon viele Jahre in seinem Bauwagen auf dem Grundstück Im Elchwinkel, auf dem nun jedoch ein riesiges Einkaufszentrum entstehen soll, das sogenannte Elchwinkel-Center mit angeschlossenem Bunkenburg-Tower. Um das Vorhaben zu verwirklichen, beabsichtigt die mit dem Bau beauftragte Bunkenburg AG alle Grundstücke zu kaufen. Peter widersetzt sich zunächst diesen Plänen; als jedoch der gewiefte Geschäftsmann Hagen Bunkenburg das Uckermärkische Schloss Pölser im Austausch für sein verwildertes Grundstück bietet, wird Peter hellhörig. Auch Nachbar Paschulke soll sein Grundstück eintauschen, nämlich gegen eine Finca auf Mallorca.

    Peter besichtigt zunächst das Bärstädter Schloss und ist schon nach kurzer Zeit vom Gedanken, selbst ein solches Schloss zu besitzen, begeistert. Ein Mitarbeiter Bunkenburgs, welcher sich als angeblicher Erbprinz zu Moosburg-Schippe als Schlossexperte gegenüber Peter ausgibt und sich begeistert von Schloss Pölser zeigt, überzeugt Peter letztendlich zum Tausch.

    Peter hängt seinen Bauwagen an einen Traktor und verlässt die Gegend in Richtung des ihm versprochenen Schlosses. Unterwegs verliert er dummerweise seine Landkarte, kann aber mit kurzerhand gekauftem GPS-Gerät die Reise fortsetzen. Als er nach längerer Fahrt endlich dort ankommt, stellt sich das Schloss als vollkommen heruntergekommen und baufällig heraus. Zunächst möchte der ambitionierte Peter das Schloss noch nicht aufgeben und denkt über die kommenden Sanierungsarbeiten nach, doch schon nach der ersten Nacht voller Albträume erwartet ihn die nächste Überraschung: Peter bekommt Besuch vom örtlichen Denkmalpflegeamt. Offenbar hat man sich dort auf einen neuen Besitzer gefreut, denn die Denkmalbehörde erwartet nun eine Umfangreiche Sanierung des Schlosses für mehrere Millionen Euro durch den neuen Schlossherrn.

    Peter erkennt, dass er eine Fehlentscheidung getroffen hat. Er sucht den Kaufvertrag heraus und erinnert sich glücklicherweise an die Rücktrittsklausel, deren Frist jedoch um 12 Uhr abläuft. Er beschließt, den Vertrag rückgängig zu machen, und begibt sich mit seinem Bauwagen wieder auf den Heimweg. Es scheint jedoch, als hätte der gewitzte Bauunternehmer Bunkenburg bereits damit gerechnet, und so setzt er seine beiden Schergen Jana Olschewski und Achim Kriechbaum auf ihn an, um zu verhindern, dass Peter vor Ablauf der Frist den Vertrag rückgängig machen kann. Die beiden probieren allerhand Tricks, beispielsweise lassen sie den Motor seines Traktors explodieren, als Peter an einem Imbissstand eine Bratwurst isst. Peter, mit Witz und Ideen gesegnet, leiht sich kurzerhand zwei Pferde aus und benutzt sie als Ersatz für den in Brand gesteckten Traktor. Auch von weiteren Störmanövern lässt er sich nicht beirren und so gelingt es ihm, rechtzeitig zurückzukehren und den Kaufvertrag rückgängig zu machen. Gemeinsam mit seinem Nachbarn Paschulke, welcher mit seiner maroden Finca auf Mallorca ebenfalls keinesfalls zufrieden war und sich auch auf den Rückweg begeben hat, erklärt Peter an der Übergabefeier, dass er im Elchwinkel wohnen bleiben möchte. Da die Frist zum Rücktritt erst in zwei Minuten abläuft, verlässt der Baulöwe wutentbrannt die Örtlichkeit und gibt sich geschlagen.

    Die Handlung endet damit, dass Peter wieder friedlich in seinem Bauwagen wohnt, als ein Vertreter einer bis dahin unbekannten Immobilienvermittlung im Garten vor dem Bauwagen auftritt, um Peter ein „lukratives“ Angebot für sein Grundstück im Elchwinkel zu unterbreiten. Umgehend wird er von Peter und Paschulke vom Grundstück verjagt.


    https://de.wikipedia.org/wiki/…3_Die_Reise_ins_Abenteuer



    Löwenzahn – Das Kinoabenteuer (2011)


    19621108.jpg


    Die Kinder Fritz Fuchs und Roman Zenkert finden in einer Höhle der Alpen einen Schatz, den Hannibal vor etwa 2200 Jahren bei seiner Alpenüberquerung versteckt hatte. Bevor sie ihn bergen können, stürzt die Höhle ein. Roman flieht und lässt seinen Freund Fritz im Stich, der sich nur mit Hilfe seines Hundes befreien kann.

    Jahre später fliegt der nun erwachsene Fritz Fuchs mit seinem solarbetriebenen Motorgleitschirm über seinen Heimatort Bärstadt, als Laila, die jugendliche Nichte seiner Freundin Yasemin, zu einem Ferienbesuch ankommt. Vor ihren Augen fährt ein rücksichtsloser Autofahrer einen Hund an und tötet ihn. Fritz und Laila finden drei Welpen der getöteten Hündin und nehmen sie bei sich auf.

    Der Geländewagen, der die Hündin überfuhr, wurde von der blonden Cora gefahren. Auf der Suche nach einer Schatzkarte durchwühlen ihre Begleiter Marvin und Ronny den Bauwagen, in dem Fritz wohnt. Als dieser zurückkommt, fliehen die Eindringlinge, zunächst ohne zu wissen, dass die drei Welpen bei ihnen im Auto sind. Fritz und Laila wollen die Welpen retten und verfolgen die Fliehenden: Fritz mit dem Gleitschirm und Laila mit dem Mofa der Briefträgerin, begleitet von Fritz’ Hund Keks.

    Cora möchte die Welpen ertränken lassen, doch als sie mit ihrem Freund Roman Zenkert telefoniert, bringt er sie davon ab: Mit Hilfe der Welpen möchte er seinen ehemaligen Freund Fritz in seine Burg Eisenstein in Thüringen locken, um von ihm den Ort des Schatzes zu erfahren, den er bereits verkauft, ohne ihn zu besitzen.

    Yasemin verfolgt Laila im VW-Bus von Fritz’ Nachbar Paschulke. Dieser stiehlt ein Polizeiauto, um gemeinsam mit der Briefträgerin sein Auto und ihr Post-Mofa zu verfolgen.

    Fritz und Hund Keks erreichen Eisenstein und dringen in Roman Zenkerts videoüberwachte Burg ein, in deren Keller dieser gestohlene Kunstschätze aufbewahrt. Nachdem er Romans Gehilfen mit einem Trick eingesperrt hat, gelingt es Fritz beinahe, mit den Welpen zu fliehen. Doch als Yasemin in der Burg auftaucht, nimmt Roman sie gefangen und erpresst Fritz zur Rückkehr. Gemeinsam fahren sie in die Alpen, um den Schatz zu suchen. Laila, die ebenfalls inzwischen die Burg erreicht und die anderen heimlich beobachtet hatte, fährt versteckt auf der Ladefläche eines der Autos mit.

    Nachdem Fritz unter Androhung von Gewalt Roman, Cora und Marvin zum Schatz in der hoch gelegenen Alpenhöhle geführt hat, geben sich Cora und Marvin gegenüber Roman als Liebespaar zu erkennen. Die beiden fliehen mit dem Schatz und sprengen die Höhle, in der Fritz und Roman zurückbleiben. Die ehemaligen Jugendfreunde überleben und finden einen Schacht, der senkrecht ans Tageslicht führt. Fritz hilft Roman, als Erster an einem Seil hinaufzuklettern, doch dieser lässt ihn erneut im Stich und entfernt, nachdem er oben angekommen ist, sofort das Seil und lässt Fritz im Schacht zurück. Dieser scheint nun aussichtslos gefangen. Laila kommt ihm zu Hilfe: Mit Fritz’ Motorschirm fliegt sie über den Schacht, zieht Fritz an einem Seil hinaus und bringt ihn ins Tal.

    Die Flucht der Verbrecher endet in einer Seilbahn, die mit einem Kurzschluss stehen bleibt, als die Welpen an die Elektronik urinieren. Schließlich werden Roman, Cora und Marvin von der Polizei verhaftet, während der herzensgute Ronny gemeinsam mit Fritz, Laila, Yasemin, Paschulke und der Briefträgerin die Befreiung der Welpen feiert.


    https://de.wikipedia.org/wiki/…2%80%93_Das_Kinoabenteuer

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

  • R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

  • Gerade heute Morgen mit den Kindern Löwenzahn geguckt. Mit Peter Lustig und Fritz Fuchs.


    Da ist mir wieder aufgefallen, wie wahnsinnig mich das schon als Kind nervte, dass Lustig immer dieses "Abschalten" am Schluss sagte. Eine Unverschämtheit. Finde ich heute noch.

  • Ich wr heute früh noch wach und hab unsere Kleine zu Löwenzahn überreden können. Wir haben eine sehr frühe Folge geschaut, als Peter Lustig den Bauwagen einrichtet. Echt schön gemacht, den Kindern hats auch gefallen. So gut, dass es nach einer Löwenzähnchen-Folge noch eine Peter-Lustig-Folge gab (da war ich dann aber schon im Bett)


    Das "Abschalten" fand ich schon immer super :D

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • Auf Facebook hat jemand dieses Bild veröffentlicht.

    Images

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !