Ich wünsche mir zurück

  • Danke. Kenn´ich trotzdem nicht-muss auch net sein.

    Vokuhila, die schöne Vorne-kurz-hinten-lang-Frisur :)


    was wünsch ich mir noch zurück?


    - die Leichtigkeit, mit der man vor 5 Jahren noch durchs Leben gerutscht ist
    - einige verlorene Freunde
    - meine Haare :)

    "Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang"


    - 8-facher "Mr. TV-Kult" -


  • Ich wünsch mir mrtom zurück *g* Sieht man auch kaum noch hier.


    Er ist ja nun zum Glück wieder hier in alter Frische.


    Eigentlich gibt es so gut wie nichts von früher, was ich mir zurückwünschen würde, weil ich mit der jetzigen Situation zufrieden bin. Und wenn, dann wären es höchstens Kleinigkeiten wie z. B. die Croisettes oder Ciabattino von Bistro.


    Mir fallen jetzt spontan auch kaum Fernsehsendungen oder -serien ein, die ich gerne nochmal sehen würde, obwohl es bestimmt schon einiges gibt, was sehr lange nicht mehr gelaufen ist, z. B. "Unter einer Decke". Aber man weiß auch nicht, ob es einem dann genau so gut gefallen würde, wie früher. Das kennt man ja oft, daß man sich an etwas erinnert, was einem früher sehr gefallen hat oder Spaß gemacht hat und dann sieht oder erlebt man es nach langer Zeit wieder und es gefällt einem dann auf einmal gar nicht mehr.

  • Ich wünsche mir die 90er zurück. Die Zeit, als es noch jeden Abend und am Wochenende morgens Kinderprogramm gab - und nicht wie heute den ganzen Tag, aber dafür niveaulos.
    Die Zeit, in der es nur wenige Videospiele gab, in diesen aber mehr Herzblut steckte als in jedem einzelnen heute.
    Die Zeit, als es noch etwas besonderes war, eine Junior Tüte bei McDonald's zu bekommen - nicht etwa ein Happy mel!
    Die Zeit, als Scatman John noch lebte...
    ich würde sofort auf DVDs, Handies und Internet verzichten, wenn ich diese Zeit zurückbekäme!

  • Jawoll, zurück in alter Frische.
    Vor ein paar Wochen wünschte ich mir noch das Internet zurück. Aus heutiger Sicht bin ich froh, daß ich die Geschwindigkeit vom "alten "Internet nicht mehr habe.


    -die Schulzeit-aber nur wegen der sechs Stunden am Tag :)
    -einige verlorene Freunde
    -die gute alte Fernsehzeit (Gameshows, Hitparade, die grossen Unterhaltungsshows im ZDF, Knoff-hoff-Show, DalliDalli mit H. Rosenthal, u.s.w.)

  • Ich wünsche mir zurück:

    Die 80er

    Videotheken

    Dass es bei Müller/MediaMarkt/Expert/Saturn wieder DVDs und Blurays und mehr Games zu kaufen gibt.

    Dass in Radios die Songs aus den 60ern, 70ern, 80ern, 90ern viel mehr gespielt werden.

    Den Kapitalismus statt des heutigen Turbo-Kapitalismus.

    Mehr miteinander geredet wird statt mit Smartphones kommuniziert wird.

                                                                                                                                  animiertes-fruehling-smilies-bild-0009