Toy Story

  • Hab gestern zum ersten mal in meinem Leben Toy Story 1+2 auf RTL gesehen. Muß gestehen, nachdem ich anfänglich arg dran gezweifelt hatte, daß das was Gescheites ist, war ich dann doch von der Story und der Aufmachung ganz überrascht. Hat mir ehrlich ganz gut gefallen!

    "Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang"


    - 8-facher "Mr. TV-Kult" -


  • In Toy Story 1 war ich damals sogar im Kino... n Kumpel von mir hat mir seine Freikarte spendiert, die er damals zur Konfirmation von der Volksbank bekommen hatte (zur Firmung gabs für uns übrigens NIX :( )... Fand den Film eigentlich schon damals gut... *Bis zur Unendlichkeit - und noch viel weiter!*


    den zweiten hatte ich mir dann aber auch erst im Fernsehen angesehen gehabt...

  • Nachdem Grüner Blitz mir den Film empfohlen hat, hab ich mir ihn gestern zusammen mit sak angeschaut und ich muss schon sagen, dass er sehr gut gemacht ist. Sehr gute Unterhaltung, ich bin gespannt auf die Fortsetzungen :)

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ach ja: Bis auf Woody und Rex werden die Protagonisten in allen drei Teilen von den selben Synchronsprechern synchronisiert. Unter anderem Hartmut Neugebauer als Charlie Naseweis bzw. Charlie Kartoffelkopf und Michael Rüth als Sparschwein Specki.
    In der amerikanischen Original-version wird sogar der erwachsebne Andy vom dem selben Jungen gesprochen, der ihn auch in Teil 1 gesprochen hat.

  • Nachdem die eigentliche Handlung nach drei teilen offiziell beendet ist geht es nun mit Kurzfilmen von ca. 5 Minuten weiter. Wie a Ende von Teil3 leben die Spielzeuge nun
    SPOILERin Bonnies Haus.
    Gerade wurde einer dieser kurzen Cartoons im Disney Channel gezeigt. Dieses Mal hat Rex im Badezimmer eine Schaum-Party veranstaltet. :thumbsup:

  • Am Ende von Teil 2 bleiben noch einige Fragen offen:
    Warum wusste Woody nicht, dass er zu einer Serie von Western-Spielzeug gehört?
    Was ist so wertvoll an dieser Serie?
    Wie kam Woody in Andys Besitz?
    Woher hat der Spielzeughändler Al das Cowgirl Jessie?
    All das wird nie erklärt!

  • Ich mag die ToyStory Filme auch sehr. Ich finde auch dass es eine der wenigen Filmreihen ist, bei der die Qualität der Filme nicht abnimmt. Die Geschichten sind immer gut und stimmig und der Film unterhaltsam und lustig.