• Es wurde beendet, verkauft ist es deswegen niht unbedingt. Aber kann gut sein. Wahrscheinlich wird er extern angeschrieben worden sein mit einem Preisangebot von 1000 EUR bis 1300 EUR vielelicht und hats dann direkt akzeptiert

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • Auf eBay werden hier einige Rollen einer verschollenen Fassung von Arme Violetta (1921) mit Pola Negri versteigert. Auf nitrateville wurden schon Möglichkeiten diskutiert, sich gemeinsam an der Auktion zu beteiligen und den Film für die Allgemeinheit zu retten.

    Und immer wieder erkenne ich, daß es viel schwieriger ist, ein Publikum vier Lustspielakte zum Lachen zu bringen, als es in einem sechsaktigen Schauerdrama zu Tränen zu rühren. (Ossi Oswalda, 1920)

  • Sehr spannend! Hast Du den Link auf die Diskussion? Da es ja wohl genug Experten gibt, die isch der Sache annehmen, halte ich mich dann da mal raus. Habe ja selbst einige Filmrollen hier mit denen ich einfach nichts anfangen kann. Wollte mit der Agentur Karl Höffkes da auch mal was vereinbaren, aber da ist die Kommunikation auch nicht mehr so einfach wie vor einigen Jahren noch.
    Ich bleib da lieber bei den Handschriften.


    Wobei mich das Thema ebay diesbezüglich auch etwas nervt gerade, weil ich ja - soweit die Person die Sache nicht zurück nimmt kann ich das wohl dann so sagen - betrogen wurde in Bezug auf Friedrich Maurer (1901-1980)

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • Verschiedenes.


    Eine Filmrolle mit einen Auftritt von Undine von Medvey

    Ein paar Probeaufnahmen von Helmut vom Hofe

    Von einem Sänger mehrere Filmrollen, der war wohl in den 1960er Jahren in Jerusalem (wars glaube ich) und hat dort gefilmt
    Ein paar Filmrollen aus dem Nachlass vom UFA Kameramann Karl Hasselmann (ist aber wohl eher privat gedrehtes, aus den 30er-50er Jahren)


    Und dann hab ich bei ebay vor fast 10 Jahren mal ein Filmfragment von rudernden Personen (in einer Halle, ohne Wasser) erworben und eine Privataufnahme aus einem Tierpark


    Das wars glaube ich

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • Moonbeam28
    Da ich hier einen Experten habe, wollte ich mal fragen, was du davon hälst?


    Ach mist, ich kann gerade keinen Link setzen da ebay eine Seite ist die bei mir gerad enicht geht (Internetprobleme)


    Aber wenn Du bei http://www.ebay.de eingibst:


    Erik Charells im weissen Rößl - Originales Notenheft mit Schauspielern


    Ich habe es presilich hoch angesetzt, da ich kein Vergleichsstück gefunden habe. Ist sowas selten? Der Zustand ist leider bzw. natürlich nicht so gut.

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • No Nick Garantiert wieder ein chinesischer Verkäufer, der sich in der Umrechnung der Währung vertan hat :D

                                                                                                                                  animiertes-fruehling-smilies-bild-0009

  • Ich wühl mich grad durch seltsame Seiten. Ich hasse sowas. Frauensache. Aber nun bin ich neugierig...

    ....ne. Ich denk verrechnet. Manche von denen mit z.B. 8000 Euro rum findet man auf anderen Seiten um 75 Euro. Hab aber jetzt nicht alle finden können.

                                                                                                                                  animiertes-fruehling-smilies-bild-0009

  • Mal ein paar Anzeigen-Fails :) wenn Ihr Euch amüsieren wollt, was Leute so verkaufen... oder wie sie Ihre Anzeigen/Anfragen schreiben...

    Kleinanzeigenfails

                                                                                                                                  animiertes-fruehling-smilies-bild-0009

  • Mathias77

    Gerade stelle ich den ersten dieser 3 Chamberlain-Briefe ein - bei militaria321.com - nicht bei ebay, da ein NS-Bezug da ist und ich nie weiss wann dann doch was dort gelöscht wird und am Ende krieg ich ne Sperre ab. Inzwischen habe ich die Briefe wieder gefunden:


    Das Autograph von Beitrag #110 wurde übrigens auch vor wenigen Tagen verkauft.

    Einen zweiten Brief habe ich nun in meinen neuen "Shop" eingestellt:


    http://geschriebene-geschichte…-brief-vom-3-august-1878/


    Bei ebay lasse ich den raus, da besteht aufgrund des ideologischen Hintergrunds (sowohl von Chamberlain als auch von ebay) Löschgefahr

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius